Endlich wieder in Form!

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Samstag waren Alexander und ich beim Friseur. Ist euch aufgefallen, dass bei meinem Make ups meist nicht die Haare zu sehen sind? Das liegt daran, dass ich wegen Lisa so selten zum Friseur komme und deshalb oft so schrecklich aussehe. Nun sitzt die Frisur wieder! Sie ist nicht anders aber eben wieder in Form. Und der Pony ist etwas weniger schräg, damit kam ich nicht so gut zurecht, ich aber mir den immer mit Klammern zur Seite gemacht.

Hier mal ein paar alte Frisurenbilder zur allgemeinen Belustigung 😉
Das Foto habe ich übrigens mit picnik.com bearbeitet, da gibts schöne Effekte.

2009 – Meine Hochzeitsfrisur


Bewerbungsfoto 2008

Hier mal ohne Pony, ich hab ne unglaublich hohe Stirn, finde ich.
Mit Pony finde ich besser.
Das war so 2004, also mit 19.



Ich glaube da war ich 12 oder 13.
Oh je oh je…

0
Teilen:

1 Kommentar

  1. 5. September 2011 / 8:48

    Geniales Post… Lach, haben wir nicht alle Bilder von uns, die irgendwie so…….. lustig …. aussehen? Neulich habe ich auch mal eins ausgekramt, wo ich um die 18 war. Mein Mann und ich hatten Tränen in den Augen.

    Das Bewerbungsfoto ist das beste – aber halt auch vom fotografischen Standpunkt betrachtet. Beim oberen finde ich die Frisur supi, aber du guckst so ein bisschen grimmig. Auf alle Fälle machste nen sympathischen Eindruck, egal mit welcher Frisur.

    LG, Die Familienmanagerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.