Hourglass
Girl Lip Stylo Liberator

 

 

Neulich stellte ich euch den Hourglass Girl Lip Stylo in der Nuance Creator vor und da er mir so gut gefiel, habe ich wenig später gleich noch eine zweite Nuance bestellt: Liberator

Dir Girl Lip Stylo pflegen mit Sheabutter, Jojoba, Mimose und Sonnenblumensamen, verfügen über eine cremig seidige Textur und versprechen Präzession und intensive Farben. Sie sind in zwanzig Farben erhältlich, enthalten jeweils 0.09 oz. und kosten je nach Anbieter zwischen 28 und 32 €. Ihr bekommt sie beispielsweise bei Space.NK oder seit Neustem nun auch bei Sephora.fr. 

 

 

 

Liberator wird als „deep berry“ beschrieben und dies trifft es ziemlich gut. Je nach Licht wirkt er pinker oder etwas gedeckter und passt für meinen Geschmack wunderbar in den Spätsommer. Wie bereits bei Creator gefallen mir auch hier ganz besonders die ausgesprochen angenehme und pflegende Textur und das glänzende Finish. Die Farbe hat eine mittlere bis hohe Deckkraft, lässt sich wunderbar gleichmäßig auftragen und kaschiert im Nu raue Lippen. Dazu kommt eine tadellose Haltbarkeit von mehreren Stunden. 

 

Auch diese Nuance der Hourglass Girl Lip Stylo hat mich überzeugt. Ich würde mich sehr freuen, wenn die Marke eventuell auch bei uns im Deutschen Sephora Einzug halten würde, denn ich würde mir die übrigen 18 Farben gern noch anschauen. Da es die Marke ja seit Kurzem auch bei Sephora Frankreich gibt, besteht durchaus Grund zur Hoffnung. Ansonsten würde ich nicht ausschließen, weitere Nuancen „blind“ aus dem Ausland zu bestellen. Besonders Seeker, Achiever, Activist und Icon interessieren mich. Swatches und Tragebilder zu allen Nuancen findet ihr bei Sabrina.

 

 

 

   

 

 

Wie gefällt euch Liberator? Habt ihr die Girl Lip Stylo schon ausprobiert?

 


1
Teilen:

1 Kommentar

  1. 10. September 2017 / 10:07

    So eine schöne Farbe, die schreit ja förmlich nach Herbst! Das Aussehen des Stylos gefällt mir ebenfalls. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.