Blog News • Oktober 2017

 

 

 

Beauty

Von SUQQU gibt es wieder so schöne Neuheiten: Die Weihnachtskollektion 2017  und die Herbstkollektion 2017. Ich weiß, hierzulande ist die Marke nicht sehr bekannt. Ich habe jedoch bereits einige Produkte ausprobiert und finde sie klasse. Schade, dass man sie hier nur über (teure) Umwege bekommt. Deshalb habe ich neulich die Chance genutzt und mir einen der Lippenstifte von Franzi aus London mitbringen lassen. Review folgt!

 

Bei MACKarrie findet ihr Swatches zu ALLEN aktuell im Standardsortiment erhältlichen MAC Lidschatten. Wow, ich kann mir vorstellen, was das für eine Arbeit gewesen sein muss. Vielen Dank für die hilfreiche Zusammenstellung! Und nachdem ich die Bilder gesehen habe, werde ich mir die ein oder andere Farbe auf jeden Fall noch einmal genauer anschauen.

 

 

   

10 Liquid Lipsticks im Vergleich  •  Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh Makeup

 

 

Es gibt neue Nuancen im Lippensortiment bei Tom Ford! Swatches und Tragebilder findet ihr hier, hier, hier und hier. Für mich sind einige tolle Farben dabei!

 

Sabrina zeigte die neue NARS Weihnachtskollektion und obwohl ich sie in diesem Jahr gar nicht auf dem Schirm hatte, sind da doch ein paar Produkte bei, die ich mir eventuell noch einmal näher ansehen muss…

 

Was Geschminktes betrifft, so gefielen mir in diesem Monat besonders der rosarote Glitzerlook von Anna und Mix aus Gold und Blau von Linda. Im Oktober gab es auch eine tolle Blogparade zum Thema Rot. Alle Beiträge dazu findet ihr bei Miss Xtravaganz.

 

 

Halloween Makeup White Red   

Halloween-Look: Rote Schatten  •  6 geniale Kringle Candles für den Herbst und den Winter

 

 

Außerdem

Carina hat ihre Ein Pummel wird fit Reihe auf einen eigenen Blog ausgelagert. Mir gefällt die Reihe sehr gut und auch, wenn ich natürlich auch Carinas andere Blogposts gern mag, ich verlinke sie in den Blog News ja auch immer wieder gern, freue ich mich dennoch sehr über den neuen Blog. Schaut doch mal vorbei!

 

Wie man auf Instagram erfolgreich wird, ist nach wie vor ein großes Thema. Zwar bin ich selbst dort nicht mehr so aktiv und stehe der Plattform gerade in Bezug auf “Influenzer” und “Fame” ein wenig kritischer gegenüber, aber wer eine große Reichweite aufbauen und / oder mit seinem Content Geld verdienen möchte, kommt um Instagram (leider) kaum herum. Wie ihr euren Feed harmonisch gestaltet erklärt euch Ella Marie. Und welche Tipps ihr euch getrost schenken könnt, erzählt Franzi

 

 

   

Ohne Extrakilos durch die Weihnachtszeit  •  Meine MAC Favoriten

 

 

Mein Oktober

Allgemein hat sich bei mir im Oktober im Vergleich zum September nicht all zu viel getan. Nach wie vor sind wir alle ziemlich müde und immer mal wieder erkältet, Franzi und ich sind mit der Planung unseres diesjährigen Blogger-Adventskalenders gut vorangekommen und mit der Schule läuft es gut. Wir hatten unseren ersten Elternsprechtag und auch da gab es keine bösen Überraschungen. Im Gegenteil. Ich war endlich mal wieder bei Ikea, habe eine Ecke im Kinderzimmer umgestaltet und auch der Garten ist nun fit für den Winter. Zu Beginn der Herbstferien hat unsere Tochter das erste Mal bei einer Freundin übernachtet und auch das hat gut geklappt. Alles in Allem war es ein ruhiger Monat, den wir aber auch nötig hatten.

 

Was das Abnehmen betrifft, so habe ich mein großes Ziel knapp erreicht. 65 wollte ich wiegen und am letzten Wiegetag waren es 65,2 kg. Damit habe ich nun 45,4 Kilo abgenommen und ich bin sehr zufrieden. Im Grunde könnte ich nun sagen, ich bin fertig mit abnehmen. Da jedoch die Weihnachtszeit vor der Tür steht, werde ich einfach noch ein wenig weitermachen und mir damit einen kleinen Puffer für die Feiertage aufbauen. Ab Januar wird es dann darum gehen, mein Gewicht zu halten.

 

Instagram

 

   

Ein paar Produkte, die ich im Oktober gern verwendet habe ♥

Anfang Dezember erscheinen die neuen MAC Velvet Mattes Lipsticks. Einen durfte ich vorab ausprobieren (Sample). Dies ist Beatrix und ich muss sagen, die Farbe und auch die Textur sind wirklich ein Traum. Mehr dazu dann kurz vorm Release…

 

 

   

In diesem Jahr mangelt es uns wirklich nicht an Adventskalendern. Insgesamt kommen wir zu Dritt auf sechs Kalender.

• 
Umgehauen hat mich das riesige Paket mit zahlreichen Produkten aus der Victoria Beckham Kollektion (Sample). Und ich hatte Glück, all die Produkte, die ich mir sonst gekauft hätte, waren auch dabei. Es war fast wie Weihnachten ♥ (»Review)

 

 

Und wie war euer Oktober?

 


1
Teilen:

3 Kommentare

  1. 1. November 2017 / 18:31

    Diese SUQQU-Paletten sind ja wohl ein Traum, wie schön! Hab noch nie bewusst diese Marke wahrgenommen, werde da mal bissel stöbern gehen 🙂 Toll, dass Du jetzt bezüglich des Abnehmens an Deinem Ziel angekommen bist, eine wirklich unglaublich tolle Leistung!! Bissel Puffer zulegen ist sicher nicht verkehrt, denn wer will in der Weihnachtszeit schon komplett auf alles verzichten, ich kann das auch nicht. Gewicht halten wird sich bestimmt auch noch gut einpegeln, ich bin ja mittlerweile Meister darin – nur zum falschen Zeitpunkt^^ Liebe Grüße

  2. 2. November 2017 / 9:35

    Thank you so much for the link love, Melanie! I’m glad to hear that you’ve had a quiet month… I think I need 1 of those too. And omg, I’m super impressed by how much weight you’ve lost! I need to get on track and lose some of the extra padding I’ve gained too…. and the upcoming holidays is not going to help.

  3. 5. November 2017 / 9:02

    Oh wie lieb von dir, danke für die Verlinkung! Das freut mich sehr! c: <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.