Tom Ford Private Blend
Vert de Fleur EdP

Mit Private Blend hat Tom Ford sich sein eigenes kleines Parfum-Laboratorium geschaffen, in dem er völlig frei von den Konventionen der herkömmlichen Parfumentwicklung experimentieren und außergewöhnliche und einzigartige Düfte kreieren kann. Hier soll es nicht um Mainstream-Düfte gehen, sondern um besondere Parfums für Duftliebhaber. 2016 erschien eine neue Linie innerhalb der Private Blend Kollektion, die Private Blend Les Extraits Verts. Der vierte und neueste Duft der Linie ist Vert de Fleur EdP, welcher bei uns seit Anfang Februar erhältlich ist.



Kopfnote
Hyazinthe, Galbanum, Neroli, Bergamotte, Basilikum

Herznote
Irisbutter, Arabischer Jasmin, Rose, Orangenblüte

Basisnote
Vetiver, Patchouli, Eichenmoos


Die Form der Flakons der Privat Blend Kollektion erinnert an die von Apothekerfläschchen. Die Farben variieren je nach Duft. Bei Vert de Fleur fiel die Wahl auf ein dunkles Braun, welches an edles Holz und dichte Wälder erinnern soll. Das goldene Label soll den luxuriösen Charakter der Düfte unterstreichen.

Vert de Fleur ist angelehnt an die klassischen "grünen Düfte" der 70er Jahre. Ein Blick auf die enthaltenen Duftkomponenten zeigt: Hier ist der Name Programm. Der Auftakt ist herb, fast schon ein wenig rauchig, und krautig. Hier kommt Galbanum zum Tragen, welches für seinen intensiven und leicht bitteren und scharfen Duft bekannt ist. Dazu mischen sich schnell die Hyazinthen und die Frische der Bergamotte. Mit der Herznote kommen weitere Blütendüfte hinzu, etwas weicher und wärmer, weiterhin jedoch untermalt von einem herben Duft nach Kräutern. Auch mischt sich eine leicht seifige, saubere Note dazu. Dies wird perfekt aufgefangen von einer Basis aus Vetiver, Patchouli und Eichenmoos, die den Duft gekonnt abrunden.
Die Haltbarkeit ist sehr gut! Morgens aufgesprüht ist er auch am Abend noch dezent wahrnehmbar.

Vert de Fleur ist ein spannender Duft. Trotz einer Vielzahl an blumig lieblichen Komponenten dominieren die Kräuter und herben Noten. Er strahlt Kraft und Selbstbewusstsein aus, ohne dabei zu maskulin oder zu feminin zu wirken. Ich kann ihn mir sowohl an einem Mann auch an einer Frau wunderbar vorstellen. Auch kann ich ihm keine bestimmte Jahreszeit oder einen besonderen Anlass zuordnen. Vielmehr ist es ein Duft, der, wenn er zu seinem Träger oder seiner Trägerin passt, immer geht. In meinem Kopfkino sehe ich eine erfolgreiche, gut gekleidete Person vor mir, die weiß, was sie will und dies auch vermitteln kann, sowohl im Berufsleben als auch privat.


Typ: krautig, blumig Preis: 200 € / 495 €
Intensität: mittelInhalt: 50 ml / 250 ml
Haltbarkeit: sehr gut Verfügbarkeit: Standardsortiment



Erhältlich bei folgenden Affiliate-Partnern:

    





PR-Sample


1 Kommentar:

  1. Der Duft klingt wunderbar, vor allen Dingen die seifige saubere Note und die lange Haltbarkeit. Werde ich dann mal testen gehen im KaDeWe.

    Liebste Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen