Glamour Shopping Week
Meine Einkäufe & ein Spartipp

Anfang April war wiedereinmal Glamour Shopping Week. Damit einher geht stets eine Flut von Tweets und Blogposts mit Shopping-Tipps und Diskussionen darüber, was genau man sich nicht entgehen lassen sollte. Für den Fall, dass ihr dennoch nichts mit dem Begriff Glamour Shopping Week / GSW anfangen könnt: Zwei mal im Jahr veranstaltet die Zeitschrift Glamour eben jene Aktion, bei der zahlreiche Firmen diverse Rabatte und Extras anbieten.
Auch ich habe dieses mal wieder zugeschlagen und ich muss zugeben, es ist etwas mehr geworden, als ich geplant hatte…



Paula’s Choice & Clinique


Bei Paula’s Choice gab es lohnende 20 % auf das gesamte Sortiment. Ich wollte mir meine geliebte AHA Gesichtspflege nachkaufen, doch leider war sie ausverkauft. Empfohlen wurde, stattdessen auf das Skin Perfecting 8% AHA Gel zurückzugreifen. Ich habe es bestellt und werde es ausprobieren, sobald meine übliche AHA Pflege leer ist.

Nachdem AHA bei mir im Gesicht wahre Wunder bewirkt hat, habe ich mich nun entschieden, es auch einmal als Bodylotion auszuprobieren. Ich habe die Resist Skin Revealing Body Lotion 10 % AHA bisher nur zwei mal benutzt und kann noch nicht sagen, wie sie auf Dauer wirkt. Was mir aber gleich aufgefallen ist, ist die festere Textur. Während meine AHA Gesichtspflege sehr leicht ist, muss ich bei der Bodylotion schon sehr fest drücken, um überhaupt etwas aus der Flasche zu bekommen. Direkt nach der Anwendung fühlt sich die Haut gut an, kann an gereizten Stellen aber auch ein wenig kribbeln. Ich werde sie, wie auch meine AHA Gesichtspflege, nur Abends benutzen, da sie die Haut empfindlicher gegenüber Sonne macht.

Auch war ich auf der Suche nach einem neuen Toner. Meine Wahl fiel spontan auf den Skin Recovery Enriched Calming Toner für normale bis sehr trockene Haut. Obwohl es gerade wärmer wird und meine Haut dann für gewöhnlich weniger trocken ist, hat sich dieser Effekt in diesem Jahr bisher noch nicht eingestellt. Ich kann ein wenig zusätzliche Feuchtigkeit gebrauchen und erhoffe sie mir von diesem Toner. Im Sommer steige ich dann, wenn es nötig ist, wieder auf eine leichtere Formulierung um.

Die meisten Produkte von Clinique gibt es zwar auch in anderen Onlineshops, bei den Goodies konnte ich jedoch nicht widerstehen und bestellte direkt im Clinique-Onlineshop. Zwei Probiergrößen der Moisture Surge Extended Thirst Relief durften mit und ich möchte die Sun SPF 30 Face Cream einmal ausprobieren. Obwohl ich Sonne meide so gut es geht muss ich sagen, seit wir gebaut haben zieht es mich viel öfter in den Garten als früher. Da war es einfach an der Zeit, sich einen Sonnenschutz speziell für das Gesicht anzulegen, auch, wenn meine übliche Tagespflege bereits über einen Sonnenschutz verfügt. Es kann sicher nicht schaden, sich, kurz bevor man nach draußen geht, zusätzlich zu schützen.

Die restlichen Produkte auf dem Bild, beispielsweise die Mini-Chubby Sticks oder auch der kleine Pop Lip Colour, sind Goodies. Auch eine Probiergröße meiner aktuellen Nachtpflege Superdefense Night Recovery Moisturizer ist dabei.



Flaconi & Parfumdreams


Hin und wieder, wenn es gute Angebote gibt, gönne ich mir alle paar Monate mal ein schönes Shampoo oder eine Maske von Kérastase. Es ist die Marke, die auch in dem Friseursalon benutzt wird, dem ich seit Jahren treu bin. Ich liebe den Friseurbesuch und verbinde damit Wellness-Feeling. Die Produkte von Kérastase sind für mich eine Möglichkeit, ein Stückchen Wellness auch zuhause zu genießen. Meine Wahl fiel diesmal auf das Kérastase Elixir Ultime Shampoo.

Obwohl Weihnachten vorbei ist, konnte ich einfach nicht umhin, mir die Duftkerze Snowflake Cookie als Housewarmer, also im Glas, zu kaufen. Ich liebe den Duft und bei »Flaconi* sind gerade diverse Yankee Candle Housewarmer reduziert. Ich habe mir den leckeren Keksduft schon einmal für nächsten Dezember bestellt und freue mich jetzt schon sehr darauf.

Eine neue DaVinci Pinselseife war leider nötig. Eigentlich war meine alte Pinselseife noch nicht ganz aufgebraucht, ich hatte aber die leider nicht so gute Idee, die Seife einzuschmelzen und in eine neue Form zu gießen. Ich habe die Reste zerkleinert und versucht, sie im Wasserbad zu schmelzen. Es tat sich aber leider nichts und ich stand da mit einem Schälchen voller Seifenkrümel.



