Chloé • See By Chloé Eau Fraîche

Im Februar erschien See By Chloé Eau Fraîche EdT, eine Variante des 2012 erschienenen See By Chloé  EdP. Michel Almairac kreierte einen Duft, der für unbeschwerte, poetische Leichtigkeit und blumige Frische steht und an einen verträumten Spaziergang durch die Gärten von Paris erinnern soll. 


Kopfnote • Wasserhyazinthe
Herznote • Apfelblüten & Jasmin
Basisnote • Vetiver

Die Form des Flakons ist die selbe, wie beim ursprünglichen See By Chloé, farblich setzt man hier aber auf Rosa. Es soll die Leichtigkeit des Duftes betonen und den Flakon von innen heraus zum Strahlen bringen. 

Der Auftackt ist frisch, blumig und intensiv. Nach einigen Minuten setzt sich der Duft etwas, wird etwas wärmer und eine gewisse Süße mischt sich dazu. So bleibt der Duft über Stunden. Die Haltbarkeit ist für ein EdT sehr, sehr gut.

Mir persönlich gefällt der Duft sehr gut. Durch seine tendenziell warme Herznote unterscheidet er sich ein wenig von meinem üblichen Beuteschema (aquatisch, Rose, leicht Richtung zitrisch) und ist deshalb eine willkommene Bereicherung meiner Sammlung. Müsste ich ihm eine Jahreszeit zuordnen würde ich auf den Frühling oder den Sommer tippen. Er ist zu leicht für einen typischen Herbst- oder Winter-Duft. Im Grunde ist er aber zeitlos und immer tragbar. Seine dezente, warme Süße wirkt sehr weiblich und dank der blumigen Akzente dennoch leicht und frisch – eine gelungene Mischung!


Der Duft ist in drei Größen erhältlich, 30 ml (43 €), 50 ml (60 €) und 75 ml (77 €).
»Chloé Düfte bei Douglas





PR-Sample
Enthält Affiliate-Links
0
Teilen:

3 Kommentare

  1. 23. März 2014 / 7:17

    Klingt sehr spannend – werde ich definitiv bei meinem nächsten Douglas-Besuch mal Probe-Schnuppern! Danke fürs Vorstellen.

  2. 23. März 2014 / 9:49

    Der Flakon sieht sehr niedlich aus. Ich kenn den Duft schon, mag ihn aber nicht soooo sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.