MAC Lipstick
Stone (Matte)

Braun ist eine der absoluten Trendfarben in diesem Herbst und obwohl ich mir einbilde, nicht jedem Trend hinterherzulaufen, muss ich gestehen, dass ich die Farbe inzwischen auch recht interessant finde. Dies liegt aber auch nicht zuletzt daran, dass ich in meiner großen Lippenstiftsammlung schon zig Varianten von Rosa, Korall, Rot und Beere habe und es vor mir selbst kaum noch rechtfertigen kann, weitere Nuancen dieser Art zu kaufen. Die Leidenschaft für Lippenstifte ist aber nach wie vor groß und deshalb sehe ich mich hin und wieder auch mal in einem anderen Farbspektrum um.




Stone von MAC erschien im Sommer 2015 im Zuge der The Matte Lip Kollektion, im Rahmen derer MAC 22 matte Lippenstifte präsentierte, teilweise alte Bekannte, teilweise Neuheiten. Men Loves Mystery hatte ich euch damals bereits gezeigt und er gehörte zu den ersten matten Lippenstiften, die mich überzeugen konnten.

Schon damals stand Stone auf meiner Wunschliste und vor Kurzem habe ich ihn mir dann endlich gekauft. Laut MAC handelt es sich bei Stone um ein “Sanftes graustichiges Taupebraun [Matte]”. Diese Beschreibung trifft auf Stone, wie er an mir wirkt, hundertprozentig zu. Bei manchen Bloggern erscheint er jedoch gräulicher, abhängig vom Teint.
Die Deckkraft ist hoch und auch die Textur spricht mich nach wie vor an. Anders als manch andere matte Lippenstifte trocknet Stone meine Lippen nicht aus. Wirklich matt ist er jedoch nicht. Ein feiner Schimmer bleibt. Die Haltbarkeit beträgt etwas 4 bis 5 Stunden.





Weitere Reviews zu dieser Nuance findet ihr zum Beispiel bei Temptalia, Anna, Lisa, Ina und Siobhan.



Erhältlich bei folgenden Affiliate-Partnern:

      





0
Teilen:

16 Kommentare

  1. 16. November 2016 / 5:35

    Ich habe schon etliche Brauntöne an mir ausprobiert, es wird leider nicht meine Farbe werden. Ich kann maximal noch Velvet Teddy tragen, der ja aber viel heller und weniger gräulich ist, aber mit Stone sehe ich irgendwie ziemlich blass auf den Lippen aus – dir hingegen steht er unwahrscheinlich gut!

    • 16. November 2016 / 17:03

      Du bist ein ja ein ganz anderer Hauttyp, vielleicht wären da ein richtig dunkles Braun oder ein tiefes Rot-Braun besser? Aber die hast du sicher auch schon ausprobiert, oder? 🙂

  2. 16. November 2016 / 10:55

    Die Farbe ist bereits schön am Stift, aber aufgetragen ebenso! Sie setzt einen schönen und harmonischen Kontrast zu deinem Teint.

  3. 16. November 2016 / 14:45

    Eine wirklich schöne Farbe, die auch sehr gut zu deiner blassen Haut passt.
    Könnte bei mir Blassnase dann ja eventuell auch was aussehen 😀 Muss ich wohl mal swatchen gehen.

  4. 16. November 2016 / 15:16

    Bei Stone war ich anfangs super skeptisch, aber ich hab ihn mir dann auch letztes Jahr gekauft und war sofort verliebt. Die Farbe ist mal wirklich was anderes und ich trage ihn immer wieder gerne!

    • 16. November 2016 / 17:04

      An dir kann ich ihn mir auch wirklich gut vorstellen? Hattest du darüber berichtet? Ich gehe gleich mal suchen 🙂

  5. 16. November 2016 / 19:26

    Die Farbe ist der Wahnsinn, wunderschön und er wirkt komischerweise gar nicht so deckend, was vermutlich am Schimmer liegt. Etwas schade ist es ja schon, dass er nicht matt ist, das würde bestimmt auch toll aussehen.

    • 18. November 2016 / 13:49

      Ja, eine Spur matter würde mir auch er mir auch noch etwas besser gefallen 🙂

  6. 18. November 2016 / 0:10

    An Dir sieht er richtig gut aus, habe schon viele Bilder gesehen, wo er sehr gräulich rüber kommt. Ich muss mir den jetzt auch mal genauer angucken, drum rum geschlichen bin ich ja schon öfter. 😉

    Liebe Grüße,
    Moppi

    • 18. November 2016 / 13:49

      Danke! Ich finde es schade, dass an mir viele Nuancen wärmer wirken als an anderen, gerade solche Zwischentöne wie Korall, Taupe oder Mauve. Aber naja, ich bins gewohnt 😉

  7. 18. November 2016 / 18:21

    Hui, der steht Dir ja wirklich ausgezeichnet!
    Echt lustig, wie Stone bei gefühlt jedem anders aussieht. Vielleicht muss ich ihn mir doch mal genauer anschauen. XD

  8. 2. Dezember 2016 / 12:46

    Mir gefällt die Farbe richtig gut, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie was für mich wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.