[Look] 2 x Breakfast at Tiffany’s

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Bei den Styleladies gab es vor einiger Zeit ein Gewinnspiel bei dem man ein Perlencollier und ein dazu passendes Armband gewinnen konnte. Dazu sollte man ein Bild eines Looks einsenden zu dem man Perlenschmuck tragen würde. Über die Gewinnerin sollten dann die Leser abstimmen. Tja, was soll ich sagen, ich hab wohl als einzige mitgemacht und damit gewonnen. Einerseits habe ich mich sehr gefreut, andererseits hätte ich aber lieber gewonnen weil ich eine gute Leistung abgeliefert habe und nicht weil kein anderer teilnimmt, aber nun ja, so ist es eben.
Die gute Mara schrieb mir dann und fragte ob sie mir nicht noch ein bisschen was für meine Maus mit einpacken sollte weil ihre Tochter etwas älter ist und nun einige Klamotten über sind.
Klar, da hatte ich nichts gegen. Als dann das Paket kam habe ich mich gefreut als wäre Weihnachten! Mara hat mir so viel eingepackt! Zwei Kleider, ein Shirt und eine Pudelmütze, den Schmuck natürlich, einen Lippenpflegestift und ein witziges Wanderbuch was ich weitergeben soll wenn ich es durch habe (coole Idee ☺).
Ich habe dann noch einen zweiten Look mit dem Schmuck geschminkt. Hier gibts alles Bilder 🙂


Das oben ist das Bild mit dem ich teilgenommen habe. Ich habe einfach mein Lieblingsbild nachgemacht. Ich denke die meisten werden es kennen, es ist das berühmte Bild aus Frühstück bei Tiffany`s von Audrey Hepburn. Das ziert unser Wohnzimmer und da war das halt mein erster Gedanke. Weil ich noch keine Perlen hatte habe ich sie reinkopiert.
Zu dem Look gibt es nicht viel zu sagen. Ein schöner Lidstrich, betonte Augenbrauen und hochgesteckte Haare, viel mehr brauchte Audrey nicht um bezaubernd auszusehen ♥



Nun habe ich den Schmuck und wollte ihn euch aber nicht nur auf dem Tisch präsentieren, deshalb musste ein zweiter Look her. Am besten natürlich ein anderer. Das ist dabei rausgekommen:




Hier war mir wichtig, dass der Lidschatten und der Lippenstift eine ähnliche Farbe haben. Er sollte elegant aber schlicht sein um das Augenmerk nicht zu sehr vom Schmuck abzulenken. Dazu gabs wieder eine Hochsteckfrisur, diesmal aber ein wenig lockerer. Am liebsten hätte ich dazu ja auch noch ein helleres Kleid getragen aber da hab ich noch nichts schickes (aber vielleicht bald, ich erwarte was von h&m).
Ich finde ein Abendlook kann auch mal zart sein und muss nicht immer mit knalligem Lippenstift oder dunklen Augen einher gehen. 
Der Lippenstift ist Chintz von Chanel, die Lidschatten sind aus meiner Zoeva-Palette.

Und das war noch im Paket:



mit roter Nase, sie war erkältet

(die Mütze ist schon in der Wäsche)

Vielen Lieben Dank liebe Mara und auch an deine süße Nora die freundlicherweise ein paar wirklich schöne Sachen an Lisa abgetreten hat, wir haben uns sehr gefreut! 

0
Teilen:

5 Kommentare

  1. 29. Oktober 2011 / 18:40

    Wow, das schwarz / weiß Bild ist super schön!!!!
    Und Glückwunsch 😀 Wirklich toller Schmuck.
    LG 🙂

  2. 29. Oktober 2011 / 19:44

    Freut mich für dich! Die Kette und das Armband sehen hübsch aus! Der Look sieht klasse aus und das mit den Klamotten ist ja sehr nett:-)

    "Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte" hat Lena wohl verinnerlicht… sie ist unerträglich im Moment.

    Wann wolltet ihr uns eigentlich besuchen kommen??

  3. 30. Oktober 2011 / 4:20

    das sieht wirklich toll aus! schöne kette. Schade dass es keine konkurrenz gab. kann das gar nicht verstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert