Welcome To The Top
Michalsky Berlin

Im Herbst war ich zusammen mit einigen anderen Bloggern und dm zu Gast bei Michael Michalsky in Berlin. In der beeindruckenden Fragances Bar im Ritz Carlton stellte uns der Designer persönlich seine neuen Düfte vor. Das Motto der Duftkollektion Michalsky Berlin lautet "Welcome To The Top". Sie soll das Gefühl verkörpern, einfach alles erreichen zu können und das Leben in vollen Zügen zu genießen, ein Gefühl der Modernität, Extravaganz und Kreativität für die Berlin steht. Im Mittelpunkt der Kollektion stehen das Michalsky Berlin EdP für Damen und das Michalsky Berln EdT für Herren.



Aktuell ist Herr Michalsky als Juror bei GNTM zu sehen und auch dort wird deutlich, was ich bereits bei meinem Besuch in Berlin feststellte: Er mag Schwarz und Weiß. Kein Wunder also, dass die Flakons in eben diesen beiden Farben gehalten sind, akzentuiert mit goldenen bzw. silbernen Nieten. Passend dazu gibt es in der Michalsky Gallery, gleich neben dem Ritz Carlton in Berlin, übrigens auch mit Nieten besetzte Turnschuhe und Pumps.

Der Damenduft wird als "sinnlich und selbstbewusst" beschrieben. Rosa Pfeffer, Bergamotte und Mandarine in der Kopfnote sorgen für einen frischen, blumig leichten Auftakt. Mit der Herznote mischen sich Rose, Jasmin und Lilie, Michael Michalskys liebste Blume, dazu. Patschuli, Zedernholz und Moschus runden den Duft ab.
Ich finde den floral frischen Duft sehr angenehm und mag vor allem die Art, wie die Lilie zur Geltung kommt. Lilien duften oft sehr stark und obwohl ich den Duft mag, ist er mir schnell zu viel. Hier präsentiert sich der Duft der Lilie aber ausgewogen und umspielt von den anderen Komponenten. Die Haltbarkeit ist sehr gut.

Der Herrenduft soll "markant und maskulin" sein. Frische Bergamotte, Litsea Cubeba, eine Pflanze aus der Familie des Lorbeer, und Lavendel bilden die Kopfnote. Die Herznote mit Geranie und Ananas sorgt für Frische. Holzige Noten, Moos und Tonka Bohne sorgen für einen holzig-warmen Abschluss.
Ich finde es wirklich schade, dass mein Mann keine Parfums trägt. Das Michalsky Berlin EdT ist ein Duft, den ich an Männern sehr mag: Maskulin, frisch, leicht herb, wie frisch geduscht aber nicht zu intensiv. Auch hier ist die Haltbarkeit ebenfalls gut.

Die Düfte sind überraschenderweise im mittleren Preissegment angesiedelt. Dazu sagt Michael Michalsky: "Ein Duft komplettiert den Gesamt-Look und unterstreicht die Persönlichkeit des Trägers oder der Trägerin. Meine Parfümkollektion ist für all die Menschen, die ihr Leben leben und Spaß daran haben.“. Ganz nach dem Motto des Duftes, nach dem man alles erreichen kann, soll eben auch der Duft für jeden erschwinglich sein. Der 50 ml Flakon kostet ca. 21,99 €, der 30 ml Flakon ist bereits für 15,49 € zu haben. Die Düfte gibt es unter anderem bei dm.





Neben dem Duft hatten wir auch die Möglichkeit, und sie Mode von Michael Michalsky anzuschauen. Die Hauptfarben waren auch hier in erste Linie Weiß und Schwarz. Aber auch Grautöne, dunkles Blau und intensives Rot habe ich entdecken können. Wir bekamen die Möglichkeit, selbst das ein oder andere Kleidungsstück anzuprobieren und wurden auf Wunsch neu gestylt. Beeindruckend war die Auswahl an Schuhen, von denen ich am liebsten das ein oder andere Paar gleich mitgenommen hätte. Aber auch Brillen, Tücher und andere Accessoires hat das Sortiment zu bieten. Insgesamt waren es zwei sehr gelungene Tage in Berlin mit den Teams von Michael Michalsky und dm. Vielen Dank dafür!

Einen weiteren Artikel zu den Düften gab es bei Moni und bewegte Bilder zum Event findet ihr bei prettyfacesxo.



PR-Sample

1 Kommentar:

  1. Ich habe den Duft zugeschickt bekommen und finde ihn für den Alltag ganz in Ordnung. Die Verarbeitung von dem Flakon finde ich aber unter aller Kanone :D

    AntwortenLöschen