Blog News • Januar 2015

6 Kommentare
Looks

Karrie verführte mit Gold auf den Lidern und dunklen Lippen. Gerade zu blauen Augen finde ich Gold immer so schön und dunkle Lippen sind für mich sowieso gerade ein ganz aktuelles Thema.

Amelie steht die neue Trendfarbe 2015 Marsala einfach wunderbar! Das wundert mich auch gar nicht, Ina zeigte ja bereits, wie gut die Farbe Rotharigen steht.

Miss X übertrifft sich mit ihrem Make up zu Talasias Schminkparade mal wieder selbst! ♥

Schlicht und einfach aber dennoch so elegant und besonders ist das Make up von Kitty.

Givenchy • COLOreCREATION

12 Kommentare
Bunt, bunter, Givenchy! Givenchy appelliert in das Kind in uns mit einem Puder, das den Spieltrieb weckt, bunten Stiften, einem Gloss, der an Limonade erinnern soll, blauer Mascara und neonfarbenen Lacken. Zwei helle, pastellige Cremelidschatten dienen als Basis für den farbenfrohen Look und werden, genau wie die Mascara, ins Standardsortiment einziehen. Eine Übersicht über die Kollektion findet ihr hier.
Vier der Produkte möchte ich euch heute genauer vorstellen.

Shiseido • Die neuen Veiled Rouge

16 Kommentare
Shiseido Veiled Rouge
Es ist Januar und damit Zeit für ein Sortiments-Update bei Shiseido. Unter anderem erwartet uns eine neue Lippenstift-Serie mit 8 verschiedenen Nuancen, die Veiled Rouge.
Sie sollen Farbe, Glanz und einen langanhaltenden, sanften Schimmer vereinen und sich wie ein zarter Schleier über die Lippen legen. Durch das innovative Farbpigment Trans-Red sollen die Farben in allen Lichtverhältnissen von innen heraus strahlen und nicht verblassen. Veiling Pearl, ein Inhaltsstoff mit sehr hohem Weißanteil, soll die Farben außerdem besonders lebendig erscheinen lassen und das Licht optimal reflektieren, wodurch Lippenfältchen kaschiert werden und ein jugendlich glattes Finish erzeugt wird. Beim Auftragen wird zudem ein Öl freigesetzt, dass die Haltbarkeit des Glanzes verlängern und die Lippen seidig zart pflegen soll.

Stella McCartney • Stella EdP

2 Kommentare
Im Rahmen eines Douglas Produkttestes möchte ich euch heute das EdP Stella von Stella McCartney vorstellen. Dieser erschien 2003 und war der erste Duft von Stella McCartney. Die Tochter von Paul McCartney hatte sich zuvor vor Allem durch ihre Modekreationen einen Namen gemacht, die sie zunächst für das Label Chloé entwarf, ehe sie 2001 ihr eigenes Label Stella McCartney gründete. Mit Stella wollte Stella McCartney einen Duft erschaffen, der ihre englische Herkunft wiederspiegeln soll und mit Gegensätzen und Kontrasten spielt, wie sie es auch gern in der Mode tut.