[TAG] 50 Fakten

Nessie hat mich getaggt und will allen Ernstes 50 Fakten von mir wissen! Die letzten TAGs mit 7 Fakten, 11 Fakten etc. habe ich alle nicht gemacht aber irgendwie fühle ich mich berufen, diese Herausforderung anzunehmen! Und wenn mich dann mal wieder jemand mit sowas taggt kann ich sagen “HAA, guckst du hier!” 😉



01. Ich habe so sehr gehofft, dass dieser TAG an mir vorüber geht ^^
Benjamin?? (Look)
02. Wäre ich ein Junge geworden, hätte meine Mutter mich Benjamin genannt.
03. Als Baby war ich untergewichtig und hab nichts bei mir behalten. Der Arzt riet meinen Eltern, mich mit Butter und Sahne zu füttern, damit ich zunehme…. vielleicht nicht die beste Entscheidung im Nachhinein…
04. Als Kind war ich Schlafwandlerin. Meine Mutter musste immer die Haustür abschließen, damit ich nicht raus gehe.
05. Ich hab mal vorm Bürgermeister von Münster und der ganzen Schule auf der Bühne solo gesungen…
06. … und ich war gut 😛
07. Ich hatte schon feuerrote, lila, graue (sollte schwarz werden ^^) , weiße und rosa Haare.
08. Ich *liebe* Käse! Aktuell befindet sich folgendes in unserem Kühlschranke: Frischkäse, Gouda, Mozzarella, Butterkäse, Höhlenkäse, Feta, Ziegenkäse und Parmesan. Ich esse auch gern stärkeres, zumindest in warmen Gerichten. Sowas wie Tilsiter, Gorgonzola oder Appenzeller. Lisa hat das übrigens geerbt 😉
09. Ich trug mal einige Jahre nur schwarz.
10. Ich bewundere jetzt schon jeden, der bis hier her gelesen hat.


11. Ich bin ein Serien-Junkie (aber fast nur amerikanische).
12. Ich habe die Serien Buffy, Ally McBeal und Angel komplett auf DVD.
13. Ich hätte gern noch Boston Legal!
14. Ich finde Lucy Liu und Katy Perry super sexy!
15. Kevin Spacey ist einer der besten Schauspieler überhaupt.
16. Ich kann in Ballerinas nicht laufen.
17. Ich habe meinen Mann beim Singstar kennengelernt.
18. “Girls just wanna have fun” müsste deshalb eigentlich “unser” Lied sein.
19. Ich nehme mir immer alles sehr zu Herzen und ich entschuldige mich viel zu oft, auch für Dinge, für die ich gar nichts kann.
20. Ich esse in Restaurants fast immer das selbe, aus Angst mir den schönen Abend mit einem eventuell miesen Essen zu versauen.


21. Ich gehe ungern in die Sonne.
22. Ich fasse ungern rohes Fleisch an, vor allem Geflügel.
23. Ich habe auf der linken Wange zwei Muttermale, die ich aber immer wegretuschiere weil sie so hell sind, dass ich Angst habe, ihr könntet sie für abgedeckte Pickel halten (weil sie eben nicht typisch braun sind).
24. Wenn ich nachts alleine bin, schließe ich die Haustür ab und lasse alle Rolläden runter aus Angst vor Einbrechern.
25. Ich tanze durch die Wohnung, wenn ich allein bin.
26. Mein Papa war der beste Papa der Welt!
27. Früher hatte ich immer Stress mit meiner Mutter. Heute bewundere ich sie für ihre Stärke.
28. Wenn ich müde werde wird mir immer kalt, auch bei 30 °C.
29. Meine Eltern waren beide Floristen und ich musste immer im Garten helfen.
30. Ich hasse Gartenarbeit.


31. Ich wollte eigentlich erst mit 26 Mutter werden, habe es aber wegen der Krebserkrankung meines
Vaters um ein Jahr “vorverlegt” damit er seine Enkelin noch kennenlernen kann.
32. Das hat leider nicht mehr geklappt, aber ich weiß, dass Papa immer bei uns ist.
33. Nein, ich bin kein gläubiger/ religiöser Mensch.
Lisa, 30. Woche
34. Lisa sollte eigentlich Alicia (nicht englisch ausgesprochen sondern wie Alice mit einem -ia hinten dran) heißen aber alle Freunde und Verwandte fanden den Namen “kevinistisch”. Ich mag ihn immer noch!
35. Lisa heißt mit zweitem Namen Maria weil mein Vater mit vollem Namen Gerhard Theodor Maria (christliche Familie) hieß.
36. Mich nervt tierisch, dass beim Arzt oder im Krankenhaus immer alle Lisa Marie zu ihr sagen!!!
37. Ich bin absolut zufrieden, wenn ich meine Freunde ein oder zweimal im Monat sehe.
38. Klamotten shoppe ich am liebsten online.
39. Wenn ich doch mal in einen Laden muss, dann am liebsten allein.
40. Dank Onlineshopping und Bloggen hab ich ein super Verhältnis zu meiner Postbotin 🙂


