Review & Gewinnspiel
Sally Hansen Color Therapy

In Kürze erscheint die neue Color Therapy Linie von Sally Hansen. Das Besondere? Alle Produkte der Linie sind mit nährenden Ölen angereichert. Arganöl ist reich an Vitamin E und ungesättigten fettsäuren und Acai Beerenöl und Nachtkerzenöl punkten mit essentiellen Fettsäuren. Vierzehn elegante Nuancen aus den den Farbfamilien Rot/Violett, Pink/Koralle und Nude, ein transparenter Top Coat sowie ein Nagelöl versprechen optimal gepflegte Nägel und eine gesunde Nagelhaut.
Die Farben wurden gemeinsam mit Madeline Pool entwickelt, ihres Zeichens Sally Hansen Global Color Ambassador. Es handelt sich dabei in erster Linie um klassische Nuancen mit Cremefinish oder dezentem Schimmer von Nude über Taupe und Rosa bis hin zu Rot. Es gibt allerdings auch ein tiefes Violett, ein sommerliches Pink und ein fruchtiges Orange. Unterm Strich kann man jedoch sagen, dass die Linie schon eher auf elegantere Nuancen setzt. Unterstrichen wird dies durch den goldenen Deckel und die goldene Schrift, welche allerdings auch an die goldene Farbe der Öle angelehnt sind. Ich erhielt sechs der Farblacke, den Top Coat sowie das Nagelöl. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit den Produkten. Mein Favorit ist die Nuance Unwine’d, welche ihr unten auf dem Tragefoto seht, dich gefolgt von dem nahezu transparenten Rosy Quartz, der einfach immer geht und den Nägeln einen gesunden Glanz verleiht. Die Haltbarkeit der Lacke ist, wie ich es von Sally Hansen gewohnt bin, sehr gut. Was die Pflegewirkung betrifft, so fällt es mir etwas schwer, diese zu beurteilen, denn ich habe zum Glück zur Zeit keine Probleme mit trockenen Nägeln oder trockener Nagelhaut. Die Deckkraft der Lacke varriert je nach Nuance. Einen weiteren Artikel zu der Linie findet ihr bei Karin.  
150 Steely Serene  •  Taupe
210 Re-Nude  •  warmes Nude
220 Rosy Quartz  •  transparentes Nude
230 Sheer Nirvana  •  semitransparentes Nude-Weiß
360 Red-y To Glow  •  Erdbeerrot
370 Unwine’d  •  Weinrot
 

Gewinnspiel

Gemeinsam mit Sally Hansen verlose ich ein Kennenlernset. Habt ihr Lust, die neuen Lacke ebenfalls auszuprobieren? Dann kommentiert einfach diesen Beitrag und verratet mir, welche Farbe ihr am liebsten auf den Nägeln tragt. Vergesst nicht, eine Mailadresse zu hinterlassen, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann. Das Gewinnspiel endet am 8.1.2017 um 12:00 Uhr. Es gelten die üblichen »Teilnahmebedingungen. Viel Glück! Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinnerin ist Melli / 5. Januar 2017 um 14:30, herzlichen Glückwunsch!  
PR-Sample
0
Teilen:

49 Comments

  1. 5. Januar 2017 / 9:52

    Ich trage am liebsten dunkle Beerentöne und nude töne auf den Nägeln 🙂 würde mich freuen über die Sally Hansen Nagellacke! E-Mail: juloitel@gmail.com

  2. Anonym
    5. Januar 2017 / 10:18

    Ich mag sehr gerne dunkle Beerentöne und grau bzw. anthrazit!:)
    Schöner Gewinn – vielleicht habe ich diesmal Glück!!:)

    LG
    Melanie
    jundm3005@web.de

  3. Ivana
    5. Januar 2017 / 10:27

    Tolle Farben! Ich trage am liebsten nude oder rot auf den Nägeln 🙂

    • Ivana
      5. Januar 2017 / 10:28

      Mail vergessen:
      ivanaivy96(at)yahoo.com

  4. 5. Januar 2017 / 10:40

    Sehr schöne Farben <3 Ich trage am liebsten taupe, dunkles Lila oder ein sehr dunkles Rot auf den Nägeln.
    Liebe Grüße, Marina (holdemaideÄTgmx.de)

  5. 5. Januar 2017 / 11:53

    Tolles Gewinnspiel 😍 Vielen Dank dafür !!
    Ich trage gern Rottöne, Beerentöne und Nudetöne 🤔 Mh…ein paar ausgefallene Farben sind auch hin und wieder dabei.
    😉 Ich liebe Nagellack und würde mich wahnsinnig über das Kennlernset freuen !!

    janine_richter02(at)yahoo.de

  6. 5. Januar 2017 / 12:03

    Hallo,

    ich trage am liebsten Lila oder Rosenholztöne. Die stehen mir am Besten und wirken immer Frisch. Zur Zeit mag ich auch Stamping, hab jetzt die optimale Technik für mich gefunden.

