Eingekauftes
Glamour Shopping Week & Co.

Vor Kurzem war wieder einmal Glamour Shopping Week und auch Shops, die nicht offiziell daran teilnahmen, lockten mit Prozenten und Angeboten. Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, nur ein oder zwei Kleinigkeiten und ein wenig Kleidung zu kaufen. Unterm Strich wurde es jedoch wieder einmal mehr als geplant…




Früher habe ich viel dekoriert aber nach dem unsere Tochter geboren wurde, blieb die Liebe zum Detail leider für einige Zeit auf der Strecke. Der Umzug in unser neues Haus sorgte jedoch dafür, dass ich wieder mehr Lust habe, die Wohnung nicht nur sauber und ordentlich zu halten sondern auch den Jahreszeiten entsprechend zu verschönern. Seit dem stöbere ich wieder regelmäßig bei Depot und Juniqe.

Juniqe war auch bei der Glamour Shopping Week dabei und bot satte 20 % auf alles. Da mir noch einige Bilder für die Weihnachts- und Winterdeko fehlten, schlug ich zu. Wir haben vor allem im Wohnzimmer viele Bilderleisten und die Bilder in den Rahmen tausche ich je nach Jahreszeit und Anlass aus. Ich bin schon so gespannt darauf, wie sich diese Bilder im Wohnzimmer machen werden.




Ich habe die GSW genutzt um einige Produkte nachzukaufen, die ich sehr schätze. Das AHA Gel und das AHA Weekly Treatment kaufte ich bei Paula’s Choice mit 20 % Rabatt, ebenso wie die beiden Sachets mit Gesichtswasser, die ich mitnehmen möchte wenn es im November nach Disneyland Paris geht.
Auch der Eyeliner und der Make-up-Entferner von Clinique sind Nachkäufe. Ich bin mit beiden mehr als zufrieden. Des Eyeliner kaufte ich bei Flaconi, den Make-up-Entferner, zusammen mit dem MAC Lippenstift, bei Stadtparfümerie Pieper.
Wirklich neu sind eigentlich nur der MAC Lippenstift Model Behaviour und der YSL Rouge Volupté Shine in Smoking Plum (via Parfumdreams).




Auch Kleidung habe ich gekauft. Durch meine Abnahme kommt es immer wieder vor, dass ich Kleidungsstücke aussortieren muss, weil sie zu groß geworden sind, und der Kleiderschrank muss schließlich wieder aufgefüllt werden. Ich versuche, auf Angebote zu achten, nicht das teuerste zu kaufen und auch nicht zu viel zu nehmen, denn es kann durchaus sein, dass die Sachen schon nach kurzer Zeit auch wieder zu groß sind. Eine Freundin sagt, ich soll doch mehr gebrauchte Kleidung über Kleiderkreisel und Co. kaufen. Diese ist aber für gewöhnlich vom Umtausch ausgeschlossen und ich habe Angst, nachher einen ganzen Stapel Kleidung zu haben, die mir nicht passt, nicht sitzt oder mir nicht gefällt. Da bleibe ich dann doch lieber bei Neuware.

Ich bin ein großer Fan von s.Oliver! Die Schnitte passen zu meiner Figur und die Qualität ist (meiner Erfahrung nach) besser als beispielsweise bei h&m. Natürlich ist sOliver nicht gerade als Billigladen bekannt. Aber wie gesagt, ich kaufe wenig und nutze Angebote und Sales. Wenn ich irgendwann meine hoffentlich endgültige Wunschfigur erreicht habe, kaufe ich auch wieder normal ein. Aber im Moment ist es besser so.

Die Hose, die ich im Juni neu gekauft hatte, rutscht bereits. Es durfte also eine neue Jeans in einer Nummer kleiner mit. Dazu kommen ein einfaches T-Shirt und ein wirklich wunderschönes, elegantes Langarmshirt mit raffiniertem Kragen (alles sOliver). Über Amazon kaufte ich außerdem einen neuen BH von Triumph. Ich wurde schon ein paar Mal gefragt, ob meine Brüste durch die Abnahme auch kleiner geworden sind. Dem ist zwar nicht so, dafür ist aber der Unterbrustumfang geringer geworden, wodurch die alten BHs größtenteils nicht mehr sitzen.




Bei Space.nk gab es ebenfalls eine tolle Aktion, wenn auch unabhängig von der GSW. Ab einem Bestellwert von 60 GBP gab es 15 GBP Rabatt. Dazu gab es außerdem ein kleines Cover FX-Set geschenkt. Ich habe mir für zwei Produkte entschieden, die schon lange auf meiner Wunschliste standen: Das Hourglass Ambient Lighting Powder in Ethereal Light und das Hourglass Ambient Strobe Lighting Powder in Incandescent Light. Gestern kamen sie an und ich habe sie gleich fotografiert damit ich sie sofort benutzen kann. Ich war so gespannt auf den gehypten Weichzeichner-Effekt! Mehr dazu demnächst in der Review.




Auch bei Liris Beautywelt gab Ende September Prozente. Manchmal braucht es ein wenig und meist bin ich zu spät dran aber auch bei mir kam der Rosé-Gold-Trend mittlerweile an. Erst ließ er mich kalt, aber ein Armband in rosé-gold, welches ich geschenkt bekommen hatte, überzeugte mich dann doch davon, dass ich mehr Schmuck in dieser Farbe brauche. Meine geliebten Schmetterlingsohrringe und die dazu passende Kette habe ich bereits in silber und nun auch in rosé-gold. Weil ich aber fand, dass sie eher etwas für den Frühling und den Sommer sind, durften noch Sternchenohrringe und eine Schleifenkette mit.



Ich hatte kurz darüber nachgedachte, zusammenzurechnen, was ich ausgegeben habe. Aber ich glaube, das lasse ich lieber, ich kann mir schon denken, dass ich dann ein sehr schlechtes Gewissen haben werde 😉
Was habt ihr in der letzten Zeit gekauft? Habt ihr die GSW und andere Rabattaktionen genutzt?







0
Teilen:

3 Kommentare

  1. 14. Oktober 2016 / 10:58

    Schöne Sachen hast du da geshoppt! Ich habe u.a. bei just spices, my müsli, Home 24 und Zoeva zugeschlagen. 🙂 lg

  2. 14. Oktober 2016 / 11:43

    Ich hab auch etwas über den GSW-Code gekauft. Einmal habe ich mich aber vertan und war auch bei Esprit im Store. Erst an der Kasse wurde mir gesagt, dass Esprit nicht bei der GSW mitmacht. Tja, nun hatte ich aber 3 wunderschöne Blusen, die wollte ich auch nicht mehr zurück legen. Aber ich hatte Glück, es gab zu der Zeit 20€ Rabatt, also hat es sich ja doch gelohnt.

    Schöne Kosmetik hast Du geshoppt.

    Liebe Grüße,
    Moppi

  3. 14. Oktober 2016 / 11:52

    Ich habe die GSW auch ziemlich ausführlich genutzt… auch nur mit Dingen, die ich sowieso (nach-)gekauft hätte, aber was ich in der einen Woche ausgegeben habe, rechne ich jetzt lieber nicht durch… Bei mir im Flur steht auch noch ein Stapel mit Retouren im Wert von knapp 300€. XD Aber weil wirklich keine Spontankäufe dabei waren, finde ich es eigentlich in Ordnung – immerhin arbeite ich für mein Geld und muss mich vor niemandem dafür rechtfertigen, wie ich es ausgebe!

    Liebe Grüße ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.