Estée Lauder Neuheiten Herbst 2017
Die Pure Color Envy Lash Collection

 

 

Estée Lauder präsentiert im Herbst nicht nur neue, schimmernde Lippenstifte, auch auf den Lidern und Wimpern wird es bunt und funkelt. Die teilweise limitierte Pure Color Envy Lash Collection beinhaltet gleich fünf neue Mascara, sechs cremige Lidschatten und einen glitzernden Lash Top Coat.

 

Der limitierte Crystal Lash Top Coat soll mit innovativen, farblosen Glitzerpigmenten, die das Licht wie ein Prisma brechen, für funkelnde Kristalleffekte sorgen. Der Top Coat wird einfach auf die getrocknete Mascara aufgetupft. Er enthält 7 ml und kostet ca. 27 €.

 

Die ebenfalls limitierten Pure Color Envy ShadowPaints sollen die Leichtigkeit eines Gels und die softe Konsistenz einer Creme in einer leichten Textur miteinander vereinen, versprechen ein müheloses Auftragen, selbst für Ungeübte, und kommen in sechs Farben daher: Sweet Sin, Wicked Peach, Brash Bronze, Jaded, Mood und Midnight Fury. Die Cremelidschatten enthalten jeweils 3 ml und kosten ca. 30 €.

 

 

 

 

Zwei der Pure Color Envy ShadowPaints sowie der Crystal Lash Top Coat wurden beim Event im September vorgestellt. Jaded ist ein glitzerndes Graugrün. Je nach Licht wirkt der Ton grüner oder gräulicher. Die zweite Farbe, Wicked Peach, ist ein warmes, schimmerndes Gold. Für meine Make-ups habe ich sie zunächst mit dem integrierten Applikator direkt auf die Haut aufgetragen und anschließend mit einem meiner üblichen Lidschattenpinsel verteilt und verblendet. Dies gelingt ohne Probleme und fleckenlos. Die Textur ist ausgesprochen leicht, auf den Lidern nicht spürbar und klebt nicht. Die Lidschatten rutschen nicht in die Lidfalte und halten bei mir von morgens bis abends. Am Abend lassen sich einfach mit meinem Reinigungsöl oder Mizellenlösung entfernen. 

 

Den Crystal Lash Top Coat trage ich bei dem Make-up auf dem Bild unten links. Ich habe ihn auf die Wimpern oben und unten sowie im Augeninnenwinkel direkt auf die Haut aufgetragen. Für mehr Details klickt auf das Bild um es zu vergrößern. Die Glitzerpigmente schimmern in allen möglichen Farben und bleiben den ganzen Tag über dort, wo man sie haben möchte.

 

 

 

        

 

 

Die neue Pure Color Envy Lash Multi Effects Mascara soll dank eines innovativen Duo-Bürstchens in der Lage sein, drei unterschiedliche Effekte zu zaubern. Das Nylon-Bürstchen auf der einen Seite verspricht maximales Volumen und Lifting, während das Silikon-Bürstchen auf der anderen Seite die Wimpern optisch verlängern und definieren soll. Mikrofeine, kräftigende Fasern und ultraleichtes Gel sollen die Wimpern perfekt trennen und sich wie ein Netz um jede einzelne Wimper legen, das sie verdichtet und verlängert. Eine spezielle Mischung aus leichten Wachsen, Argan-, Jojoba- und Kokosnussöl sowie seidige Puderpigmente sollen dafür sorgen, dass sich die Wimpern geschmeidig anfühlen.

Neben einer Variante in Schwarz und einer wasserfesten Version gibt es auch drei limitierte Nuancen: Blue, Purple und Green. Letztere sind ausschließlich bei Douglas erhältlich. Die Mascara enthalten jeweils 6 ml und kosten ca. 32 €.

 

 

 

 

Green • Blue • Purple • Black

 

 

Ich habe die drei nicht wasserfesten Varianten genauer unter die Lupe genommen. Purple ist ein wenig bläulicher als ich erwartet hatte, im direkten Vergleich zu Blue jedoch schon eher Violett. Blue, Black und Green sind genau das, was man Anhand der Namen erwarten kann, Blau, Schwarz und Grün. All vier sorgen für Schwung und, was mir persönlich immer besonders wichtig ist, trennen die Wimpern gut und fächern sie schön auf. Die Haltbarkeit ist gut, so gut sogar, dass ich zu einem ölhaltigen Produkt greifen muss, um sie Rückstandslos zu entfernen. Sie können allein oder auch übereinander benutzt werden. Beispielsweise, wenn ihr am Tag schwarze Mascara tragen und euren Look am Abend mit etwas Farbe aufpeppen wollt. 

 

 

   

   

 

 

Alle Produkte sollen ab Oktober im Handel sein, die bunten Mascara und die Lidschatten konnte ich jedoch noch nirgends finden. Den Lash Top Coat und die schwarze Mascara habe ich bereits im Estée Lauder Onlineshop entdeckt. 

 

Wie gefallen euch die Produkte? Und was haltet ihr von farbiger Mascara?

 


Die Produkte wurden mir kosten-

und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

1
Teilen:

2 Kommentare

  1. 6. Oktober 2017 / 17:25

    Die farbigen Mascaras sehen richtig klasse aus, hätte nun nicht gedacht, dass ich sowas mal schreibe 🙂 Mit den passenden Augenbrauen hat das echt was.

  2. 7. Oktober 2017 / 5:26

    Liebe Melanie, Deine Looks gefallen mir alle gut, besonders Blau und Lila. Für mich sind solche Farben nichts, rein altersbedingt. Allerdings hätte ich gern mal wieder eine braune Mascara, das ist auch mal was anderes als schwarz und passt zu manchen AMUs sogar besser, finde ich. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.