Ciaté Vintage Trio

Schon allein das Design macht die Ciaté Nagellacke zu einem absoluten Highlight in meinem Nagellackregal. Schleifchen sind sicherlich nicht jedermanns Sache, bei mir löst dieses Detail aber ein großes “Awwww *.*” aus.
Um so schöner, wenn einem dann auch noch der Inhalt der süßen Fläschchen gefällt.
Das Vintage Trio enthält die Lacke Pepperminty, Pillow Fight und Dolls House. Pepperminty und Pillow Fight decken mit 1-2 Schichten, Dolls House ist eher ein Überlack, der den Nägeln einen feinen rosa Schimmer verleiht.



Pepperminty (mint), Dolls House (sehr feiner, rosa, Glitzer), Pillow Fight (grau)

Solo, jeweils 2 Schichten

Pepperminty und Pillow Fight jeweils mit einer Schicht Dolls House


Dolls House gefällt mir am besten solo. Zwar schimmert das Nagelweiß durch, aber ich finde nicht, dass es immer ein deckender Lack sein muss. Auchals Überlack macht er aber eine gute Figur.

Pepperminty und Pillow Fight gefallen mir beide ausgezeichnet. Sowohl solo als auch zusammen (siehe rechts) trage ich sie gern. Gerade zusammen, finde ich, ergänzen sie sich sehr gut.

Die Haltbarkeit ist bei allen dreien gut. Enthalten sind jeweils 13,5 ml, es handelt sich also um Originalgrößen.

Insgesamt mag ich diese Zusammenstellung sehr gern!

Preislich liegt das Set bei etwa 25 € (QVC). Einen weiteren Bericht findet ihr übrigens bei Lisa.





PR-Sample
Enthält Affiliate-Links
0
Teilen:

5 Kommentare

  1. 22. Juli 2013 / 11:36

    Dolls House ist ein Traum ♥

  2. 22. Juli 2013 / 16:38

    Pillow Fight + Dolls House sehen in Kombi klasse aus

  3. 23. Juli 2013 / 7:10

    Pepperminty find ich richtig hübsch.

  4. 24. August 2013 / 17:03

    Wow 🙂 Schon alleine weil die Nagellacke so eine süße Schleife dran haben würde ich sie mir kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.