#ShineOutLoud mit Giorgio Armani
Ecstasy Shine Lip Creams 100 & 505

 

 

Wenn es um Lippenstifte geht, gehört Giorgio Armani zu meinen Favoriten. Im September erscheint eine neue Linie und als ich sah, dass sie aktuell bei Sephora.fr Vorpremiere feiern, konnte ich nicht widerstehen und bestellte mir zwei Nuancen. Die Ecstasy Shine Lip Creams versprechen leuchtende Farben und brillante Farben, die nicht nur Spaß machen, sondern die Lippen darüber hinaus auch pflegen. Sie stehen für Jugend, Energie und Lebensfreude und werden voraussichtlich in 17 Farben erhältlich sein.

 

 

 

 

Da sie brandneu und offiziell noch gar nicht erschienen sind, war es schwer, Swatches und Erfahrungsberichte zu den neuen Lippenstiften zu finden. Ich habe deshalb mehr oder weniger auf gut Glück bestellt. Das Farbsystem bei Armani gibt darüber Auskunft, in welche Farbkategorie die einzelnen Farben gehöre. Beginnt die Farbnummer mit einer 1, handelt es sich um Beige- und Nudetöne, 2 steht für Braun, 3 für Orange, 4 für Rot, 5 für Rosa und Pink und 6 für Violett. Für gewöhnlich greife ich zu Pink, Rosa oder Violett, diesmal jedoch durfte auch ein Nudeton mit. 

 

 

100 Smile  •  505 Ecstasy

 

 

100 Smile ist ein frisches, helles Korall-Nude, das einfach immer passt. 505 Ecstasy ist ein intensives, rötliches Pink mit Wow-Effekt. Beide verfügen über eine überaus angenehme, zart schmelzende Textur und ein glänzendes Finish. Der Glanz kaschiert trockene Stellen und die feuchtigkeitsspendende, cremig leichte Formulierung pflegt die Lippen wunderbar weich. Die Haltbarkeit ist abhängig von der Intensität der Farbe. 505 Ecstasy hält über mehrere Stunden ausgezeichnet und hinterlässt einen leichten Stain, der die Lippen noch betont, wenn der Glanz bereits verschwunden ist. 100 Smile hinterlässt keinen Stain und verschwindet somit etwas eher. 

 

 

   

Armani Ecstasy Shine Lip Cream 100 Smile

 

   

Armani Ecstasy Shine Lip Cream 505 Ecstasy

 

 

Mit den Ecstasy Shine Lip Creams hat Armani bei mir wiedereinmal einen Volltreffer gelandet. Die leichte, angenehme Textur, der Glanz, die Farben… bitte mehr davon! Besonders die Rot- und Violetttöne möchte ich mir noch genauer anschauen. Mal sehen, ob ich bis September warten kann, um sie mir am Counter anzusehen oder ob ich vorher noch einmal bei Sephora bestelle. Leider gibt es dort jedoch (noch?) nicht alle Nuancen. Bezahlt habe ich übrigens 36,95 € pro Stück abzüglich 20 %. Sephora.fr hat immer wieder Rabatte und es lohnt sich, darauf zu warten.

 

Weitere Artikel zu den Neuheiten fand ich bei Kleo und Wilma. Das offizielle Video von Armani zu den Ecstasy Shine Lip Creams gibt es hier zu sehen.

 


10
Teilen:

5 Kommentare

  1. 18. Juli 2017 / 18:43

    Wahnsinn, Ecstasy ist ja ein Traum *__*
    Da ich Armani Fan bin, könnte ich mir vorstellen, dass ich da zuschlagen werde 😉

  2. 18. Juli 2017 / 21:09

    Die Farben sehen klasse aus! Mir gefällt vor allem Ecstasy sehr gut =)

  3. 20. Juli 2017 / 18:06

    Beides sehr schöne Farben! Die Hülse ist ja mal wirklich ein krasses Teilchen 🙂 Liebe Grüße

  4. 21. Juli 2017 / 18:22

    Beide sind sehr schön, mich spricht aber Smile etwas mehr an 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.