41. Ich verehre Audrey Hepburn.
42. Ich muss leider zugeben, dass mein Mann besser kochen kann als ich.
43. Ich bin seit Lisas Geburt extrem nah am Wasser gebaut.
44. Ich mag meine Haarfarbe.
45. Unsere Hochzeitsreise ging nach Disney Land Paris.
46. Ich kann nicht wischen. Ehrlich.
47. Ich kanns echt nicht fassen, dass es Leute gibt, die das alles bis hier her gelesen haben! Respekt!
48. Ich war noch niemals in News York.
49. Ich war noch niemals auf Hawaii.
50. … lief nie durch Sand Francisco in zerriss’nen Jeans!

Das wars, ihr habts geschafft!
Und mein Opfer ist die liebe Geri ^^

0
Teilen:

32 Kommentare

  1. Anonym
    29. Mai 2013 / 7:07

    Bin ganz neu hier..und das durchzulesen hat Spaß gemacht! 🙂

    • 29. Mai 2013 / 11:30

      Herzlich Willkommen! 🙂 Freut mich, dass dir der TAG gefallen hat 🙂

  2. 29. Mai 2013 / 7:37

    Haha dein TAG ist echt gut gemacht 😀
    Ich Opfer mach dann mal die Tage mit dem TAG weiter 😀

  3. 29. Mai 2013 / 8:16

    *g* super geschrieben und sehr interessant zu lesen, danke 🙂

  4. 29. Mai 2013 / 9:24

    ich liebe diesen tag 🙂 ich finde ich in ziemlich vielen punkten wieder…das macht dich noch sympathischer 😉

  5. 29. Mai 2013 / 9:27

    Interessant 🙂 aber die Punkte mit deinem Papa sind sehr traurig, wenn ich sowas höre oder lese werd ich auch immer bisschen mit traurig weil ich es schade finde 🙁 aber das du mit Butter und Sahne gefüttert wurdest klingt ungewohnt, hab ich noch nie gehört aber nicht pur, oder? 🙂

  6. 29. Mai 2013 / 9:33

    Ich mag deine Haarfarbe auch 😉 Und rohes Fleisch anfassen ist für mich der Horror pur. Deshalb esse ich selten eins, wenn ich für mich alleine koche.

  7. 29. Mai 2013 / 10:20

    Tolle Fakten:) ich finde deine Haarfarbe auch toll. Schön das du doch noch mitgemacht hast!
    LG Eve

  8. 29. Mai 2013 / 11:05

    Ich weiß nich… es war zwar interessant, aber nich sehr ernsthaft – wenn du keine Lust auf den Tag hast, dann lass ihn doch – anstatt ihn sinnlos vollzufüllen…

    • 29. Mai 2013 / 11:13

      Es sind alles Fakten über mich und niemand sagt, dass ich bierernste Themen behandeln muss. Wären dir Schuhgröße, Gewicht und Abschlusszensur lieber gewesen? Ich hatte gedacht, dass es so interessanter wäre.

    • Anonym
      29. Mai 2013 / 11:26

      Richtig!!!!

    • 29. Mai 2013 / 13:06

      ich glaube sie meint, die Lückenfüller wie Punkt 1 und 10 oder? Aber selbst wenn, es ist ja nicht gerade einfach 50 Dinge zusammen zu bekommen..

    • 29. Mai 2013 / 23:00

      Ich fand es ehrlich gesagt besser und einfacher zu lesen so. Auch wenn es eigentlich ein paar weniger als 50 waren. 🙂
      Und ich denke auch, dass es schwierig ist, so viele Punkte zusammenzubekommen.

