Look • Face The Glitter

Ein paar von euch haben gestern ja schon mein kleines Instagram-Video zum heutigen Make up gesehen, inspiriert vom Thema der aktuellen Runde Daily vs. Xtravaganz habe ich mal wieder meinen Glitzer ausgepackt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Thema getroffen habe, denn es soll glitzern, dramatisch sein und in die Karnevalszeit passen. Vor allem mit dem letzten Punkt verbinde ich immer eine Verkleidung, sich in etwas anderes, im Idealfall lustiges, zu verwandeln. Lustig ist mein Look vielleicht nicht geworden, dafür mangelt es aber nicht an Glitzer. Schade, dass meine Kamera dem Gefunkel nicht einmal annähernd gerecht wurde.



Normalerweise benutze ich für Glitter Glitter Fix von Star Gazer oder ähnliche Produkte, allerdings habe ich nicht genug für das ganze Gesicht. Deshalb habe ich mir gedacht, ich versuche es einmal mit simpler Nivea-Creme. Damit der Glitter auch hält, habe ich eine etwas dickere Schicht aufgetragen als ich es beispielsweise bei meiner Tagescreme tuen würde und das hätte ich wohl besser nicht tuen sollen. Ich konnte den Glitter mit dem Pinsel nicht richtig verstreichen ohne, dass er zusammenklebte wie nasser Sand. Stattdessen habe ich ihn dann vorsichtig Stück für Stück aufgedrückt. Dadurch habe ich für den Look wesentlich länger gebraucht als erwartet. Die Idee mit der Creme finde ich trotzdem nicht schlecht, beim nächsten Mal versuche ich es einfach mal mit einer dünneren Schicht.

Spaß gemacht hat das “schminken” aber trotzdem. Das meiste, was ihr seht, ist Glitter. Kein Lippenstift, kein Blush, kein Konturpuder oder Highlighter. Nur für den Lidstrich habe ich einen schwarzen Flüssigeyeliner als Basis für den schwarze Glitter benutzt und die Augenbrauen habe ich mit einem Augenbrauenstift grundiert, bevor ich Glitzer darüber getupft habe.
Benutzt habe ich Glitter in verschiedenen Weiß-, Silber-, Grau-, Schwarz-, Braun- und Pink-Nuancen. Die Wimpern sind von Grimas.







0
Teilen:

29 Kommentare

  1. 24. Februar 2014 / 14:26

    Einfach nur Row ! Sieht genial aus! Liebe Grüsse Valena

  2. 24. Februar 2014 / 14:30

    Die Bilder sind so fantastisch geworden, ganz großes Kino!!! Superschöner Look und wie immer genial umgesetzt!!

  3. 24. Februar 2014 / 14:52

    Ich liebe diesen Look ♥

  4. 24. Februar 2014 / 15:07

    Deine Spielereien sind einfach nur total krass und richtig geil!

  5. 24. Februar 2014 / 16:08

    Alter Schwede, mir fehlen die Worte! O.O

  6. 24. Februar 2014 / 16:24

    Wie geil! Sieht klasse aus : ) Ging danach auch alles wieder ab oder funkelst du heute immer noch?

    • 24. Februar 2014 / 16:50

      Am Haaransatz und im Dekolleté ist noch ein bisschen aber es ist ja Karnevalszeit, da denkt sich keiner was bei 😉 Dadruch, dass ich Nivea-Creme als Basis genommen habe, ging alles eigentlich ganz gut mit meinem normalen Reinigungsschaum ab 🙂

  7. 24. Februar 2014 / 17:05

    wow… zuerst dachte ich, das ist ein verpixeltes Bild… weißt Du… so leicht "pointiert" wie Impressionismus… toll gemacht… was für Mühe für dieses kurze "Sandbild". Beeindruckend!

  8. 24. Februar 2014 / 17:53

    Wahnsinn! Du gibst eine super Glitzer-Königin ab!!! 🙂

  9. 24. Februar 2014 / 18:24

    Krass :O Echt super geworden!

  10. 24. Februar 2014 / 18:45

    Also ich finds wieder einmal KLASSE … Immer so kreativ, meine Liebe!!! Da könnte man schon neidisch werden … aber in der netten Art und Weise. Bin echt ein Fan von Dir!!!

    Liebe funkelnde Grüße aus Berlin
    Marion

  11. 24. Februar 2014 / 19:28

    Oh Gott, das war doch such a mess beim Abmachen, oder? Ich finds super und wie immer sehr kreativ. Selbst könnte ich das nie machen, ich hasse das Gefühl von grobem Glitter auf der Haut -_-

  12. 24. Februar 2014 / 19:36

    KRASS, so wunderschön wie es ist, dachte ich auch zuerst ans Abschminken 😀 aber sonst traumhaft!

  13. 25. Februar 2014 / 8:52

    Wundervoll! Ich finde, das erste Full Face Bild solltest du dir groß an die Wand hängen. Ich würde es jedenfalls tun. 🙂

  14. 25. Februar 2014 / 19:22

    Ich bin total beeindruckt! Das ist Kunst pur und einfach wunderschön.
    Liebe Grüße

  15. 27. Februar 2014 / 10:26

    Wow, mal wieder umwerfend! Die Idee mit der Nivea-Creme ist aber auch wirklich genial – so einfach, aber es funktioniert 🙂
    Liebe Grüße
    purrrfekt

  16. 2. März 2014 / 17:41

    Was für eine grandiose Idee =)! Ich bin gerade mega geflasht!!! Und das ohne Blush und Lippenstift!? Es sieht so perfekt aus *-* *-* *-*

  17. 2. März 2014 / 18:54

    wow, dass du keinen Blush oder Lippenstift verwendet hast, hätte ich jetzt nicht gedacht! =) Aber die Sauerei an deinem Schminktisch und das anschließende Entfernen stelle ich mit furchtbar vor! :O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.