Givenchy Croisière 2015

Bei der aktuellen Sommerkollektion Croisière von Givenchy dreht sich alles um den Teint. Strahlend, perfekt und mit einem Hauch Sommerbräune sollte er sein. Für die Augen gibt es Farbe, allerdings in Form einer grünblauen Mascara, nicht in Form von Lidschatten. Auf die Lippen kommen fruchtig glossige Nuancen und die Nägel ziert wahlweise ein intensives Fuchsia oder ein Hellblau mit einem Schuss Grün. Offiziell ist die Kollektion seit gestern erhältlich, am Counter konnte ich sie aber noch nicht entdecken. Erfahrungsgemäß kommt sie dort etwas später. Online ist sie aber teilweise schon erhältlich, zum Beispiel bei Parfumdreams. Ich habe mir einen Nagellack und zwei Glosse ausgesucht, die ich euch heute gern vorstellen möchte.


Le Vernis Nr.27 Croisière Aquatique

Mit den Nagellacken von Givenchy bin ich stets sehr zufrieden gewesen und auch diese Nuance bildet da keine Ausnahme. Mit einer Haltbarkeit von 3-4 Tagen liegen die Nagellacke gut im Rennen, halten die meisten Lacke bei mir im Schnitt doch maximal 2. Zwei Schichten braucht es zu vollkommenen Deckkraft. Die Farbe ist ein heller, fast schon pastelliger Mix aus Grün und Blau. Je nach Licht tendiert er mehr in die eine oder die andere Richtung. Schimmerpartikel sind keine enthalten.
27 Croisière Aquatique ist ein sehr sommerlicher Lack mit Cremefinish, der sich einfach und streifenfrei auftragen lässt und bei mir für meine Verhältnisse sehr gut hält.


Deckkraft: gut Preis: ca. 23 €
Finish: glänzend, CremefinishInhalt: 10 ml
Textur: etwas dicker, cremiger Verfügbarkeit: limitiert
Haltbarkeit: sehr gut

Erhältlich bei folgenden Partnern*:
    



Gelée Interdit Nr. 25 Sorbet Pink

Der Gelée Interdit in Nr. 25 Sorbet Pink wirkt in der Hülle zunächst sehr intensiv, auf den Lippen ist es aber lediglich ein Hauch von Farbe. Er sorgt für transparente Frische, lässt sich sehr präzise mit dem Pinsel-Applikator auftragen und verfügt über eine bemerkenswert angenehme Textur. Sie klebt nicht und fühlt sich sehr leicht und darüber hinaus pflegend an. Die Haltbarkeit ist bei dieser leichten Textur und der Transparenz natürlich eher kurz, das pflegende Gefühl bleibt aber noch eine ganze Weile auf den Lippen wenn der Gloss optisch schon verschwunden zu sein scheint. Perfekt für den Sommer!


Deckkraft: transparent Preis: ca. 29 €
Finish: glossig glänzendInhalt: 6 ml
Textur: sehr leicht Verfügbarkeit: limitiert
Haltbarkeit: ca. 2 Stunden

Erhältlich bei folgenden Partnern*:
    


Gloss Interdit Nr. 38 Pink Evocation

Die ist mein erster Gloss Interdit und leider muss ich sagen, dass wir wohl keine Freunde werden. Auch dieser Gloss hat einen Pinselapplikator, allerdings ist dieser im Vergleich zu dem der Gelée Interdit kürzer, fester und borstiger. Ich empfinde ihn als sehr unnachgiebig, etwas kratzig und weniger präzise. Dazu kommt, dass dieser Gloss eine hohe Deckkraft hat und zusammen mit diesem Applikator kaum streifenfrei aufgetragen werden kann. Für das Foto habe ich letzten Endes einen Lippenpinsel verwendet. Trotzdem kommt mir der Gloss nicht sehr gleichmäßig vor und wird allein schon durch die normalen Lippenbewegungen fleckig in der Mitte. Die Farbe, ein pastelliges Rosa, ist auch nicht unbedingt mein Fall. Eigentlich mag ich solche Töne schon, das Problem ist aber auch hier die hohe Deckkraft. Ich bevorzuge bei hellen Nuancen ein semitransparentes Finish. Dies ist aber selbstverständlich Geschmackssache.
Die Haltbarkeit des Glosses ist mit 3-4 Stunden sehr gut für einen Gloss. Die Textur ist etwas fester als die der Gelée Interdit.


Deckkraft: mittel – hoch Preis: ca. 29 €
Finish: glänzendInhalt: 6 ml
Textur: cremig Verfügbarkeit: limitiert
Haltbarkeit: ca. 3-4 Stunden

Erhältlich bei folgenden Partnern*:
    



PR-Sample
* Affiliate-Links
0
Teilen:

5 Kommentare

  1. 14. Mai 2015 / 10:32

    Der Lack hat eine geniale Farbe und der Pinsel sieht schon super aus! Solche breiten Pinsel mag ich immer etwas lieber als die dünnen, es geht damit viel schneller zum Lackieren 🙂

  2. 16. Mai 2015 / 15:03

    Sorbet Pink sieht ja super schön aus auf den Lippen, so zart und sehr glossig.
    Das Verpackungsdesign finde ich sehr edel.

  3. 16. Mai 2015 / 20:20

    Endlich mal gute Swatches von den Glossen! Das Gelee ist mir zu transparent, Pink Evocation sieht aber hübsch aus.

  4. 17. Mai 2015 / 16:21

    Deine Bilder gefallen mir soo gut! Auch dass du dazu schreibst, wo die Produkte erhältlich sind ist echt hilfreich 🙂

    Vielleicht schaust du ja mal auf meinem Blog vorbei. Er ist ganz neu und ich kann noch gut Tipps gebrauchen.

    Liebe Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.