    Lieben Gruß

    Melli

    • 5. Januar 2017 / 12:03

      E-Mailadresse vergessen, sorry. 🙂

      sonnenblu_mchen[at]yahoo(Punkte)de

  7. 5. Januar 2017 / 12:30

    Zu neunzig Prozent der Zeit trage ich Rottöne auf meinen Nägeln, saisonabhängig mal mit einem Stich ins Braune oder Orange, mal eher pinklastig. Im Sommer gerne auch mal Cremeweiß, Hellblau, Pink… Also insgesamt eher klassisch. Tolles Gewinnspiel jedenfalls für Nagellack-Junkies 😉
    capunic [at] web.de

  8. 5. Januar 2017 / 12:50

    Ich bin der Typ der jedes mal eine ganz andere Farbe trägt. Mal rot, dann grün oder nude. Muss immer was anderes sein. 🙂
    noirdaughter(at)web.de

  9. 5. Januar 2017 / 12:53

    Mein Lieblingslack ist die Farbe "love this sweater" von Maybelline. Ein wunderschöner Nudeton mit langer Haltbarkeit 🙂
    lui-schmid@web.de

  10. 5. Januar 2017 / 13:11

    Am liebsten trage ich Nude-Töne auf meinen Nägeln (:
    Aber zu dunklen Beeren-Töne kann man bekanntlich auch nicht nein sagen 😀
    Es wäre aufjedenfall sehr interessant die neuen Nagellacke auszuprobieren (:
    rebecca.hubmann@web.de

  11. 5. Januar 2017 / 13:20

    Ich trage am liebsten Nude und Blau in sämtlichen Schattierungen auf den Nägeln. Ein schöner Beerenton darf es aber, vor allem im Winter, auch gern mal sein.
    Liebe Grüße tinekralj3(at)gmail.com

  12. 5. Januar 2017 / 13:30

    Hallo,
    ich mag sehr gerne dezente Töne, in diesem Fall wäre Taupe genau mein Ding

    LG, Melanie
    lotti_karotti74 at gmx.de

  13. 5. Januar 2017 / 13:43

    Hallo!
    Ich liebe dunkle Rottöne, aber auch nude auf den Nägeln 🙂

    Liebe Grüße
    chiaraslovely (at) gmail.com

  14. Anonym
    5. Januar 2017 / 15:40

    Wie schön, ich habe die Lacke schon bei Karin auf dem Blog bewundert 🙂 Das ist was für mich, habe mich doch letztes Jahr von meinen Gelnägeln getrennt und nun musste ich die Nägelchen erstmal wieder aufbauen. Von daher ist die Pflegewirkung sehr spannend für mich und die Farben sind auch toll 🙂
    Ich trage sehr gerne Lila-Grau-Töne auf den Nägeln, aber genau so gerne auch rot und nude.
    LG
    Bine
    lil_bee1406(at)web.de

  15. 5. Januar 2017 / 15:53

    Ich trage überwiegend dunkleres grün, petrol und beerentöne. Da meine Nägel gerade sehr kurz und brüchig sind, kommen grad eher unauffällige Farben auf die Nägel. lilalippenstift (ät) googlemail.com

  16. 5. Januar 2017 / 16:55

    Hello 🙂 Die Lacke sehen toll aus, mit Öl klingt doch pflegender als herkömmliche Exemplare. Ich habe einen von L Oreal und da fiel mir nach dem Ablackieren tatsächlich auf, dass meine Nägel nicht so trocken waren wie sonst. Teilnehmen möchte ich übrigens nicht, ich habe vor einer Weile erst einige Lacke der Marke gewonnen (die "normalen", die ich richtig klasse finde), eben nur ein paar Worte auf meiner Blogrunde hinterlassen 🙂 Hab noch eine gute Woche und liebe Grüße

