Coty Color Day
Neues von Manhattan & Astor (inkl. Gewinnspiel)


Vor Kurzem war ich zu Gast bei Coty in München und schaute mir gemeinsam mit anderen Bloggern, Vloggern und Pressevertretern die neusten Trends und Produktneuheiten von Manhattan, Astor, OPI und Sally Hansen an. Die Neuheiten von Sally Hansen und OPI zeigte ich euch bereits »hier. Heute geht es mit Manhattan und Astor weiter. Als krönenden Abschluss gibt es außerdem ein prall gefülltes Paket mit Produkten der vier Marken zu gewinnen!



Neues von Manhattan


Im August erscheinen zwei Neuheiten von Manhattan: Die bereits 2015 erschienene Superculer Mascara gibt es nun auch in der Nuance Intense Black. Außerdem erwarten uns die Oh My Gloss! Lipglosse, für die Manhattan erstmals ein Testimonial engagiert hat.

Die Supercurler Mascara soll die Wimpernzange überflüssig machen und hebt die Wimpern selbstständig an. Das Volumen ist aufbaubar und der Schwung soll bis zu 24 Stunden anhalten. Die Mascara kann allein oder auch als Top Coat über anderen Mascara getragen werden. Bisher gab es sie in der Farbe Black. Nun kommt die Nuance Intense Black hinzu.
Die Mascara biegt meine eher geraden Wimpern hoch und hält den Schwung bis zum Abend.




Die neuen Oh My Gloss! Glosse präsentiert Manhattan gemeinsam mit der Sängerin und Schauspielerin Rita Ora. Die Glosse pflegen die Lippen mit Arganöl und Vitamin E und versprechen bis zu 6 Stunden Farbe und 3D-Glanz sowie eine leichte, komfortable Textur. Sechs Nuancen gibt es, von Nude bis Fuchsia, vier mit Glitter, zwei ohne. Sie enthalten 6,5 ml und werden um 4,99 € kosten.

Dies sind die verschiedenen Nuancen:

130 Beige Babe – Nude-Beide mit Schimmer
150 Flirty Pink – Nude-Rosa
160 Pretty Pink – helles Nude-Korall mit Schimmer
180 Glamour Berry – Violett-Pink mit Glitzer
330 Oh- So Natural – Kupfer mit Schimmer
500 Mon Cherry – rötliches Pink


130   •   150   •   160   •   180   •   330   •   500

130 Beige Babe  •  150 Flirty Pink

160 Pretty Pink  •  180 Glamour Berry

330 Oh- So Natural  •  500 Mon Cherry


Die Textur der Glosse empfinde ich als sehr angenehm. Sie ist nicht pappig und macht durchaus einen pflegenden Eindruck. Der Duft der Glosse ist schwer zu beschreiben. Er ist weder blumig noch süß oder sehr chemisch. Sie riechen im Grunde nach Kosmetik. Der Duft verfliegt schnell, der dazugehörige leichte Geschmack auf den Lippen bleibt jedoch leider eine Weile.
Beige Babe sammelt sich etwas in den Lippenfältchen und betont sie. Bei den anderen Nuancen ist mir dies nicht aufgefallen. Am besten gefallen mir Flirty Pink und Mon Cherry, die beiden Nuancen ohne Schimmer oder Glitter.




Neues von Astor


Bei Astor wurden die neuen Produkte, die uns in der zweiten Jahreshälfte erwarten, kurz umrissen. So wird es beispielsweise im Juli/August eine neue Mascara und die neuen Perfect Stay Duo Eyeshadow Pens geben. Im September / Oktober wird der Bestseller Lift me Up Make Up neu lanciert, ebenso wie der Lift me Up Concealer. Beide erhalten ein neues Design. Im November schließlich wird es sechs neue, matte Nuancen der Perfect Stay Fabulous Lipsticks geben. 

Oben links könnt ihr die neuen Lippenstifte bereits sehen. Wundert euch nicht wegen der unterschiedlichen Hülsen. Es sind nur die Vorabversionen, bei denen es einzig um den Lippenstift selbst geht. Im November wird es sie dann in der gewohnten Hülle (oben rechts) geben.
Mitnehmen durften wir die neuen Nuancen nicht, allerdings habe ich sie vor Ort für euch geswatcht. Ich habe sie leider nicht ausprobieren können aber rein von den Swatches her gefallen mir besonders 120 und 550.


120  •  240  •  410  •  500  •  540 •  550


Im Mittelpunkt standen bei Astor eher die Lippentrends im Herbst / Winter 2016/2017. Astor-Visagistin Iris Martin schminkte Ombre-Lips (zwei- oder mehrfarbig geschminkte Lippen, siehe z.B. »hier und »hier) und sprach auch den Trend “beerige, dunkle Lippen” an, der uns auch in diesem Herbst wieder beehrt. Beide Trends gefallen mir sehr gut, weshalb ich beschlossen habe, sie in das nun folgende Gewinnspiel mit einfließen zu lassen…




Gewinnspiel


Zu gewinnen gibt es ein großes Überraschungspaket, gefüllt mit vielen Produkten von Manhattan, Astor, Sally Hansen und OPI. Der Gewinner darf sich unter anderem auch auf einige Produkte freuen, die erst in den kommenden Wochen und Monaten im Handel erscheinen werden.

Um teilzunehmen müsst ihr nicht zwingend etwas schminken. Wer sich dadurch aber Zusatzpunkte verdienen möchte, kann dies gern tun. Ich würde mich über eure Umsetzung eines der beiden Lippentrends freuen. Verfasst einen Blogpost oder Instagrampost und zeigt uns eure Ombre Lips oder Berry Lips. Der Post muss neu und für dieses Gewinnspiel entstanden sein. Weist bitte darin auf das Gewinnspiel hin. Wer sich selbst nicht im Netz zeigen möchte, kann beispielsweise auch seine liebsten Lippenstifte in beerigen Herbsttönen vorstellen.

Das Gewinnspiel endet am 20. August. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt über das Rafflecopter Tool. Es gelten die üblichen »Teilnahmebedingungen.


a Rafflecopter giveaway






Post enthält PR-Samples
Bei dem Gewinn handelt es
sich ebenfalls um PR-Samples.


0
Teilen:

2 Kommentare

  1. 27. Juli 2016 / 9:38

    Oh wow da sind tolle Lippenfarben dabei – danke für die übersichtliche Darstellung!

  2. 27. Juli 2016 / 19:36

    Joa, Manhattan Glosse sind halt Jugenderinnerung! An sich okay – aber ich mag die Lacke lieber von denen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.