Schauma Test

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Für Schwarzkopf & Henkel durfte ich zwei Schauma-Produkte testen: Das neue Apfelblüten Shampoo und die Color-Glanz 1 Minute Pflege Kur.
Ich habe mich sehr darüber gefreut und vor allem hat mich gefreut, dass ich mir das Apfelblüten Shampoo aussuchen durfte, da wir in meiner Kindheit ein Schauma Shampoo hatten, das lecker nach Apfel roch und das es leider nicht mehr gibt. Die Kur habe ich zusätzlich wegen meiner gesträhnten Haare bekommen.

Hier kommt nun mein Bericht:


Schauma Apfelblüten Shampoo

Das Apfelblüten Shampoo feiert diesen Sommer sein Comeback. Ursprünglich erschien es 1977 und spiegelte damals den Geist der Flower Power Zeit wieder. Bei Facebook haben über 10.000 User für ihr Wunschrevival gevoted und mit über 70 % das Apfelblüten Shampoo gewählt.
400 ml kosten 1,99 Euro. Leider ist es jedoch limitiert. Die Flasche hat die gewohnte Schauma-Flaschen-Form, das Motiv jedoch ist das, der Flaschen damals.
Es ist für jeden Haartyp geeignet und soll mit Apfel-Extrakten für Glanz, Kraft und natürlich tollen Duft sorgen. Es soll Fülle zurückgeben und das Haar “duftig-locker” machen.Empfohlen wir zusätzlich die Anwendung von Spülungen und Kuren von Schauma als optimale Ergänzung. Passend zum Apfelblüten Shampoo gibt es jedoch leider keine Spülung.

Bei der Anwendung fällt mir sofort der herrliche Duft nach frischen, grünen Äpfeln auf. Ich fühle mich in meine Kindheit zurückversetzt, auch wenn das damals glaube ich ein Apfel Shampoo und nicht das Apfelblüten Shampoo war. Das Shampoo ist sehr ergiebig, ich brauche nur eine kleine Menge um das Haar (etwas über schulterlang) ordentlich einzuschäumen. Aber ich nehm gern mehr oder shampooniere zweimal, denn es richt so lecker ;-).
Das Haar fühlt sich sauber an, ist jedoch im nassen Zustand etwas schwerer Durchzukämmen. Ein Klecks Spülung ist da aber eine gute Lösung. Mich stört die Nasskämmbarkeit aber nicht so sehr, weswegen ich meist keine Spülung benutze. Meine Haare sind im trockenen Zustand wirklich schön locker und fühlen sich sauber und gesund an. Nur der Duft ist bei meinem trockenen Haar nicht mehr wahrnehmbar. Das ist allerdings bei mir bei allen Shampoos so, es liegt nicht an diesem Produkt.

Fazit:
Ich werd wohl mal nach diesem Shampoo Ausschau halten und mir einen Vorrat anlegen müssen. Leider ist es ja limitiert und ich liebe diesen Duft doch so!


Schauma Color-Glanz 1 Minute Pflege Kur

Diese Kur ist für getöntes, gesträhntes und coloriertes Haar gedacht. Es soll 100% Kraft und bis zu 100% weniger Haarbruch bewirken. Ausserdem verleiht es dem Haar mit einem “Glanz-Reflex-System” und UV-Filter besonderen Farbglanz und -schutz.
Die Anwendung ist denkbar einfach. Einfach nach dem Waschen ins feuchte Haar einmassieren und nach einer Minute direkt wieder auswaschen. Es ist also perfekt für die Anwendung unter der Dusche geeignet. Die Häufigkeit variiert je nach Bedarf.
Das Haar fühlt sich direkt weich und gepflegt an. Auch das Kämmen ist schön einfach. Die Haare glänzen. Bei mir war es allerdings so, dass ich die eine Minute wirklich nicht überschreiten durfte, da mein Haar sonst nach dem Trocknen irgendwie schwerer und etwas schlapp wirkte. Auch bei Anwendung nach Anleitung, also 1 Minute Einwirkzeit, hatte ich bereits am nächsten Tag das Gefühl, dass ich mein Haar wieder waschen müsste. Ich muss allerdings dazu sagen, dass meine Friseurin sagt, ich hätte wirklich sehr, sehr gesundes Haar. Ich nehme also an, dass mein Haar diese Extraportion Pflege einfach nicht braucht.

Fazit:
Mein gesundes Haar braucht es nicht aber eine Pflegewirkung ist auf jeden Fall da. Für mich ist es eben nur schon “zu viel des Guten”.
0
Teilen:

2 Kommentare

  1. 20. Juni 2011 / 20:28

    Bist Du auch so ein Schauma-Kind? 😀 Ich muss mal an dem Apfel-Schauma riechen, vlt. war es auch das, was ich als Kind hatte (ich erinner mich immer über Geruch).

  2. 21. Juni 2011 / 3:36

    Ja, ich liebe diese Düfte und ich finde den Preis gut. Ausserdem habe ich den Eindruck, sie sind nicht so überladen mit Silikonen wie manch andere. Und es gibt ja inzwischen auch silikonfreie Shampoos von Schauma. Das eine ist super, das riecht nach Lychee irgendwie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere