Lips & Boys
Tom Ford Julian

Sind sie nun im Standard-Sortiment oder nicht? Wen man auch fragt, jeder sagt etwas anderes. Fakt ist, die meisten der Tom Ford Lips & Boys sind online seit Monaten ausverkauft. Und das, wo ich mich in London Anfang des Jahres doch unsterblich in Julian verliebt hatte! Immer wieder habe ich in den Tom Ford führenden Onlineshops vorbei geschaut und auch in der ein oder anderen Filiale angerufen aber mein Traumprinz war einfach nicht aufzutreiben. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich nun vor gut einer Woche gefreut habe, als ich am Münchener Flughafen einen kompletten Aufsteller mit den Jungs fand. Und dank Duty Free hat er mich nur 26 € gekostet! Aber genug gequatscht – ich präsentiere: Tom Ford Julian!




Die Lips & Boys von Tom Ford sind kleiner als die “normalen” Lippenstifte und sollen so perfekt in jede Handtasche passen. Erfreulicherweise ist der Preis ebenfalls um eine ganze Ecke geringer (32 € statt 48 €). Erstmals erschienen 2014/2015 50 Nuancen in limitierter Auflage. 15 davon kennt man unter anderem Namen aus dem Standardsortiment. 2015/2016 feierten die Boys ein Comeback: 25 Nuancen der ersten Auflage und 25 neue Nuancen erschienen.

Soja-Samen-Extrakt, brasilianische Murumuru Butter und Kamillenblüten-Öl sollen für eine besonders geschmeidige Textur sorgen und speziell behandelten Farbpigmente versprechen eine perfekte Balance zwischen purer Farbpracht und geheimnisvoller Transparenz.

In den USA sind sie nicht limitiert. Was Deutschland betrifft, so habe ich leider keine genauen Infos. Sie sollten nicht limitiert sein, sind aber online oft als “limitiert” gekennzeichnet und teilweise schwer zu bekommen. Douglas hat aber gerade mal wieder aufgestockt. Hier findet ihr aktuell 22 der 50 Nuancen (Julian leider nicht).

»Tom Ford bei Douglas (Affiliate-Link)





Julian ist ein gedecktes Rosa mit einem Hauch Mauve und einem leicht glänzenden Finish. Die Deckkraft ist hoch, ebenso wie der Tragekomfort. Die Haltbarkeit beträgt etwa 4-5 Stunden, je nach dem, was man in der Zeit zu sich nimmt.
Ich bin nach wie vor begeistert von Julian und in den letzten Tagen ständig.

Unten seht ihr ihn noch einmal zusammen mit meinen anderen Boys (von denen zwei übrigens gerade zum Verkauf stehen: »meletfel_verkauft auf Instagram). Die Reviews zu den anderen Nuancen findet ihr hier:

» Giacomo
» Collin & Didier
» Malik, Jake & Drake







1
Teilen:

8 Kommentare

  1. 18. Juli 2016 / 9:56

    Oh die Farbe ist ja wunderschön!!!!!!

  2. 18. Juli 2016 / 10:06

    Was für eine tolle Farbe, steht dir wirklich gut! lg

  3. 18. Juli 2016 / 10:25

    Das ist ja komisch, dass jeder was anderes sagt und die ausverkauft sind. Also die Info so kann ich mich erinnern, dass einige Farben bleiben und ein paar doch nur wieder LE sind. Aber halt nur einige. Alles seltsam. Allerdings hab ich meine Lieblingsfarbe vom ersten Mal noch aber die ist, so war die Info, mit in den Standard gegangen🤔

  4. 18. Juli 2016 / 15:30

    Eine tolle Farbe! Von denen könnte ich ja gut und gerne auch noch 2-3 haben. 😉
    Mein Favorit ist Beau, der ja zum Glück als Blush Nude (oder so) im Standardsortiment ist.

  5. 18. Juli 2016 / 22:11

    Eine wunderschöne Farbe. Die als Liptint verpackt mit dem Finish einer solchen und sie wäre perfekt 🙂 Malik finde ich übrigens auch sehr schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.