  17. 5. Januar 2017 / 18:24

    Ich trage am liebsten Nudetöne oder bräunlich-rote Nagellacke. Ab und zu darf es aber auch mal Glitzer sein 🙂
    Liebe Grüße,
    Caro

    caro7a@web.de

  18. 5. Januar 2017 / 19:19

    Hallo 🙂
    Die Lacke klingen toll, mir gefallen vom Bild her besonders die 210 und 220, weil ich am liebsten Nude-Töne auf den Nägeln trage <3
    Liebe Grüße
    Bianca
    bprikker15[at]gmail.com

  19. 5. Januar 2017 / 20:08

    Ich trage am liebsten Nude-Töne 🙂
    Die Farbe 220 Rosy Quartz von Sally Hansen ist deswegen genau mein Ding!
    Ab und zu ein kräftiges Rot muss aber auch sein 🙂

    Liebe Grüße, Jutta
    jutta2121@gmail.com

  20. 5. Januar 2017 / 20:10

    Ich liebe Nudetöne, trage aber auch gerne mal ein kräftiges Rot auf ❤ Nuance 220 fände ich grandios!

  21. 5. Januar 2017 / 20:25

    Ich probiere immer wieder die aktuellen Farben der Saison. Aktuell mag ich jedoch am liebsten Rose und Grau.
    VG Lilia

  22. 5. Januar 2017 / 21:52

    Hi Mel,
    ich mag die verschiedensten Farben, das it abhängig von Stimmungslage und Anlass. Ich liebe Nudetöne, die gehen einfach immer, im Sommer dann gerne etwas knalligere Korallfarben und Rot sieht auch immer klasse aus.
    LG,
    Caro
    caro_hilden@freenet.de

  23. Anonym
    5. Januar 2017 / 22:15

    Hallo Du
    ein schönes neues Jahr noch und mach weiter so!
    Ich liebe rote Fingernägel und ich finde die kann man auch in jeder Lebenslage tragen 🙂
    Auch mein Mann ist immer begeistert von roten Finger und Fussnägeln
    Liebe Grüße
    Svenja
    SvenjaKotzab@web.de

  24. 6. Januar 2017 / 14:46

    Hallo ,

    tolles Gewinnspiel.Vielen Dank.
    Ich springe gern in den Lostopf.
    Ich mag helle Töne.
    Ich wünsche Dir schönen Nachmittag:)

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

  25. 7. Januar 2017 / 8:24

    Ich trage am Liebsten Beerentöne, Schwarz oder Altrosa auf den Nägeln 🙂 LG Sandra

    sandra.hammer93(at)web.de

  26. 7. Januar 2017 / 15:01

    Im Winter trage ich am liebsten dunkle Rottöne und Schwarz, und im Sommer – Weiß oder Nudetöne.

    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    anastasiaswelt.blog[at]gmail.com

  27. 7. Januar 2017 / 15:49

    Also ich muss zugeben in letzter Zeit mag ich es ganz gerne etwas dezenter. Mein absoluter Liebling ist ein Roségold Nagellack im Moment. So simpel und man kann ihn für mehrere Tage tragen ohne das es schlimm aussieht 🙂

    yasmersi[at]gmail.com

  28. 7. Januar 2017 / 16:23

    Hallo Mel,
    ich trage gerne sehr dunkle Farben (grün, rot, lila) oder sehr helle pastellige Töne.
    Liebe
    Grüße
    Marie

    mariel punkt schule at web punkt de

  29. 7. Januar 2017 / 20:18

    Obwohl ich eher selten Nagellack trage, freue ich mich schon sehr auf die neue Color Therapy Reihe von Sally Hansen. Besonders Rose Quarz hat es mir sehr angetan, da es ein toller French Nail Lack ist, der sehr gepflegt und natürlich aussieht.

    Am liebsten trage ich dezente Farben wie Nude, Rosè oder Taupe. Die passen meist zu jedem Outfit. Denn wenn ich etwas gar nicht mag, dann ist es wenn sich die Nagellackfarbe mit dem Outfit beisst.

    Liebe Grüße
    Kyra
    (E-Mail: kyra124[at]gmx[punkt]de

  30. Christiane
    7. Januar 2017 / 21:39

    Ich trage am liebsten Rottöne:)
    Von Korallenrot im Sommer bis fast Schwarz im Winter ist alles dabei.

    Grüße
    Christiane

    chris.kup12[at]googlemail[dot]com

  31. 9. Januar 2017 / 11:15

    Ich trage am liebsten Rottöne auf den Nägeln, Unwine'd gefällt mir darum auch richtig gut.
    Liebe Grüße, Sybille (billchensbeautybox@gmail.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.