Von Veilchen, Flieder und Moschus
Trussardi My Name EdP

Als ich vor einer Weile die Gelegenheit bekam, die Fragrance Bar im Ritz Carlton Berlin zu besuchen, stieß ich auf einen ganz wunderbaren Duft, in den ich mich gleich verliebt habe: My Name von Trussardi.
Das 1911 gegründete Modelabel aus Mailand ist bekannt für luxuriöse Kleidung und handgearbeitete Lederwaren und wird bereits in vierter Generation von der Familie Trussardi geführt. Seit 1982 gehören auch Düfte zum Repertoire des italienischen Modehauses. 2013 erschien My Name, ein floral sanfter Duft, der sich an die Identität einer jeden Frau und ihr individuelles Verhältnis zur Welt richten soll. Das Gesicht der My Name Kampagne ist Gaia Trussardi, die Urenkelin des Gründers Dante Trussardi und seit 2013 Kreativdirektorin des Unternehmens.



Kopfnote
weißes Veilchen, Heliotrop

Herznote
Flieder, Aronstabblüte

Basisnote
Moschus, Amber, Vanille


Den läsernen Flakon ziert ein goldenes Emblem mit dem Kopf eines Windhundes, das Markenzeichen von Trussardi. Der 30 ml Flakon ist schlichter gehalten als die beiden größeren Varianten, bei denen der Knauf von einer Art Netz umspannt ist und der Flakon selbst eine etwas andere Prägung aufweist.
Der Duft ist gleich von Beginn an pudrig sanft und wunderbar cremig. Eine dezente, blumige Frische im Hintergrund verleiht ihm Tiefe. My Name wirkt sehr feminin, elegant und weich. Die einzelnen Komponenten lassen sich nur schwer heraus riechen. In der Fragrance Bar sprach einer der Kellner, der uns zu einem Drink verführen wollte, davon, der Duft würde wie ein soeben eingelassenes, heißes Schaumbad riechen. Tatsächlich erinnert mich der Duft daran. Er hat etwas zugleich reines als auch cremig wärmendes. Ich mag ihn sehr und freue mich, ihn endlich zu besitzen. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit trage ich ihn ausgesprochen gern. Mein einziger Kritikpunkt: Der Duft könnte für meinen Geschmack etwas intensiver sein und länger anhalten.


Typ: pudrig sanft, blumigPreis: ab 39 €
Intensität: leicht - mittelInhalt: 30 ml, 50 ml, 100 ml
Haltbarkeit: ca. 4 Stunden Verfügbarkeit: Standardsortiment

Erhältlich bei folgenden Partnern*:
        




*Affiliate-Links

Kommentare:

  1. Das Parfum hatte ich auch und ich werde es mir auch im Frühjahr wieder kaufen, denn es ist wirklich ein wunderbarer Duft. Es riecht auch wunderbar nach Flieder, mein absoluter Lieblingsduft. Ich hab My Name letztes Jahr im Frühling und Sommer getragen, da finde ich ihn perfekt und in der wärmeren Jahreszeit wirkt er auch etwas intensiver, aber ich empfinde ihn trotzdem als körpernahen Duft.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dann freue ich mich schon auf die wärmeren Tage. Ich mag den Duft sehr gern und finde es immer schade, dass er im Moment nicht länger präsent ist.
      Liebe Grüße! :)

      Löschen