MAC Shadescents
Ruby Woo Duft & Lippenstift

Vor Kurzem erschienen die MAC Shadescents, eine Linie mit sechs Düften, die jeweils an einen MAC Lippenstift-Klassiker angelehnt sind. So verkörpert etwa der Duft roter Kirschen den Lippenstift Lady Danger, Zuckerwatte und tropische Früchte stehen für Candy Yum-Yum und Weihrauch, Leder und Safran sollen an die Nuance Heroine erinnern. Die Flakons sind farblich an die jeweiligen Lippenstifte angepasst und auch die Lippenstifte gibt es nun für kurze Zeit mit farblich passender Hülle. Ich zeige euch heute den Lippenstift Ruby Woo und den dazu passenden Duft.




Duftkomponenten

rotes Leder • Wildkirsche • Safran • roter Pfeffer
Veilchen • Iris • Rose • Sandelholz • Mahagoni


Das Eau de Parfum Ruby Woo setzt auf den Duft roten Leders und wird als holzig und floral beschrieben. Passende zu dem kühlen, matten Rotton stehen hier vor allem sinnliche Komponenten im Vordergrund. Zu Beginn ist die Kirsche deutlich wahrnehmbar. Ihre Intensität lässt jedoch schnell nach und macht Platz für einen rauchigen Mix aus Leder und Safran, untermalt von einer würzigen Pfeffernote. Auf diesem Niveau bleibt der Duft eine ganze Weile, rauchig, ledrig, jedoch nicht zu intensiv, ehe er nach drei bis vier Stunden ein wenig holziger wird und sanft ausklingt.

Für mich stehen hier vor allem das Leder und der Safran im Vordergrund. Die blumigen Komponenten nehme ich kaum wahr und die fruchtige Kirsche zeigt sich zwar deutlich, ist jedoch schnell wieder verschwunden. Karrie hingegen beschreibt ihn »hier als "süßlichen, cremigen, fruchtigen, blumigen und leicht holziger Duft". Hier zeigt sich mal wieder, wie unterschiedlich sich Düfte an verschiedenen Menschen entwickeln können. Wenn ihr die Möglichkeit habt, schaut doch mal am Counter vorbei und schnuppert euch am besten selbst durch die neuen Düfte. Ich werde mir auf jeden Fall noch Creme de Nude ansehen, der mit Amber und Moschus genau in mein Beuteschema passen könnte.




Ruby Woo wird als "mattes, kräftiges blaustichiges Rot" mit Retro Matte Finish beschrieben. Die Lippenstifte mit Retro Matte Finish sollen noch eine Spur matter sein als die Lippenstifte mit Matte Finish, verfügen über eine hohe Deckkraft, eine gute Haltbarkeit und sind ein wenig trockener als manch andere MAC Lippenstifte. Dies trifft auch voll und ganz auf Ruby Woo zu. Er deckt perfekt, ist seidig matt, überlebt bei mir kleinere Mahlzeiten ohne Probleme und hält durchaus sechs Stunden und länger. Die Textur ist zwar ein wenig fester und trockener, ich empfinde ihn jedoch nicht als austrocknend und trockene Stellen und Lippenfältchen werden nicht betont. Er gefällt mir ausgesprochen gut.


Lippenstift: 21,50 € / 3 g
Duft: 50 € / 50 ml

Erhältlich im MAC Onlineshop, an MAC Countern und in MAC Stores.





PR-Sample


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen