Mystique im Vergleich und als Solokünstler

Am Samstag erreichte mich eine Bestellung von Pony Hütchen. Schon eine ganze Weile habe ich mich auf Mystique gefreut und als kleine Entschädigung weil die Post das erste Päckchen beschädigt und leer hier ablieferte hat die liebe Hendrike mir noch den limitierten Lidschatten Seaside eingepackt. Vielen lieben Dank!

Ich hatte Mystique schon als Probe und war begeistert. Nun habe ich immerhin eine Deluxe-Probe. Wer aber schon mal mit Pigmenten gearbeitet hat weiß, dass man damit sehr lange auskommt.

Inzwischen habe ich mir den Lidschatten Midnight Mist von Too Faced gekauft und als ich Mystique am Wochenende für euch geswatcht habe fiel mir plötzlich eine gewisse Ähnlichkeit auf. Auf Facebook zeigte ich ein Make up mit Mystique und fragte einfach mal, ob jemand errät welcher Lidschatten es ist und siehe da, auch dort tippten einige auf Midnight Mist. Ausserdem wurde unter anderem der p2 Metal Eyes Lidschatten in 010 Blue Bird genannt, den ich zufällig auch hier habe. Also dachte ich, ich vergleiche die drei doch mal miteinander!

Zuvor gibt es aber noch Bilder vom limitierten Seaside:


Seaside ist ein duochromer Grün-Blau-Ton. Die Farbe ist sehr interessant, ich freue mich schon damit etwas zu schminken. Noch einmal vielen Dank, Hendrike!

Und dies sind die Vergleichs-Kandidaten:

 p2 Metal Eyes Lidschatten in 010 Blue Bird

Pony Hütchen Mystique

Midnight Mist von Too Faced

In der Verpackung fällt mir als erstes auf, dass Mystique goldene Glitzerpartikel enthält die die anderen beiden nicht haben. Beim Swatchen fallen diese aber nicht mehr so stark ins Gewicht:

p2 // Pony Hütchen // Too Faced
(p2 Base)

warmes Kunstlicht

Tageslichtlampe

Tageslichtlampe aber anderer Winkel

Wie man sieht sind die Lidschatten sich tatsächlich recht ähnlich. Blue Bird (p2) und Mystique (PH) decken besser als Midnight Mist (Too Faced). Mystique hat eine dunklere und bläulichere Basis als Midnight Mist und Blue Bird. Der türkis/hellblaue Schimmer von Midnight Mist ist bei Mystique vorhanden, wenn auch nicht ganz so ausgeprägt. Bei Blue Bird erkennt man ihn kaum. Alle Lidschatten sind je nach Lichteinfall Blau oder Lila. Bei Midnight Mist ist dieser Effekt am stärksten.

Aufgetragen wirkt Mystique schön vielfältig und duochrom, wenn auch nicht ganz so glitzrig wie Midnight Mist. Ein Make up mit Midnight Mist wird es sicher auch bald geben, bis dahin schaut euch doch das Kunstwerk von Magi an. Dort erkennt man schön, dass Midnight Mist noch etwas facettenreicher ist, dafür aber auch mehr glitzert. Glitzer ist natürlich immer Geschmackssache.

Und hier seht ihr Mystique einmal auf einer farblosen Base und einmal mit schwarzer Base:

farblose Base (p2), Mystique, Eyeliner: RBR

schwarze Base (NYX), Mystique, Eyeliner: Dior


[fazit] Ich liebe Mystique. Er lässt sich gut solo tragen durch den duochromen Effekt. Auch wenn er nicht ganz so einen starken Effekt hat die Midnight Mist ist er meiner Meinung nach doch eine schöne Alternative. Auf anderen Lidschatten aufgetragen ist Midnight Mist jedoch viel spannender und deshalb ist Mystique eben doch kein 100%iges Dupe. Ich bin froh, dass ich beide habe 🙂
Auch der Lidschatten von p2 schlägt sich nicht schlecht, da ich aber die Wahl habe gebe ich den anderen beiden den Vorzug. Sie kommen mir spezieller vor und sind mir auch einfach von den Marken her sympatischer (ich weiß, ist ja eigentlich ein doofes Argument… ).


