Die neuen Lippenstifte von Dior
Dior Addict Lacquer Stick K-Kiss & Sassy

Die brandneuen Lippenstifte von Dior, die Dior Addict Lacquer Sticks, versprechen eine neue Generation von Lippenlack – leichter, einfach in der Anwendung und mit einer angenehmen, nicht klebrigen Textur. Fünf leichte Öle sollen für extremen Glanz sorgen, während Bienenwachs einen langen Halt von bis zu sechs Stunden gewährleisten soll. Ein neuartiges, aufwendiges Herstellungsverfahren soll zudem für eine besonders zart schmelzende Textur sorgen. Eingeteilt sind die 18 Nuancen in vier verschiedene Farbgruppen: Pastel, Neon, Classic und Wild. Enthalten sind jeweils 3,2 g. Preislich liegen sie je nach Anbieter zwischen 30 und 38 €.
„Ich wollte diese neue Lipstick-Generation mit dem Komfort eines feuchtigkeitsspendenden Balsams versehen, ohne Abstriche in Punkto Intensität der Farben und des Glanzes zu machen. Die ganze Schönheit in einem einzigen Stift: unser Dior Addict Lacquer Stick.“
© Peter Philips
Creative und Image Director von Dior Make-up
 
674 K-Kiss  •  882 Sassy
Die beiden Nuancen, die ich euch heute genauer vorstellen möchte, sind K-Kiss und Sassy. K-Kiss ist ein kühles, helles Pink und gehört zur Gruppe der Classics, während Sassy, ein knalliges Fuchsia-Pink, bei den Neon-Tönen zu finden ist. Beide Farben verfügen über eine mittlere Deckkraft und hüllen die Lippen in intensive, leuchtende Farben mit glänzendem Finish. Die cremig leichte Textur ist sehr angenehm und auch die Haltbarkeit ist überzeugend. Fältchen und trockene Stellen werden nicht betont und die Lippen werden nicht ausgetrocknet. Sassy hinterlässt einen leichten Stain. Neu ist auch die Verpackung, ein schwarzer Kern, umhüllt von transparentem, violettem Kunststoff. Der Effekt wirkt modern und erinnert mich an Leuchtreklame.  
674 K-Kiss
 
882 Sassy
Qualitativ überzeugen die neuen Dior Lippenstifte auf ganzer Linie. Was die Farben selbst betrifft, so sind sie etwas anders, als ich es anhand der Presseunterlagen erwartet hatte. Inzwischen gibt es im »Dior Onlineshop Tragebilder und Swatches zu allen Nuancen. Demnach finde ich besonders die Nuancen Lazy, Tease und L.A. Pink sehr interessant. Wie gefallen euch die neuen Dior Addict Lacquer Sticks?  
Erhältlich bei folgenden Affiliate-Partnern:
      
PR-Sample
1
Teilen:

7 Kommentare

    • 25. März 2017 / 16:49

      Die beiden kann ich mir bei dir auch richtig gut vorstellen! Ich mag sie auch, für mich wären sie allerdings eher etwas für den Herbst. Nach dem langen, grauen Winter ist mir jetzt wieder nach frischeren Farben 🙂

  1. 30. März 2017 / 16:59

    Das Design gefällt mir echt gut und die Farben sind genau mein Beuteschema!

  2. 21. April 2017 / 23:52

    Wie hattest Du denn die Farben anhand der Pressemitteilungen erwartet?

    Ich habe mir heute den K-Kiss geholt, freu mich schon, den zu tragen.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    • 22. April 2017 / 9:07

      Auf meinem Bildschirm wirkten sie in der Pressemitteilung weniger knallig pink. Eher etwas gedeckter.
      Viel Spaß mit K-Kiss!

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.