Rouge Bunny Rouge
Modellierende Konturenemulsion Schattenspiel

 

 

Rouge Bunny Rouge ist bekannt für seine geradezu märchenhaften Produkte. Poetische Namen und Geschichten ranken sich um jedes einzelne Produkt, ganz wie die stilisierten Blüten auf den Verpackungen. Von zauberhaften Gärten ist die Rede, verwunschenen Orten, bewohnt von Vögeln und Elfen, voller magischer Momente, Versuchungen, Licht und Schatten. Schatten, die Geschichten erzählen, der Fantasie Flügel verleihen, Dinge verbergen oder hervorheben und in die Irre führen können. Ebenso wie die brandneue Modellierende Konturenemulsion Schattenspiel.

 

 

   

 

 

Mithilfe der neuen Modellierende Konturenemulsion Schattenspiel sollen sich die Gesichtszüge spielend leicht modellieren lassen. Die leichte Emulsion verspricht eine zarte aber durchaus bei Bedarf aufbaubare Deckkraft, eine Textur, die sich optimal sowohl mit den Fingern als auch mit einem Pinsel verblenden lässt, ein gleichmäßiges, nicht klebendes Finish und eine Nuance, die besonders gut auf sehr hellem bis leicht gebräuntem Teint zur Geltung kommt. Das Produkt ist frei von Alkohol und Duftstoffen. Die komplette Liste der Inhaltsstoffe findet ihr im Rouge Bunny Rouge Onlineshop. Die Modellierende Konturenemulsion Schattenspiel ist aktuell in nur einer Nuance, Abendschatten, erhältlich, beinhaltet 12 ml und kostet 35 €.

 

 

       

 

 

Die Nuance Abendschatten ist ein helles, warmes Karamellbraun. Für meinen Teint könnte der Ton gern noch eine Spur aschiger sein. mithilfe des integrierten Applikators lässt sich die Farbe schnell und präzise auftragen. Zum Verblenden nehme ich meinen üblichen Konturpinsel, den ich auch für Puderprodukte verwende. Der Effekt gefällt mir gut, besonders an der Nase. Das Ergebnis wirkt natürlich, kann bei Bedarf aber auch noch weiter intensiviert werden. Eine detaillierte Anleitung und Tipps zum Thema Konturieren findet ihr ebenfalls im Onlineshop von Rouge Bunny Rouge. 

 

Mit RBR-MELETFEL20 bekommt ihr übrigens 20 % im Rouge Bunny Rouge Onlineshop!

 

Wie steht ihr zu cremigen Konturprodukten? Wäre die Modellierende Konturenemulsion Schattenspiel etwas für euch?

 


Sample

2
Teilen:

3 Kommentare

  1. Sabine (BeautyBiene24)
    22. Juli 2017 / 13:47

    Das Produkt finde ich ja mal sehr interessant. 🙂
    Nur schade das es nur einen einzigen Farbton gibt. Dies finde ich immer etwas schwierig.
    Liebe Grüße
    Sabine (BeautyBiene24)

  2. 22. Juli 2017 / 14:58

    Ich mag beides gern, sowohl Puder als auch eine eher cremige Konsistenz. Ich habe von M. Asam so eine moussig-cremige Textur und finde das Produkt recht angenehm. Ein natürliches Ergebnis ist mir auch immer wichtig, weniger ist da oft mehr: Deins gefällt mir sehr gut 🙂 Liebe Grüße zum Wochenende

  3. 23. Juli 2017 / 11:13

    Ich mag cremige Produkte auch sehr gerne und der Effekt ist sehr schön, schade das es nur einen Farbton gibt….ich würde mir den Farbton auch ein wenig aschiger wünschen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.