Paula's Choice, Clinique, Rituals & L'Occitane
10 Neuzugänge in meinem Badezimmer

Inzwischen experimentiere ich nicht mehr viel, wenn es um Gesichtspflege geht. Meine Haut ist in Ordnung und ich möchte einfach kein unnötiges Risiko eingehen. Hin und wieder packt mich aber doch die Neugier und ich stöbere bei den Herstellern meines Vertrauens etwas im Shop. Deshalb durften bei der letzten Glamour Shopping Week auch ein paar Produkte mit, die ich bis dato noch nicht ausprobiert hatte. Meinen GSW-Pflege-Einkauf und einige spannende Neuheiten von Rituals, Paula's Choice und L'Occitane, möchte ich euch heute genauer vorstellen.


Clinique Sun SPF 30 Face Cream

Obwohl sowohl meine übliche Tagespflege als auch die meisten meiner Foundations mit Sonnenschutz ausgestattet sind, kann eine Extraportion SPF nicht schaden. Meine Wahl fiel auf die SPF 30 Sonnencreme für das Gesicht von Clinique. Sie soll beruhigend und pflegend wirken, die Haut vor UVA und UBA Strahlen schützen und ist auch für empfindliche Haut geeignet.
Ich benutze sie vor allem dann, wenn ich in die pralle Sonne muss (was ich für gewöhnlich vermeide), beispielsweise bei der Gartenarbeit oder bei Ausflügen mit unserer Tochter. Die Creme lässt sich gut auftragen, braucht jedoch ein paar Minuten um richtig einzuziehen. Ich vertrage sie gut und empfinde sie durchaus als feuchtigkeitsspendend.
UVP 25 € / 50 ml (20 € bei »Flaconi**)


Paula's Choice Calm Redness Relief Toner*

Vor Kurzem erschien die brandneue Calm-Reihe von Paula's Choice. Sie ist für empfindliche, gereizte Haut gedacht und soll sie beruhigen und Rötungen und Entzündungen lindern. Ich benutze seit einigen Wochen den Toner für normale bis trockene Haut aus der Linie. Er hat einen pH-Wert von 6,5 - 7, ist frei von Duft- und Farbstoffen, spendet Feuchtigkeit und soll die Schutzschicht der Haut wieder herstellen.
Die meiste Zeit ist der Zustand meiner Haut tadellos, manchmal jedoch, gerade wenn ich krank bin, neigt sie zu Rötungen und ist besonders empfindlich. Gerade in diesen Phasen empfinde ich den Toner als sehr wohltuend und angenehm. Übrigens trage ich ihn mit den Händen auf, um eine zusätzliche Reibung durch das Wattepad zu vermeiden.
UVP 23,90 € / 118 ml


Paula's Choice Skin Recovery Enriched Calming Toner

Auch der Skin Recovery Enriched Calming Toner soll empfindliche und zu Rosazea neigende, trockene Haut beruhigen und entzündungshemmend wirken. Ich benutze ihn jedoch hauptsächlich für einen zusätzlichen Schub Feuchtigkeit am Abend bevor ich das AHA-Peeling auftrage. Er ist sehr gut verträglich und wirkt einem spannenden Hautgefühl entgegen.
UVP 23,90 € / 190 ml


Paula's Choice Skin Perfecting Gel 8 % AHA

Das Skin Perfecting Gel 8 % AHA war eigentlich ein Not-Kauf. Mein Resist 5 % AHA Daily Treatment war leer und bei PC leider ausverkauft. Es enthält 8 % Glycolsäure (Resist Daily Treatment: 5% Glycolsäure und 0,5% Salicylsäure), hat eine gelartige Textur, ist für normale bis trockene Haut geeignet, wirkt reizhemmend und verspricht ein sanftes Peeling und eine gesunde, frische Haut.
Das Peeling hält definitiv, was es verspricht. Meine Haut strahlt, ist weich und wird nicht ausgetrocknet. Dennoch werde ich bei meinem nächsten Einkauf wohl wieder zum Resist 5 % AHA Daily Treatment greifen. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein, aber ich habe den Eindruck, dass es einfach noch ein bisschen sanfter zur Haut ist. 
UVP 31,90 € / 100 ml


