[Look] Unexpected Rosy Taupe x 2 + der Kiko-Onlineshop

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

die schicken ne Tüte mit ^^
Unerwartet und vor allem fast unfotografierbar: Das Lidschatten Quad Unexpected Rosy Taupe von Kiko.

Ich hab es getan! Ich habe das erste mal im deutschen Kiko-Onlineshop bestellt! Noch stimmt die Übersetzung nicht an allen Stellen und die in den Läden bereits erhältliche aktuelle LE gibt es dort auch noch nicht. Dafür aber noch die Chic Chalet LE, aus der ich dieses Quad mitgenommen habe.

Noch ein paar Worte zum Onlineshop: Wenn ihr euch anmeldet kostet die Lieferung 15 Tage lang nichts! Allerdings sind bei mir um die 3 Euro Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt worden. Auch liefert Kiko erst ab

mit “schicker” Samthülle
25 Euro. Es lohnt sich also nur, wenn ihr keinen Kiko in der Nähe habt. Ich weiß nicht, ob ich Alternativen überlesen habe oder irgendwo einen Klick vergessen habe, aber die Bezahlung erfolgte bei mir per Nachnahme. Das Paket kam 4 Tage nach Bestellung und wäre sicher auch drei Tage danach da gewesen, wäre der dritte Tag nciht ein Sonntag gewesen. Der Versand erfolgt per UPS und beim netten UPS-Mann darf man das Paket dann direkt in bar bezahlen. Karte geht leider nicht. Etwas rückständig, aber was solls…

Neben dem Quad habe ich auch zwei Concealer mitbestellt. Diese möchte ich aber gern mit denen, die ich bereits habe (MAC, benefit) in einem Extra-Post vergleichen.

Das Quad Unexpected Rosy Taupe besteht aus einem helleren und einem dunklen Braunton, aus einem hellen Ton zum highlighten und einem Taupe. Bis auf den Highlighter haben alle Farben einen mehr oder weniger starken rosa Schimmer. Leider lässt der sich ganz schwer festhalten, deshalb gibt es heute mal wieder eine kleine Bilderflut. Ich habe alles doppelt und dreifach fotografiert bis ich alle Facetten richtig eingefangen hatte.
Die Farbabgabe ist sehr gut. Die ersten Swatches sind trocken und ohne Base mal eben so auf den Arm geschmiert. Ich bin begeistert! Auf den Augen trage ich Lidschatten immer mit Base. Bei mir krümmelt der Lidschatten nicht, höchstens der dunkle Ton wenn ich wirklich auch zu viel auf dem Pinsel habe.

Hier erstmal die Swatches:

trocken, ohne Base (zum Vergrößern bitte anklicken)

nass, ohne Base (links Tageslicht, rechts Blitz)

Das Nassbild bei Tageslicht ist unscharf, aber nur auf diesem sah man, dass vor allem der dunkelste Ton sogar lila schimmern kann. 



Ich habe damit zwei verschiedene, sehr einfache Make ups geschminkt. Beide mal habe ich den Lidschatten trocken verwendet, aber ich mach irgendwann nochmal einen Look mit nass aufgetragenem Lidschatten. Danmn kommen die Farben noch besser raus 🙂
Wie gesagt, der rosa Schimmer will nicht aufs Bild, deshalb gibts auch noch Bilder mit Blitz, die sind nicht so schön aber zeigen den Look eher wie er tatsächlich ist. Er ist nämlich nicht so golden wie es auf den normalen Bildern manchmal scheint:

Look1:





Look2:




So! Vermutlich war diese Bilderflut total unnötig, aber ich wollte euch unbedingt zeigen, wie viel in diesem Lidschatten steckt. Die Looks sind diesmal auch nicht so kreativ, aber für den Alltag fand ich sie in den vergangenen Tagen sehr geeignet. ich habe kaum einen anderen Lidschatten getragen.

Mein Fazit:

Toll! “Unexpected” trifft es wirklich gut, bei jedem Licht hat der Lidschatten eine andere Facette. Von goldbraun bis Lila ist alles dabei.

Und ich werde jetzt erstmal alle eure Kommentare von gestern durcharbeiten. Gestern fehlte mir die Zeit darauf zu antworten. 
0
Teilen:

10 Kommentare

  1. 1. Dezember 2011 / 9:30

    Ich find das Quad echt schön. Vernufeshalber habe ich mir ja damals nur das eine gekauft, nun ärgere ich mich ein ganz kleines bisschen, aber nicht soviel, als dass ich im Onlineshop bestellen würde 😉
    Mindestbestellwert, Nachnahme, das schreckt mich alles ab, zumal ich ja einen KIKO in der Nähe hab.
    Wunderschönes AMU!

    Liebe Grüße

  2. 1. Dezember 2011 / 9:34

    Tolles Quad 😉 Hab mir auch eins davon gekauft 🙂 Allerdings ein knalligeres 🙂 Und ich finde beide Looks richtig toll!

  3. 1. Dezember 2011 / 9:35

    Wow, ein wirklich schönes Amu und der Schimmer ist ja toll! Ich habe leider auch keinen Kiko in meiner Nähe, aber der nächste Berlin-Urlaub kommt bestimmt 😉

    Liebe Grüße…

  4. 1. Dezember 2011 / 10:07

    Find ich super schön. Ich glaub man kann dort auch nur per Nachname oder Kreditkarte oder so zahlen. Auf jeden Fall total blöd…
    Da lohnt es sich für mich auf jeden Fall die 20 Minuten nach Neuss zu fahren 🙂
    Ich kann Dir aber auch mal was besorgen, wenn Du möchtest…
    LG ♥

  5. 1. Dezember 2011 / 10:37

    Was für eine tolle Review! Ich habe den Hyperreal Green Wood und will mir unbedingt weitere Lidschatten kaufen! KIKO ist echt genial!

  6. 1. Dezember 2011 / 14:25

    Unfassbar schön! Danke fürs Zeigen und Vorstellen. Deine Looks gefallen mir beide sehr gut; den zweiten finde ich aber besonders schön.
    Danke für die Swatches, mit denen an der Hand traue ich mich ja nun vielleicht doch, mal blind zu bestellen.
    XOXO Und einen schönen Nachmittag.

  7. 1. Dezember 2011 / 22:15

    Wow, das Quad ist ja wahnsinnig toll <3 Und deine AMUs sind auch wieder so schön! 🙂

  8. 2. Dezember 2011 / 11:42

    Wow, ich finde das Quad wahnsinnig schön! Die Farben sehen soo hübsch aus,voll mein Beuteschema!
    Ich würde sie mir auch sooo sooo gerne bestellen…
    Die Amus sehen sehr hübsch aus. Für den Alltag perfekt. Das 2. Amu (den Ton, den du auf dem Lid trägst) ist wunderschön!!! Danke für die tollen Bilder….

    lg Tascha

  9. 2. Dezember 2011 / 19:44

    Die Farben sehen sooo schön aus. Und die AMUs, die du damit geschminkt hast auch!
    Mir ist das Quad im Laden gar nicht so aufgefallen, aber die Bilder sind echt toll!

  10. 30. Dezember 2012 / 15:12

    Überlege mir auch gerade diese palette zu kaufen, von der neune LE 🙂

    Darf ich fragen wie du es hingekriegt hast, dass man deine Blog-Connect-Leseranzahl hier sieht?
    Wäre super nett wenn du mir da helfen könntest.
    Kannst mir gerne eine Mail schreiben: naomie_93@gmx.de
    Oder auf meinem Blog antworten: http://www.sab-chiquillita.blogspot.de

    Xoxo sabi ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere