Pures Vitamin C
Clinique Fresh Pressed™

Vitamine sind unerlässlich für einen gesunden Körper, da sind wir uns wohl alle einig. Eines der bekanntesten ist Vitamin C, welches unter anderem als wirksames Antioxidans bekannt und am von Aufbau von Kollagen beteiligt ist. Anders als die meisten Tiere kann der menschliche Körper Vitamin C jedoch nicht selbst herstellen oder größere Reserven anlegen. Es muss daher aktiv von außen zugeführt werden, beispielsweise über eine gesunde, vitaminreiche Ernährung. Da Vitamin C auch in der Hautpflege von großem Nutzen ist, hat Clinique die neue Fresh Pressed™ Linie entwickelt und setzt dabei auf den direkten Weg. Vitamin C wird direkt auf die Haut aufgetragen und kann seine Wirkung dort ohne Umwege durch den Körper entfalten. 

 


Der Clinique Fresh Pressed™ Renewing Powder Cleanser with Pure Vitamin C, ein feines Reinigungspuder, soll für den morgendlichen Frischekick und eine Extraportion Glow sorgen, während der Clinique Fresh Pressed™ Daily Booster with Pure Vitamin C 10% frisches Vitamin C auf Knopfdruck verspricht. Gemeinsam soll die Haut so innerhalb kürzester Zeit sichtbar fester und gleichmäßiger werden und insgesamt frischer und jugendlicher wirken.

 

Ganz so einfach, wie es zunächst klingt, ist es jedoch nicht. Vitamin C wird in Verbindung mit Luft sehr schnell abgebaut und verliert an Wirkung. Die richtige Verpackung ist deshalb, neben der Zusammensetzung der Pflege selbst, das A und O. Die einzelnen Dosen des Renewing Powder Cleansers sind einzeln verpackt, um den Kontakt mit Sauerstoff zu vermeiden. Ein Sachet- eine Anwendung. Und auch der Daily Booster ist so verpackt, dass kein Sauerstoff an das Produkt gelangen kann: jeweils 10 ml in einem speziellen Dosierspender.  

 

 

Neben Vitamin C enthalten die Produkte ergänzende Wirkstoffe, die den gewünschten Effekt unterstützen sollen. Salicylsäure etwa soll sowohl im Booster als auch im Cleanser für ein glatteres verfeinertes Hautbild sorgen. Der Cleanser reinigt außerdem zusätzlich mit Porzellanerde, die überschüssiges Öl absorbiert und eine klärende Wirkung hat. Der Booster enthält weitere Antioxidantien, beispielsweise Extrakte aus Maulbeere, Helmkraut und Grapefruit, soll mit Melasse gegen dunkle Pigmentflecken wirken uns schätzt die Haut unter anderem mit Sucrose, Algenextrakten, Koffein und Betain. 

Eine Liste aller Inhaltsstoffe findet ihr zum Beispiel bei Codecheck.

 

Auch bei der Anwendung ist einiges zu beachten. Der Reiniger soll nur einmal am Tag, möglichst am Morgen, benutzt werden. Solltet ihr ihn doch lieber abends verwenden, muss das Gesicht vorher abgeschminkt werden. Das Pulver wird auf der Handfläche mich Wasser vermischt und auf das Gesicht aufgetragen und einmassiert. Um seine ganze Wirkung zu entfalten, soll es erst nach einer Minute mit warmem Wasser abgewaschen werden. Theoretisch reicht der Inhalt eines Sachets für zwei Anwendungen. Da das Puder dann jedoch bereits mit Sauerstoff in Berührung gekommen ist, verpufft die gewünschte Wirkung bis zur nächsten Anwendung.

Der Booster kann entweder pur auf die Haut aufgetragen werden oder wird mit der Pflege vermischt. Clinique empfiehlt wahlweise zwei Tropfen am Morgen oder jeweils einen am Morgen und einen am Abend zu nehmen. Vor der ersten Anwendung wird, bei geschlossener Kappe (!) eine Folie am oberen Ende des Spenders entfernt. Der darunter liegende Knopf muss zwei mal gedrückt werden. Danach soll der Spender 15 Sekunden lang geschüttelt werden. 

 

Ich bekam die 7 Tage Kur zugeschickt, bestehend aus 10 ml Booster und 7 Sachets Cleanser. Zugegeben, ich war etwas skeptisch. Man sagt ja immer wieder, dass Pflege mindestens einen Hautzyklus, also etwa einen Monat lang, angewandt werden muss, um echte Ergebnisse zu sehen. Dennoch habe ich nach einer Woche den Eindruck, dass meine Haut tatsächlich reiner, frischer und sogar straffer geworden ist. Das Puder verwandelt sich in eine weiße, leicht schäumende Creme und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Ich habe nicht den Eindruck, dass sie meine Haut austrocknet. Den Booster habe ich immer direkt auf die Haut aufgetragen, gefolgt von meiner Tagescreme, welche ich mit den Pigment Drops von Clinique  mische. Die Kur wird gezielt als Intensiv Kur vor wichtigen Anlässen wie Hochzeiten und Geburtstagen beworben und ich denke, genau für solche Anlässe werde ich mir noch einmal ein Set bestellen.

 

UVP

7 Tage Kur (10 ml Booster, 7 Sachets Cleanser): 29 €

Clinique Fresh Pressed™ Renewing Powder Cleanser with Pure Vitamin C (28 Sachets): 30 €

Clinique Fresh Pressed™ Daily Booster with Pure Vitamin C 10% ( 4 x 10 ml Spender): 80 €

 

 

Anzeige

 

Kleiner Tipp:
Zur Zeit bekommt ihr im Onlineshop der Parfümerie Pieper (Affiliate-Link) 15 % Rabatt mit dem Code G5FX05YHJXBF. Der Mindestbestellwert beträgt 25 €. Ausgeschlossen sind Gutscheine, die Pieper Card und Produkte der Marke Creed. Der Code ist bis zum 30. April 2017 gültig. Und bis zum 23. April 2017 gibt es außerdem bei jeder Clinique Bestellung ein Clinique Wake-up- Eye Set geschenkt (solange der Vorrat reicht). 

 


Sample

4
Teilen:

2 Kommentare

  1. 20. April 2017 / 12:52

    Hach…Ich bin ganz hin und weg.Schön ist’s geworden.Gratulation zum Umzug.Eine gute Vitamin-Hautpflege habe ich bisher nicht erwischt.Ich hatte immer das Gefühl,die Haut wäre hinterher noch trockener als sonst schon.Werd mal die Augen aufhalten.Zumindest macht deine Review Lust aufs Ausprobieren.
    LG aus MS von Yaz

    • 22. April 2017 / 9:29

      Vielen Dank! ♥
      Also ich mag die Pflege sehr und werde mir noch ein 7 Tage Kit kaufen. So für besondere Anlässe 🙂

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.