[Look] Tribute to Mauve It, Mauve It – Teil 3

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Hier kommt der letzte Teil meines kleinen Specials. Passend zum Wochenende ist es ein Abendlook.
Ich wollte irgendwie sowas wie einen Rockchick-Look kreiert. Gut, ich bin jetzt nicht so rockig und die Steine im Hintergrund lassen auch wenn überhaupt dann auf Glamrock schließen aber ihr habt ja Fantasie.
Die Glitzersteine sind übrigens auf einem Tischläufer den es letztes Jahr zu Weihnachten bei H&M gab. Ich habe ihn einfach über den schwarzen Hintergrund gehängt und mich davor gestellt.


How to

* schimmerndes Flieder in den Innenwinkel und auf das erste Drittel des beweglichen Lides
* schimmerndes Lila auf den Rest des beweglichen Lides
* mit Mauve It, Mauve It in der Lidfalte fast bis hoch unter die Brauen und am unteren Wimpernrand schattieren
* Lidmitte und unteren Innenwinkel mit hellem fliederfarbenen Glitzer highlighten
* Unterhalb der Brauen mit duochromen (Pink und Weiß) Lidschatten highlighten und gut verblenden
* mit einer Mischung aus schwarzem Geleyeliner
und Lila Glitzer oben einen Lidstrich ziehen
* auf der Wasserlinie einen schwarzen Lidstrich ziehen
* Wimpern tuschen
* Rouge hab ich vergessen aber ich würde dezentes Rosa empfehlen, wer mutig ist könnte Pink nehmen
* pinker Lippenstift


Benutzt habe ich

* Boycrazy aus dem Quite Cute Quad / MAC (LE)
* Azuki Bean aus dem Quite Cute Quad
* Mauve It, Mauve It von essence
* Pigment Kitschmas von MAC
* Pigment Pink Opal von MAC
* schwarzen Geleyeliner von essence
* der dunkle Lilaton aus den Crush Metal Pigments,
Stacked 1, von MAC
* Hypnose Doll Eyes Mascara von Lancome
* Lippenstift Perfect Creamy & Care in 57D



0

1 Kommentar

  1. 20. August 2011 / 11:17

    Sieht klasse aus! Was du immer für schöne Looks zauberst! Ne, das war ehrlich gemeint mit dem Lächeln. Ich finde das sieht bei dir echt sehr hübsch aus!
    Wie gehts denn deiner kleinen Maus???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.