  9. 29. Mai 2013 / 11:41

    Hahahahahaaa, die letzten drei "Fakten" haben mir echt den Tag versüßt.
    Ich gucke jeden Tag bei dir vorbei, ganz ehrlich =)

  10. 29. Mai 2013 / 13:08

    Sehr geil, schön das du mitgemacht hast – und das du soviele wirklich intime und persönliche Dinge niedergeschrieben hast 🙂

    Ganz liebe Grüße 🙂

  11. 29. Mai 2013 / 14:31

    "31. Ich wollte eigentlich erst mit 26 Mutter werden, habe es aber wegen der Krebserkrankung meines
    Vaters um ein Jahr "vorverlegt" damit er seine Enkelin noch kennenlernen kann.
    32. Das hat leider nicht mehr geklappt, aber ich weiß, dass Papa immer bei uns ist."

    Da hab ich Pipi in die Augen bekommen :(((
    Aber ansonsten hast du den Tag ganz toll gemeistert, Mel :DD

    • 29. Mai 2013 / 14:33

      Ich hab echt überlegt, ob ichs mit rein nehmen soll, aber auch wenn es traurig ist, es hat mich sehr geprägt und ist ein Teil von mir. Ich musste auch weinen beim schreiben. 🙁

  12. Anonym
    29. Mai 2013 / 15:20

    Wenn ich mal eine Tochter bekommen sollte wird sie alicia heisen das weis ich und mein Freund schon obwohl wir noch nicht so richtig über Kinder nachdenken

  13. 29. Mai 2013 / 17:16

    Ich freue mich, dass du den Tag gemacht hast, denn es ist immer spannend die Menschen hinter dem
    Blog näher kennen zu lernen. Du warst so ehrlich und das mit deiner Tochter hat mich sehr berührt.

    Ich bin übrigens eine Lisa-Marie und bei mir ist es genau anders herum 🙂 ich werde oft Lisa Maria genannt. Das ist die Crux an Doppelnamen.

    Viele Liebe Grüße

    Lisa

  14. Anonym
    29. Mai 2013 / 18:58

    Toller Tag!!!Lg Addi

  15. 29. Mai 2013 / 20:05

    Du weißt ja schon, dass ich es sehr ergreifend fand. Ich kann deine Gefühle nachvollziehen und mag den ganzen Tag sehr. Das mit Lisa Maria geht einer Freundin von mir so, die heißt Anna Marie. Und alle sagen Anna Maria.

    • 30. Mai 2013 / 4:46

      Oh ja, kann ich mir gut vorstellen. Hach ja, gut, dass ich keinen Doppelnamen habe. 😉

  16. 31. Mai 2013 / 17:28

    Eine schöne Antwort auf den Tag. Hat sehr viel Spaß gemacht, das zu lesen. Und war auch äußerst interessant 🙂
    Ich mag den Tag wirklich gern, da man dadurch mal deutlich mehr über die Person erfährt, die hinter dem Blog steht. Und das auf eine ziemlich komprimierte Weise.
    Liebe Grüße, purrrfekt

  17. 1. Juni 2013 / 12:36

    Ich hab auch alle Punkte gelesen, und ich muss dir jetzt echt mal sagen wie wunderbar und symphatisch ich dich finde! 🙂
    Du hast nicht nur oberflächliche Fakten eingebaut sondern richtig aus deinem Leben erzählt und das find ich echt toll!<3
    Den Namen Alicia (aber auch Alice) find ich total schön! 🙂 – Lisa-Maria aber auch :')
    Ahhh jetzt könnt ich schon wieder Romane schreiben, obwohl ich ja lernen sollte.. argh! Böses Internet! 😀 Ich wollt dir ja eig. nur kurz sagen dass ich dich echt sooo gerne mag 😀 auch wenn ich dich nur virtuell kennen gelernt habe bisher :') (und nein, ich will nicht schleimen.. :'D)

    :*

  18. 4. Juni 2013 / 20:52

    Komplett durchgelesen und in einigen Dingen mich selbst wieder erkannt.
    Ally McBeal besitze ich auch auf DVD, esse in Restaurants auch immer das selbe, weil ich schon oft erlebt habe, dass ich von dem "neuen" Essen enttäuscht wurde. Ich muss wenn ich alleine bin auch alle Schotten dicht machen und ich fange wenn ich müde bin auch immer an zu frieren. Klamottrnshoppen kann ich auch entweder nur online oder ganz alleine und mein Freund kocht auch besser als ich.
    Leider haben wir noch die Gemeinsamkeit, dass mein Papa letztes Jahr auch an Krebs erkrankt ist. Er hält sich aber bisher sehr Wacker *aufholzklopf*
    Ich finde die 50 Fakten haben sich gerade noch sympathischer gemacht als du mir ohnehin schon bist. Toll!
    Liebe Grüße,
    Ella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.