Favoriten • August 2014

5 Kommentare
Bei meinen Juli-Favoriten habe ich mich noch über die brütende Hitze beschwert die mir die Lust am Schminken nahm und nun haben wir zwischendurch ja schon richtiges Herbstwetter! Meine Lust auf dunkle Lippenstifte erwacht langsam und ich kann euch schon einmal versprechen, dass ihr diesen Herbst einige Looks mit dem Schwerpunkt Lippen sehen werdet. So grau es aber auch draußen ist, noch erreichen die Temperaturen locker die 20°C Marke; im August bewegte ich mich Make up-technisch deshalb noch irgendwo zwischen Sommer und Herbst.

Braun • Braun Face

4 Kommentare
Im September bringt Braun eine Weltneuheit auf den Markt, den Braun Face. Das Gerät vereint zwei Funktionen, zum einen kann es als Gesichtsepilierer verwendet werden, zum anderen ist es eine Gesichtsreinigungsbürste. Gesichtsreinigungsbürsten kennt ihr sicher alle, über das Thema Gesichtsepilation wird allerdings selten gesprochen. Nach einer Studie mit 300 Frauen im Alter zwischen 13 und 65 Jahren von 2010/2011 empfinden 43 % der Probantinnen ihre Gesichtsbehaarung störend und sind mit ihrer verwendeten Enthaarungsmethode unzufrieden.Der neue Braun Face soll da Abhilfe schaffen.

Blog News • August 2014 (inkl. Event-Bericht)

6 Kommentare
Make ups

Jede Menge bunte Vögel gab es bei letzten Runde MMM von Steffi und Oli zu stehen. Wunderbar düster wurde es hingegen bei Klaire. Sie ist wirklich eine Künstlerin!
Ansonsten scheint der Herbst langsam auch auf den Blogs Einzug zu halten. Tolle Inspirationen zum Thema gab es zum Beispiel bei Sandra, Mareike, Amelie, Talasia, Steffi und Roselyn. Einen tollen Abendlook, der dank dunkler Violetttöne durchaus auch in dern herbst passt, gab es bei Palmira.


Serge Lutens • Lèvres en boîte 3

8 Kommentare
Nach den Lèvres en boîte 1 (rot) und 2 (nude) von Serge Lutens stelle ich euch heute abschließend die Lèvres en boîte 3 vor, eine Komposition aus tiefen und intensiven Beerentönen. Beim Event habe ich sie zunächst gar nicht weiter beachtet, die rote Palette hatte mich viel zu sehr in ihren Bann gezogen. Nun, da ich alle Paletten vor mir habe, gefällt sie mir aber sogar noch mehr. Für mich verkörpert sie den Stil von Serge Lutens am besten und zudem ist sie die abwechlungsreichste der drei.