Blog News • September 2014

18 Kommentare
Make up

Schicke, herbstliche Augen-Make ups fand ich bei SteffiRoselyn, Alice, Valerie, Melanie und JadeblüteSteffi griff außerdem einen spannenden Trend auf, der im Herbst nicht fehlen darf und den ich aktuell selbst sehr gern trage: Intensive Lippen in Kombination mit minimalistischem Augen Make up. Ebenfalls herbstlich aber vermutlich nicht für jede alltagstauglich war der kreative Look von Sandra.
Sucht ihr bereits nach Inspirationen für Halloween? Wie wäre es mit diesem Look von Marion - etwas Kunstblut dazu und fertig!
Außerdem gab es eine Sleek-Themenwoche, bei der wirklich ganz wunderbare Make ups entstanden sind. Eine Zusammenfassung findet ihr zum Beispiel bei Mareike.

Look • Burberry Nude Glow

7 Kommentare
Wie bereits gestern angekündigt möchte ich euch heute den passenden Make up Look zum Duft My Burberry vorstellen, den Nude Glow Look. Kreiiert wurde er vom Burberry Make-up-Artistic Consultant Wendy Rowe unter der kreativen Leitung von Chief Creative und Chief Executive Officer Christopher Bailey. Wie auch der Duft wurde er vom charakteristischen Trenchcoat inspiriert und soll für alle Hauttöne geeignet sein. Ein strahlender Teint, subtile Trench-Nuancen, eine frische aber dezente Lippenfarbe und Nägel in zeitlosem Beige sollen für einen elegant-legeren Trench-Look sorgen.

Burberry • My Burberry EdP

4 Kommentare
Ab September gibt es eine komplette Kollektion rund um den berühmten Burberry Trenchcoat, angefangen bei dem EdP My Burberry und dazu passenden Pflegeprodukten über einen speziellen Make up Look bis hin zu einer Capsule Collection von My Burberry Ready-to-Wear und Accessoires, die um den charakteristischen Trenchcoat entstanden sind. Den Duft und den Make up Look möchte ich euch dieses Wochenende gern genauer vorstellen.

Top 3 • Teintprodukte

16 Kommentare
Bei Dianas Top 3 geht es diesmal um das Thema Teintprodukte. Manche Frauen greifen bewusst zu einer dunklere oder hellere Foundation um ihren Wunschteint zu bekommen. Ich persönlich finde jedoch, dass der Ton möglichst perfekt zum eigenen Hautton passen sollte, damit der Look natürlich wirkt und zur Farbe des Halses passt. Mit meinem recht hellen und eher neutral bis rosigen Teint habe ich mich lange schwer getan, eine Foundation zu finden. Selbst die hellsten Nuancen vieler Firmen sind oft noch zu dunkel und noch dazu haben viele einen deutlichen Stich ins Gelbe. Die Blassnasen unter euch kennen das Problem ja sicher. Ich bin sehr froh, dass ich inzwischen einige Produkte gefunden habe, die gut zu meinem Typ passen.