Giorgio Armani • Ecstasy Lacquer in 601 Plum Vinyl

Die neuen Ecstasy Lacquer von Giorgio Armani verbinden die Brillanz eines Glosses mit dem Komfort und der Intensität eines Lippenstiftes und der Haltbarkeit eines Stains. Die Liquid Vinyl Technologie verfügt über eine hohe Konzentration von wasserlöslichen Pigmenten sowie hydratisierendes Glycerin und verspricht eine federleichte und zudem feuchtigkeitsspendende Textur für ein optimales Tragegefühl. Die 18 Nuancen der Ecstasy Lacquer sind seit einigen Tagen online auf »Douglas.de verfügbar. Ich habe mir die Farben direkt am Counter angesehen und spontan meine Lieblingsfarbe mitgenommen: #601 Plum Vinyl.

Das Sortiment umfasst 10 Nuancen ohne Schimmer und 8 Nuancen mit Pearl-Effekt. Nummeriert sind die Nuancen nach dem üblichen Armani-System: 100er = Nude, 200er = Braun, 300er = Orange, 400er = Rot, 500er = Rosa, 600er = Beere/ Violett

Leider waren am Counter nicht alle Nuancen verfügbar. Gerade die 500er hätte ich mich gern noch genauer angesehen. So ist es aber erst einmal nur 601 Plum Vinyl geworden, ein schöner, beeriger Ton für den Herbst ohne Schimmer. Im Studiolicht wirkt er etwas pinker, bei normalem Licht ist er etwas violetter und dunkler.

Die Ecstasy Lacquer sind sehr gut pigmentiert und erinnern von der Deckkraft her schon fast an eine Lip Cream.Sie können aber auch sehr dünn für ein leichteres Ergebnis oder auch als Top Coat über einem Lippenstift aufgetragen werden. Die Textur fühlt sich angenehm cremig an. Sie ist etwas fester als die manch anderer Glosse, klebt aber dennoch nicht. Sie erinnert tatsächlich eher an den Tragekomfort eines Lippenstiftes als an den eines Glosses. Ich habe zudem den Eindruck, dass meine Lippen optimal mit Feuchtigkeit versorgt werden und sogar ein wenig weicher sind als zuvor.
Das Finish ist abhängig von der aufgetragenen Menge. Trägt man den Gloss nur hauchzart ist nicht nur die Farbe dezenter sondern auch der Glanz. Der volle Vinyl-Glanz kommt am besten zur Geltung, wenn man den Gloss deckend aufträgt. Wischt man den Gloss hingegen kurz nach dem Auftragen mit einem Tuch wieder ab, erhält man ein mattes Finish bei dennoch gut eingefärbten Lippen.

Ein wichtiger Punkt ist die Haltbarkeit. Ein Tipp: Wenn ihr vorhabt, die Glosse in der Parfümerie zu swatchen, sucht euch einen Tag aus, an dem ihr lange Ärmel tragt oder an dem ihr nicht mehr gesellschaftsfähig aussehen müsst. Die Swatches, die ich gestern am Counter gemacht habe, sind noch immer deutlich zu sehen.
Die Haltbarkeit ist durch den Stain tatsächlich grandios. Gestern trug ich den Gloss und selbst heute morgen nach dem Waschen waren meine Lippen noch leicht eingefärbt. Aber auch die angenehm cremige Textur bleibt über Stunden auf den Lippen, pflegt sie und sorgt für einen gepflegten Look. Natürlich lassen der Glanz und die Intensität der Farbe irgendwann nach, durch den Stain sehen meine Lippen aber bis zum Abend gepflegt aus.



Fazit


Ich bin tatsächlich sehr angetan von den neuen Ecstasy Lacquer. Sie erinnern mich sehr an meine geliebten YSL Vernis a Levres was die Farbintensität, den Glanz und die Haltbarkeit betrifft, die Textur gefällt mir aber noch besser. Das Tragegefühl ist für meinen Geschmack ausgesprochen angenehm und ich habe tatsächlich den Eindruck, dass meine Lippen über den Tag hinweg optimal versorgt werden. Dazu kommt ein Produktdesign, dass mich sehr anspricht. Ich werde mir auf jeden Fall noch die Rosa-Töne genauer ansehen


Deckkraft: mittel bis hoch Preis: ca. 33 €
Finish: glänzendInhalt: 6 ml / 0.20 oz
Textur: cremig, nicht klebrig Verfügbarkeit: Standardsortiment
Haltbarkeit: sehr gut dank Stain

Erhältlich bei folgendem Partner*:



*Affiliate-Links
0
Teilen:

14 Comments

  1. 27. August 2015 / 14:26

    OMG den MUSS ich haben!!! Deine Beschreibung hört sich schon genial an, aber die Farbe ist ja auch der absolute Traum! *__* Auf zu Douglas 😉

  2. 27. August 2015 / 16:52

    find die ja auch spannend. Aber da ich aktuell fast nur noch matt trage sind glossige Produkte für mich gerade keine potenziellen Anschaffungen.

  3. 27. August 2015 / 17:46

    Deine Beschreibung klingt wirklich klasse! Die Farbe gefällt mir auch sehr gut. Ich werde mir die Rosatöne nun auch einmal ansehen müssen.

  4. 28. August 2015 / 9:47

    Uhhh die Farbe ist ja toll wenn die Haltbarkeit dann auch noch so toll ist, dann muss ich den auch haben!

  5. 28. August 2015 / 14:18

    Hi Melanie,

    This new Ecstasy Lacquer looks so amazing !!! I love Armani makeup products…I really want it !
    Can you send me a picture of its ingredient list please ?

    XXX
    Sophie

  6. 29. August 2015 / 14:30

    Der Stain-Effekt klingt gut! Ich möchte auch gern eine Nuance haben, weiß aber noch nicht welche! Erinnernt mich von deiner Beschreibung her sehr an YSL Vernis A Levres, wie du ja auch geschrieben hast…

  7. 3. September 2015 / 17:09

    Wow, der sieht nicht nur gut aus, der klingt auch noch klasse 😀

  8. 4. September 2015 / 19:17

    Wow, der sieht wirklich toll aus, sowohl vom Verpackungsdesign als auch aufgetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.