Shu Uemura
Kühles Pink & rosa Glitzer

Vor meinem »Trip nach London habe ich mir überlegt, welche Marken ich mir anschauen wollte. Shu Uemura hatte ich dabei jedoch nicht auf dem Schirm. Dabei war dies vor Ort dann die Marke, die ich am spannendsten fand, und von der ich am meisten mitgenommen habe. Den »Tint In Gelato aus der Frühlingskollektion hatte ich euch ja bereits gezeigt. Nun folgen endlich die beiden verbleibenden Produkte, die ich in London erstanden habe, der Rouge Unlimited Sheer Shine in WN 246 und der Lidschatten Iridescent Pink 115.



Die Rouge Unlimited Sheer Shine erschienen im vergangen Oktober. Sie versprechen eine leichte, zartschmelzende Textur, transparente und dennoch leuchtende Farben, ein glossiges Finish und eine gute Versorgung der Lippen mit Feuchtigkeit. Zur Zeit sind sie in 12 verschiedenen Nuancen erhältlich. Enthalten sind 3,2 g. Bei Selfridges kosten sie £ 20.


Rouge Unlimited Sheer Shine in WN 246


Das Verpackungsdesign der Shu Uemura Beauty-Produkte würde ich allgemein als frisch, hell und modern beschreiben. Die Rouge Unlimited Sheer Shine bilden da keine Ausnahme. Mit dem Silber, der transparenten Kappe und der abgerundeten Form wirkt er regelrecht futuristisch. Die Textur ist angenehm leicht, trocknet meine Lippen nicht aus und kaschiert, dank dem glänzenden Finish, Lippenfältchen und trockene Stellen. Die Nuance WN 246 ist ein sehr kühles, frisches Pink ohne Schimmerpartikel. Die Deckkraft ist mittel. Die Haltbarkeit ist, der leichten Textur entsprechend, eher mittelmäßig. Sie beträgt etwa 2-3 Stunden.

Weitere Artikel zu den Lippenstiften findet ihr zum Beispiel bei Linda und Samantha.




Die Pressed Eye Shadow Refills versprechen eine gute Farbabgabe, eine gute Haltbarkeit und eine komfortable Anwendbarkeit. Es gibt sie in 5 verschiedenen Finishes: Matte (M), Pearl (P), Iridescent (IR), Metallic (ME) und Glitters (G). Sie enthalten 1,4 g und kosten £ 11 bei Selfridges. Dazu können Paletten in verschiedenen Größen erworben werden. 


Pressed Eye Shadow Refill Iridescent Pink 115


Die Nuance Iridescent Pink 115 gehört zu den IR-Nuancen, die für glitzernde und schimmernde Reflexe stehen. Ich persönlich würde die Nuance jedoch eher in der Kategorie ‚Glitter‘ einordnen. Der Lidschatten hat keine Grundfarbe sondern besteht im Grunde nur aus feinen Glitzerpartikeln, welche je nach Lichteinfall und Untergrund silbrig, rosa, pink oder sogar rötlich wirken. Zwar kann er solo getragen werden, am besten kommt er jedoch als Topper auf dunkleren Lidschatten zur Geltung. Unten seht ihr ihn über Dior 554 Minimalism und dem Clinique Easy Does it Liquid Liner. Leider schluckt das helle Licht der Studioblitze viel vom Effekt. Der Fallout hält sich übrigens überraschenderweise in Grenzen und auch die Haltbarkeit ist gut.

Weitere Artikel zu den Lidschatten findet ihr bei Rica und Makeupmag (hier ist #115 auch als ‚G‘, also ‚Glitter‘, gekennzeichnet).




Die Kosmetiklinie von Shu Uemura ist bei uns leider nicht erhältlich. Ihr könnt die Produkte jedoch beispielsweise bei Selfridges oder Harrods aus England bestellen. Die Versandkosten dort sind leider recht hoch, dafür gibt es aber auch einige andere spannende Marken neben Shu Uemura, wie beispielsweise Charlotte Tilbury und Suqqu.


Kennt ihr die Beauty-Linie von Shu Uemura? Wie ist euer Eindruck?



0
Teilen:

5 Comments

  1. 18. Juni 2016 / 19:03

    Den Lippenstift finde ich sehr hübsch! Lg

  2. 18. Juni 2016 / 19:03

    Den Lippenstift finde ich sehr hübsch! Lg

  3. 18. Juni 2016 / 21:31

    Die Marke habe ich mir in London auch angesehen und fand sie sehr spannend. Leider war bei Selfridges so viel los, das es mir zuviel war. Aber ich mächte mir Shu Uemura in Amerika noch einmal in Ruhe ansehen….
    Liebste Grüße
    Marina

  4. 19. Juni 2016 / 13:00

    Die Marke interessiert mich schon sehr lange. Komme aber nie dazu, mir Shu Uemura vor Ort mal anzuschauen. Der Lippenstift ist ein Traum ♥

  5. 20. Juni 2016 / 10:27

    Ich besitze von der Marke nur ein Produkt für die Haare, aber die Farbe des Lippenstifts gefällt mir richtig gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.