[Special] Herbst-Trends 2011 Teil 3: Heiß/Kalt

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Auf den Laufstegen bei DKNY kann man dieses Jahr einen interessanten Make up-Trend bewundern: Softs Augen-Make up in warmen Karameltönen trift eiskalt pinke Lippen, ein Kontrast von dem ja für gewöhnlich abgeraten wird.
Das AMU bleibt das selbe wie gestern (hier gehts zur Anleitung), lediglich der Lippenstift wird ausgetauscht. Weil mir der passende Lippenstift fehlte habe ich zwei Lippenstifte gemischt, und zwar den Manhattan Creamy & Care in 57D und den Maybelline Watershine in Pink Lollipop.

Ich lass aber nun erstmal Bilder sprechen:





Fazit: 

Also ich finds ja irgendwie ganz interessant. Allerdings passt das AMU auch sehr gut zu meiner Haarfarbe und ich kann mir vorstellen, dass es nicht zu jedem passt. Ich würds ja gern mal an jemandem mit schwarzem Haar und Schneewittchenteint sehen, also wenn jemand Lust hat, dass mal nachzumachen sagt mir bescheid 🙂

Für mich ist es nur bedingt allltagstauglich, was meint ihr? Geht es oder solls lieber auf dem Laufsteg bleiben?0

9 Kommentare

  1. 21. September 2011 / 5:42

    Steht dir wirklich gut ,sehr außergewöhnlich von der Farbwahl ,aber es hat was!
    Vielleicht mach ich es einmal nach 🙂

    LG<3

  2. 21. September 2011 / 7:48

    Das AMU steht dir blendend, aber an den Lippenstift dazu kann ich mich nicht so recht gewöhnen…

    Liebe Grüße 🙂

  3. 21. September 2011 / 7:58

    Ja, der ist krass dazu, finde ich auch. ist halt so ne model/laufsteg-sache. ich glaub ich würds auch nicht im alltag tragen wollen. aber darum gehts ja diese woche, ich teste für euch die laufsteg-trends auf alltagstauglichkeit. 😉

  4. 21. September 2011 / 8:13

    Ich finde die Kombi ehrlicherweise total super! Auf den ersten Blick zwar "Huch???", aber auf den zweiten "Genial!!!".

  5. 21. September 2011 / 9:05

    Hehe.. hätte ich ein Schneewitchen-Teint würde ich es gerne mal nachschminken, aber ich weiß, dass mir die Lippenstiftfarbe eindeutig nicht stehen würde. Habe schonmal sowas ausprobiert und an mir wirkt es irgendwie ziemlich billig.
    An dir gefällt mir die Kombi allerdings ist die Lippenstiftfarbe an dir aber auch etwas gewöhnungsbedürftig.

  6. 21. September 2011 / 20:48

    he? wieso habe ich denn immer andere Lichtverhältnisse??? Oder meinst du weil man ja mal Tageslicht hat und mal nicht? Ich werd auf jedenfall drauf achten. Bestell deinem Mann mal schöne Grüße.

    :-*

  7. 22. September 2011 / 1:14

    Hi Ho,
    also wow, das Prinzip spricht mich total an und ich bin ja auch so ein kleines Schneewittchen. Ich werde den Look die Tage nachschminken, allein schon weil ich neugierig bin, wie es an mir aussieht.
    Ich bin ein kalter Typ und hab deswegen logischerweise mit warmen Farben immer Probleme und schattiere sie immer mit einer kühlen Farbe aus, damit ich sie trotzdem Tragen kann.
    Bin gespannt, wie es an mir wirkt…
    Denn bei dir ist das "unpassende" ja eher der kühle Lippenstift, ich denke bei mir wird das unpassende der Lidschatten sein… Ich bin gespannt.
    Ich war auch schon am überlegen, die aktuellen Herbstlooks mal nach zu machen… die Idee find ich spitze =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.