Der Duft des Sommers
Lancaster Eau de Soin

 

 

Zugegeben, der Sommer 2017 ist endgültig vorbei und so mancher fragt sich, ob er überhaupt richtig da gewesen ist. Aber das heißt ja noch lange nicht, dass man sich nicht gern an Sonne, Sand und Meer, ein Eis in der Lieblingseisdiele oder einen schön Tag im Park erinnern kann. Olfaktorische Anreize zaubern im Nu den Sommer zurück. Warum ich euch das erzähle? Weil ich euch unbedingt noch flott einen tollen Sommerduft vorstellen will, ehe die Tagestemperaturen in den einstelligen Bereich sinken.

 

Eau de Soin von Lancaster soll zum Tagträumen einladen und das positive Gefühl von wärmender Sonne, sorgenfreien Tagen und romantischen Strandspaziergängen verkörpern. Hierzu kommen weiße Blüten, die Frische der Bergamotte und der charakteristische Duft der Lancaster Sonnenpflege zum Einsatz. Und auch, wenn es Anfang Oktober vielleicht nicht mehr so relevant ist: wie alle Lancaster Düfte ist auch Eau de Soin zum Tragen in der Sonne geeignet, da er dank einer speziellen Technologie lichtunempfindlich ist. Aber Achtung, einen Sonnenschutz ersetzt er nicht!

 

 

 

 

Kopfnote

Freesie, Bergamotte

 

Herznote

Orangenblüte, Jasmin, Neroli

 

Kopfnote

weißer Moschus

 

 

Schon der Flakon erinnert an den Sommer und der Duft der Lancaster Sonnenpflege tut sein Übriges. Ich liebe Sommerdüfte, die mich an Sonnencreme erinnern! Dazu kommen die zarten, blumigen Noten und die Bergamotte, die dem ansonsten cremig weichen Duft eine gewisse Frische verleihen. Die Haltbarkeit und die Intensität ist, obwohl es sich bei Eau de Soin um ein Bodyspray handelt, durchaus vergleichbar mit einem Eau de Toilette. 

Wer die Sonnencremes von Lancaster kennt und ihren Duft schätzt, dem wird Eau de Soin sicherlich auch gefallen. Und dank seiner Cremigkeit ist der Duft auch im Herbst sehr gut tragbar.

 

Das Bodyspray kostet je nach Anbieter zwischen 30 und 40 € bei 100 ml Inhalt. Eine weitere Review zum Duft findet ihr bei Karrie.

 


1
Teilen:

4 Kommentare

  1. 3. Oktober 2017 / 10:49

    Von Lancaster hatte ich mal eine Sonnenpflege, aber es ist zu lang her, als dass ich mich an den Duft erinnern könnte, aber da mir nichts Nachteiliges im Gedächtnis geblieben ist (sowas vergesse ich selten^^), gehe ich mal davon aus, dass er mir gefallen würde. Ich finde so spezielle Sonnendüfte immer toll, gerade in den Sommermonaten verwende ich herkömmliche Düfte eher selten, da ich immer Angst vor Flecken habe. Danke für die schöne Review und liebe Gruße sowie noch einen schönen Feiertag!

  2. 3. Oktober 2017 / 21:42

    ich liebe, liebe die Sonnenpflege! der Duft ist sehr schön, aber ich mochte den vom letzten jähr doch noch lieber. stehen beide noch bei mir zu hause 🙂
    liebe grüße, Maya

  3. 6. Oktober 2017 / 14:45

    Hört sich sehr lecker an, ich mag die Lancaster Sonnendüfte generell sehr gerne 🙂 LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.