Natürlich durften auch ein paar Lippenprodukte mit. Es gab einige Produkte, die mich in letzter Zeit sehr überzeugt haben und von denen ich gern noch einige weitere Nuancen haben wollte. Ich entschied mich für den Givenchy Rouge Interdit Vinyl in 14 Violine Troublant, den Chanel Rouge Coco Stylo in 212 Récit und den YSL Tint in Oil 15 Red My Lips.
Wegen Lieferschwierigkeiten kam eines der Pakete erst Ende letzter Woche an und ich kam noch nicht dazu, alle Produkte ausgiebig zu testen. Was ich aber schon sagen kann, ist, dass der Gloss von YSL auf den Lippen eher Pink als Rot ist und der Givenchy Rouge Interdit nicht so intensiv ist, wie ich es erwartet hatte. Ausführlichere Berichte mit Tragebildern und Swatches folgen.



Spartipp


Zwar ist die GSW vorbei, bei »Pieper* gibt es jedoch exklusiv für meine Leser noch bis zum Ende des Monats 12 % Rabatt mit dem Code JLV8ATUFACI8 ** (MBW 25 €).


Habt ihr bei der Glamour Shopping Week zugeschlagen?




*Affiliate-Links

** Mindestbestellwert: 25 €. Gültig bis zum 30.04.016. Der Rabatt wird anteilig
verrechnet und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Ausgenommen ist die
 Marke Creed, Angebote, Gutscheine und die Pieper Beauty-Card. Rabatte sind
im Nachhinein nicht anrechenbar.Nur gültig unter www.parfuemerie-pieper.de 

0
Teilen:

14 Kommentare

  1. 18. April 2016 / 10:09

    Ich habe während der GSW nur Hotelzimmer bei Motel ONe reserviert – sonst bin ich standhaft geblieben!

    • 19. April 2016 / 4:56

      Oh, ich war mal in einem in Berlin und es hatte mir sehr gut gefallen! 🙂

  2. 18. April 2016 / 15:14

    ich habe mir (u.a.) auch die 10% AHA bodylotion bei PC bestellt. plane aber eher, sie mir ab und an ins gesicht zu schmieren. einmal ist dieses produkt von der menge her viel günstiger und irgendwas "festes" in der hand (gel, creme etc…) ist mir lieber als wasser (aka der toner). noch nicht getestet, mal sehen wie das so wird.

    • 19. April 2016 / 4:57

      Auch eine Idee 🙂 Ich habe sowohl das sehr flüssig(weekly) als auch die leichte Creme (daily) aber der Preis wäre natürlich ein Argument 😉

  3. 18. April 2016 / 15:20

    Oh, ich habe dieses Mal gar nichts mitgenommen bei der Shopping Week an Kosmetik; habe nur die 20% auf eine Hose bei H&M genutzt.
    Danke für den Code; evtl. nutze ich den zum Muttertag. :-*
    LG!

    • 19. April 2016 / 5:00

      Das ist doch eine schöne Idee! Ich habe gestern auch etwas für Muttertag bestellt, allerdings bei Chocolissimo 🙂

  4. 18. April 2016 / 18:21

    Tolle Auswahl 🙂 Ich habe dieses mal bei Rituals und The body Shop zugeschlagen und habe mir bei Parfumdreams einen Haarnectar von Kerastase gegönnt 🙂

    • 19. April 2016 / 5:01

      Haarnectar? Kenne ich noch gar nicht, klingt gut! Ich schaue es mir mal an, das wäre vielleicht etwas für meine nächste Kerastase-Bestellung 🙂

  5. 19. April 2016 / 0:16

    Schöne Sachen. Aber hast du mal versucht Kernseife als Ersatz für die Pinselseife zu nutzen? Das ist nämlich im Grunde nichts anderes und da kann eigentlich jeder einige Euro sparen, indem man diesem seltsamen Marketing einer speziellen Pinselseife nicht auf den Leim geht 🙂
    LG

    • 19. April 2016 / 5:02

      Danke für den Tipp! Werde ich auf jeden Fall beherzigen! 🙂

  6. 19. April 2016 / 10:12

    Irgendwie ist die GSW in diesem Jahr total an mir vorbeigezogen, ohne dass es mich wirklich gejuckt hat. Aber als ich deine Clinique-Bestellung eben gesehen habe, musste ich schmunzeln – denn da konnte ich auch nicht widerstehen und habe meine Tagespflege plus diese vielen tollen Goodies nachgekauft. Zusätzlich habe ich auch eines der neuen Pop Oils in Nectar Glow bestellt, das mich auf den ersten Blick sehr an die von dir vorgestellte YSL-Variante erinnert.

  7. 20. April 2016 / 16:30

    Ich hatte mir dieses Mal nicht bewußt vorgenommen zu kaufen und bin dann über meinen jeans Spontankauf sehr glücklich gewesen.

  8. 24. April 2016 / 18:14

    Die Moisture Surge hab ich auch erst in Mini zum Geburtstag geschenkt bekommen! Bin gespannt wie sie ist.
    Schöne Sachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.