Welcher der drei gefällt euch am besten? 

Eure
0
Teilen:

15 Kommentare

  1. 15. Oktober 2012 / 13:15

    uhlala Mystique gefällt mir wirklich sehr gut!!!!

  2. 15. Oktober 2012 / 13:18

    Ui, da lag ich ja nah dran und das obwohl ich den p2 Lidschatten nur von Swatches her kannte und gar nicht selbst hab 😀 der von Ponyhütchen wäre auch mein Favorit, der sieht einfach hochwertiger aus irgendwie?!

  3. 15. Oktober 2012 / 13:35

    von den dreien – die ja nun keine 100%igen Dupes sind – gefallen mir der von p2 und der von PonyHütchen am Besten =)

    • 15. Oktober 2012 / 13:37

      Ja, ich denke weil sie weniger glitzern sind sie alltagstauglicher und ausserdem braucht Midnight Mist eigentlich eine dunkle Base um richtig toll zur Geltung zu kommen, das ist ja auch mehr Aufwand. Aber dafür ist er auch was besonderes 😉

  4. 15. Oktober 2012 / 13:46

    Der ist aber hübsch *.*
    Bei den Swatch-Bildern erinnert mich der von Pony Hütchen ein wenig an den Top of the cops (oder Saw it on Blue tube?!) von Catrice 🙂

    <3

  5. 15. Oktober 2012 / 13:48

    Also Midnight Mist ist ja eh der schlimmste Lidschatten auf der Welt, was den Auftrag angeht. Ich hab noch nie so einen fest gepressten Lidschatten gehabt. Ich finds genial, dass er dem P2 Lidschatten so ähnlich sieht, ist ja ein tolles Dupe wenn sich der P2 Lidschatten auch noch besser auftragen lässt.

    Danke für den Vergleich!

    GLG Ina

  6. 15. Oktober 2012 / 15:46

    Poa wie hammer ähnlich der P2 dem Midnight Mist ist… OO ich trage ja kaum blau aber irgendwie wollte ich den midnight Mist irgendwie trotzdem mal haben, danke für die günstige, tolle Alternative 😀

  7. 15. Oktober 2012 / 17:56

    Mystique sieht super schön aus, vor allem auf der schwarzen Base, aber der p2 Lidschatten hat es mir ja auch angetan :3.

    lg Neru

  8. 15. Oktober 2012 / 18:48

    p2 und too faced sehen wirklich komplett gleich aus!

    • 15. Oktober 2012 / 18:52

      Das täuscht leider ein wenig. Das duochrome ist ähnlich aber der von p2 hat weniger Glitzer und das duochrome ist nciht ganz so facettenreich wie bei too faced. es ist aber leider echt schwer das zu fotografieren. Deshalb meinte ich auch, der von p2 ist irgendwie nicht so speziell. Sie ähneln sich aber es ist leider kein Dupe.

  9. 15. Oktober 2012 / 20:15

    Oh, das ist aber sehr schön. Ich hab noch nie bei Ponyhütchen bestellt, das sollte ich vielleicht mal tun 🙂

  10. 16. Oktober 2012 / 1:43

    midnight mist ist ein traum für mich. Wegen des Preises wird ds denn aber doch der von p2 werden.

  11. 17. Oktober 2012 / 6:29

    Mystique habe ich auch erst letztes Wochenende zugeschickt bekommen, weil es die Pigmente, die ich ursprünglich ausgesucht hatte, nicht mehr gab. Un weil es damals noch die 2 für 1 Aktion gab, habe ich jetzt zwei Mystique Pigmente^^ Freue mich schon auf's ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.