Paula's Choice Resist Anti-Aging Eye Cream*

Die Augencreme aus der Resist-Linie soll das Erscheinungsbild von Fältchen mildern und trockene Haut festigen und mit Feuchtigkeit versorgen.
Neben einer guten Versorgung mit Feuchtigkeit ist mir bei Augencremes vor allem eine optimale Verträglichkeit wichtig. Leider vertrage ich längst nicht jedes Produkt um die Augen herum. Die Resist Anti-Aging Augencreme gehört glücklicherweise zu den Ausnahmen. Sie ist ausgesprochen verträglich und die reichhaltige, ergiebige Textur lässt sich gut auftragen.
UVP 35,90 € / 15 ml


Rituals The Ritual of Karma Schimmernde Körpercreme *

Der alte Hinduglaube daran, dass positives Denken und Handeln sich auch positiv auf die Dinge auswirkt, die einem widerfahren, inspirierte Rituals zu der neuen, limitierten Sommerkollektion The Ritual of Karma. Die Körpercreme pflegt die Haut, verleiht ihr einen feinen Schimmer und sorgt mit den Aromen von Weißem Lotus und Bergamotte für gute Laune.
Die cremige Textur lässt sich optimal verteilen, zieht gut ein und versorgt meine tendenziell eher trockene Haut gut mit Feuchtigkeit. Die feinen, silbrigen Schimmerpartikel sind dezent, in der Sonne jedoch durchaus wahrnehmbar. Der angenehme Duft erinnert mich an Sommer, Strand und Sonnencreme.
UVP 17,50 € / 200 ml


Rituals The Ritual of Karma Duschschaum*

Ich liebe die Duschschäume von Rituals! Der Duschschaum aus der neuen Sommerkollektion duftet, wie die Körpercreme, nach Bergamotte und Lotus und ist wie gewohnt fluffig, cremig und pflegend.
UVP 8,50 € / 200 ml


Paula's Choice Resist Body Lotion 10% AHA

Die AHA Bodylotion habe ich mir in der Hoffnung gekauft, sie würde mir gegen die raue, trockene Haut an den Oberarmen helfen. Sie verspricht eine wunderbar weiche, glatte Haut, ist speziell für trockene und sehr trockene Haut gedacht, ist 100 % frei von Duft- und Farbstoffen und hat einen pH-Wert von 3, was den Peeling-Effekt optimieren soll.
Die eher feste Creme lässt sich gut auftragen und sorgt tatsächlich innerhalb weniger Tage für eine deutlich glattere, weichere Haut. Was das betrifft, bin ich absolut begeistert von der Bodylotion. Einen kleinen Kritikpunkt gibt es jedoch: Die Creme ist so fest, dass man schon ziemlich drücken muss, um sie aus der Tube zu bekommen.
UVP 30,90 € / 210 ml


L'Occitane Aromachologie Entspannender Hand und Fußbalsam*

Die Aromachologie Serie von L'Occitane steht für pure Entspannung. Die ätherischen Öle aus Lavendel, Bergamotte, Mandarinen, Orangen und Geranien sollen sich positiv auf das Gemüt auswirken, Stress mildern und beruhigen. Der neue Hand und Fußbalsam pflegt mit Bienenwachs und Karitébutter und soll, am Abend einmassiert, helfen, zur Ruhe zu kommen.
Die cremige Textur lässt sich gut verteilen und hinterlässt ein gepflegtes Gefühl auf der Haut. Der Duft nach Lavendel und Zitrusfrüchten ist sehr angenehm. Ich benutze die Creme besonders gern abends vor dem Schlafen gehen.
UVP 16 € / 75 ml


L'Occitane Aromachologie Entspannende Körpercreme*

Die duftende Körpercreme aus der Aromachologie Serie von L'Occitane pflegt unter anderem mit Süßmandelöl aus der Provance, Shea Butter und Bienenwachs. Wie auch der Hand und Fußbalsam beinhaltet auch sie ätherische Öle aus Lavendel, Bergamotte, Mandarinen, Orangen und Geranien.
Ich mag es mir vielleicht einbilden, aber ich habe den Eindruck, dass der Lavendel bei der Körpercreme im Vergleich zum Hand und Fußbalsam etwas weniger dominant ist. Die Textur ist angenehm leicht und zieht schnell sein. Der frische Duft bleibt jedoch noch eine Weile wahrnehmbar. Ich benutze sie besonders gern am Abend nach einem entspannenden, warmen Bad.
UVP 35 € / 200 ml




*PR-Sample
**Affiliate-Links

Kommentare:

  1. Ohh Rituals <3 ich liebe auch die duschschäume

    AntwortenLöschen
  2. Mich spricht ja spontan die L'Occitane Körpercreme an. Klingt nach einer idealen Pflege vorm Schlafen gehen.

    AntwortenLöschen