Burberry • Brit Rhythm for Her Floral EdT

Im Februar lancierte Burberry den Duft Brit Rhythm Floral Eau de Toilette for Women. Es ist der Nachfolger des 2014 erschienenen Brit Rhythm for Women und wird als “sinnliches, florales Parfum mit einem unerwartet fruchtigen Wendung” beschrieben. Inspiriert wurde der neue Duft von der Musik. Die mitreißende Energie eines Livekonzertes, die ersten Takte eines grandiosen Songs und junge Talente, die uns sofort in ihren Bann ziehen. Für die Kampagne stehen George Barnett und Suki Waterhouse zusammen vor der Kamera.

 Kopfnote • sizilianische Zitrone, Orange
Herznote • Flieder, ägyptischer Jasmin, Lotus
Basisnote • holzige Noten, Moschus, Amber
De rechteckige Flakon ziert eine Struktur, die einerseits an Nieten, andererseits aber auch an dasklassische Burberry-Muster erinnern soll. Die Seiten und die Verschlusskappe sind glatt, was den Kontrast der verschiedenen Duftnoten zueinander darstellen soll. Der metallische Glanz der Umverpackung steht für den Rock-Chic. 
Mir gefällt der Flakon sehr gut. Durch das geriffelte Glas liegt er gut in der Hand und der gewählte Rosa-Ton ist nicht zu mädchenhaft, was meiner Meinung nach nicht zum Thema gepasst hätte.
Zu beginn erinnert mich Brit Rythem for Her Floral an eine alkoholische Orangenpraline. Das Alkoholische verflüchtigt sich jedoch schnell und hinterlässt einen fein süßlichen und fruchtigen Duft. Bald mischt sich etwas hinzu, was ich kaum beschreiben kann. Es ist etwas weicheres, warmes, was sich mit der fruchtigen Kopfnote vermischt. Ich kann die einzelnen Blüten nicht ausmachen. Die Kopfnote und die Basisnote verbinden sich zu einem frühlingsfrischen, femininen Ganzen. Weiße Blüten, die Süße von Früchten, die Sonne, die alles sanft erwärmt. Ein Rock-Konzert verbinde ich damit nicht, eher eine Gruppe von Freunden, die am See oder im Park auf dem Rasen sitzen, die Sonne genießen und einfach ein bisschen Gitarre spielen und singen.
Die Basisnote nehme ich kaum wahr. Sie ist sehr leicht, weshalb der Duft insgesamt bei mir leider auch nicht ganz so lange anhält. Es scheint aber vom Typ abhängig zu sein. Bei Lu hält er leider auch nicht lang, Biene hingegen lobt die ausgesprochen gute Haltbarkeit (unten verlinkt).
Weitere Berichte findet ihr bei Claudia, Biene und Lu.
Der Duft ist ab 54 € / 50 ml bei »Parfumdreams oder ab 68 € / 50 ml bei »Douglas erhältlich.




PR-Sample
Enthält Affiliate-Links
0
Teilen:

2 Kommentare

  1. 26. März 2015 / 14:56

    Wow so ein toller Blog. Der Duft hört sich ja vielversprechend an 🙂
    Liebe Grüße
    Maria ♥
    Marias Blog 🙂

  2. 26. März 2015 / 19:38

    Hach, ich liebe einfach alle Burberry Düfte, das ist hier bestimmt nicht anders 😀 Aber nachdem ich grad erst den My Burberry gekauft habe, muss dieser hier wohl warten :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.