Yves Saint Laurent • Kiss & Blush N°8 Pink Hedonist

7 Kommentare
Heute zeige ich euch ein spannendes Produkt, dass mich nun schon seit Juli begleitet und auch bereits kurz bei meinen Top Neuheiten 1/2014 zu sehen war. Die Baby Doll Kiss & Blush von Yves Saint Laurent erschienen im April diesen Jahres und sind sowohl als Lippenstift als auch als Blush einsetzbar. Die spezielle Hybrid-Textur verbindet die Eigenschaften einer Grundierung mit der spezifischen Technologie eines Lippenstiftes. Die patentierte, luftig aufgeschlagene Formel mit samtig mattem Finish enthält ein lichtreflektierendes Gel, dass die Farben leuchten lässt und für gute Haptik, Verteilbarkeit und Haltbarkeit sorgt. Reine Farbpigmente sollen den Teint zum Strahlen bringen und für ausdrucksstarke Farben sorgen.

Lancôme • L’Absolu Rouge 160 Rouge Amour

8 Kommentare
Seit 1990 gibt es sie nun schon, die L'Absolu Rouge von Lancôme, die sich durch cremige Texturen, ein samtiges Finish und langanhaltenden Tragekomfort auszeichnen. Dieses Jahr erscheint nun eine ganz spezielle Rosen-Kollektion der L'Absolu Rouge, für die die Farben von fünf der schönsten Rosen der Welt eingefangen wurden. Mit einem speziellen Verfahren wurden die Farben 1:1 aus dem Herzen der Rosen extrahiert. Die einzelnen Blütenblätter wurden mit Hilfe eines Spektralphotometer chromatisch analysiert und lichtempfindliche Zellen maßen das reflektierte Lichtspektrum. Weitere Infos zur Kollektion findet ihr zum Beispiel bei Biene.
Ich zeige euch heute die Nuance 160 Rouge Amour, ein intensives Rot, dass von der Grand Amour Rose inspiriert wurde.

Random Pictures #4

4 Kommentare
Das Thema für die vierte Runde Random Pictures war "Strukturen & Muster". Vielen lieben Dank an die Teilnehmer, es sind wirklich tolle Bilder dabei heraus gekommen! Denkt bitte daran, auf den Blogs der Teilnehmer vorbei zu schauen, wo es noch mehr wunderbare Fotos und Gedanken zum Thema gibt. Auch lohnt es sich, die Bilder anzuklicken um sie in voller Größe zu bewundern (Die Wassertropfen auf dem Spinnennetz!! ♥).
Über das nächste Thema hattet ihr abgestimmt, vielen Dank auch dafür. Die Abstimmung für das darauf folgende Thema (November/ Dezember) findet ihr wieder in der Sidebar.

Meine Brauen-Routine & Gewinnspiel

60 Kommentare
Früher habe ich mich überhaupt nicht um meine Augenbrauen gekümmert. Ich bin sehr blass und ich hatte immer den Eindruck, dass betonte Augenbrauen nicht zu meinem hellen Typ passen würden. Gezupft habe ich sie auch nie, schließlich sind die blonden Härchen eh fast unsichtbar. Das änderte sich erst, als ich anfing Blogs zu lesen. Ich bemerkte, wie wichtig gepflegte Augenbrauen für das Gesamtbild sind und vor allem bei dunkleren Make ups fehlt einfach etwas, wenn die Augenbrauen quasi unsichtbar sind. 
In den letzten Jahren habe ich viele Augenbrauen-Styling-Produkte kennen gelernt, die Brow Bar von Benefit besucht und verschiedene Techniken ausprobiert. Heute möchte ich euch zeigen, wie ich meine Augenbrauen aktuell am liebsten in Form bringe. Außerdem wartet ein kleines Gewinnspiel auf euch!