Der Cosnova Event – So viele neue Produkte!

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Ich bin wieder da! Leider aber meine Kamera nicht….

Gestern war der alljährliche Cosnova-Event in Köln und ich war eingeladen! Das Team von Cosnova stellte uns die neuen Produkte von essence und Catrice vor und wir konnten ein wenig mit Henri und den beiden anwesenden Produktdesignerinnen quatschen.

Dummerweise habe ich meine Kamera dort vergessen und ihr müsst euch noch ein wenig gedulden, bis ich alle Fotos von gestern Nachmittag hier habe und euch zeigen kann. Die Kamera wird mir jetzt nachgeschickt.
Trotzdem möchte ich euch nicht auf dem Trockenen sitzen lassen und berichte schon mal wie es gestern war und zeige euch ein paar Fotos von einigen Produkten, die ich mitnehmen durfte. Ich habe Gott sei Dank zuhause noch eine zweite Kamera.

Am besten fange ich mal von vorn an. 
Ich bin extra sehr früh mit dem Zug losgefahren und hätte laut Plan eine Stunde vor Beginn ankommen müssen. Ich wollte in Ruhe die Lokation suchen und, wenn noch Zeit gewesen wäre, mal bei Kiko reinschauen. Dummerweise hatte mein Zug aber 55 Minuten Verspätung und das Lokal war auch sehr schwer zu finden. 
Ich kam mit einer kleinen Verspätung von 15 Minuten an und die meisten waren schon da und hatten sich auf die Nagellacke gestürzt. 
Die meisten der Mädels habe ich sofort erkannt. Wir waren eine recht übersichtliche Gruppe:






  • Paddy von Innen und Aussen
  • Marislilly von Beauty and more
  • Franzi von Jadebluete
  • Alexa von KosmetikAddicted
  • Rina von Chikarina
  • Tine aka Netmomfreundin
  • Suki und Trace von Honey and Milk
  • Koko von Frag die Gurus
  • Magi von Magimania
  • Bonny von Bonnyworld
  • Bine aka Bine22

  • Wir saßen an zwei Tischen, hatten Nagelräder bekommen und durften mit den neuen essence Lacken drauf los pinseln. Übrigens fand ich die Nagelräder absolut klasse und habe heute gesehen, dass die von Koko sind! Ich kann sie nur empfehlen!
    Nach den Lacken von essence kamen weitere Nagelprodukte und anschließend die Nagellacke von Catrice. Ich habe allein 55 verschiedene Lacke auf drei Nagelräder gesammelt. Dazu kommen noch 3 neue Magnetlacke von essence und noch diverse Pflegelacke und weitere Nagelprodukte wie Cremes, einen neuen Magneten, Gelaufkleber und Zubehör. Unglaublich!

    Oh je, ich wünschte wirklich, ich könnte euch schon die Fotos von gestern zeigen, da sind sie alle drauf 🙁
    Ich kann euch jetzt auch gar nicht sagen welcher Lack welcher ist. Allerdings sind die Lacke auf dem untersten Nagelrad definitiv nur von Catrice.
    Es ist nicht alles perfekt lackiert weil es ziemlich dunkel dort war und der Untergrund schwarz war, da habe ich manchmal einfach nicht gesehen, wenn was nicht deckte. Insgesamt haben aber fast alle Lacke eine sehr gute Deckkraft. Oft reichte tatsächlich eine Schicht.

    Zum Vergrößern anklicken!


    Hier einige Lacke, die ich mitgenommen habe:


    Hier beantwortet sich auch schon die Frage von Raven: Der linke Lack auf dem Bild oben ist aus der Glam Rock LE und kommt nun ins Standartsortiment. 





    Die neuen Duo-Lacke gefallen mir auch sehr gut. Bei dem oberen finde ich den dunkeln Ton allein schon wunderschön! Mit dem Überlack erscheint er dann eher wie schwarz mit Gold. Auch nicht schlecht.


    4 von 7 neuen nude glam Lacken


    Diese Pflegelacke werde ich nicht behalten. Schließlich wollte ich euch auch was mitbringen! Mehr dazu in den kommenden Tagen….



    Nach den Nagelprodukten blieb schon kaum noch Zeit. Wir haben uns noch 6 wunderschöne gebackene Lidschatten von Catrice und eine sehr interessante Make up-Base von essence angesehen. Auch die neuen Mascaras und Eyeliner kamen auf den Tisch.

    Weil wir es dann langsam wirklich eilig hatten, wurden die übrigen Kisten einfach auf den Tisch gestellt und jede nahm sich heraus was ihr gefiel um es dann zu hause zu testen:






    Das und noch ein paar andere Sachen durfte ich mitnehmen. 
    Letztes Jahr gab es ja Gerüchte über Bloggerinnen die säckeweise Produkte mit nach Hause nahmen. Was übrigens laut Paddy gar nicht so schlimm gewesen sein soll wie es auf manchen Blogs dargestellt wurde. Ich weiß es nicht, ich war ja nicht dabei. 
    Dieses mal allerdings ging alles ganz zivilisiert zu. Jeder fragte die anderen bevor er den letzten XY nahm und  ich denke, alle sind zufrieden heim gegangen.
    Übrigens waren die Mädels alle wahnsinnig nett! Ich kam mir vor wie ein kleiner Groupie zwischen all den Bloggergrößen 😉

    Das einzige, was mir etwas gefehlt hat, waren die neuen Catrice Lidschatten. Bei uns im Laden gibt es keine Tester. Ich habe zwei Monos und ein Duo. Einer der Monos ist super, der andere krümmelt schrecklich. Bei dem Duo ist ebenfalls einer Top und der andere Flop. Also 50/50.
    Edit: Bei Marislilly sehe ich noch Catrice Lidschatten die mir gestern aber wohl irgendwie entgangen sein müssen.
    Ich hätte die neuen Lidschatten gern ausprobiert, nun muss ich aber doch wieder im Laden blind kaufen. 
    Die gebackenen Lidschatten, die wir testen durften, waren aber auf jeden Fall ziemlich gut! Sehr farbintensiv! Feucht aufgetragen sind sie sicher noch besser! 

    Eine Frage hatte DisfunktionalKid noch: Die Formulierung der Lacke bei Catrice bleibt die selbe!

    So, jetzt heißt es warten auf die Kamera. Dann gibts noch eine ganze Menge Bilder.
    Bis dahin schaut auf den anderen Blogs vorbei, dort wird es auch berichte geben. Einen habe ich sogar schon entdeckt, und zwar bei Tracy und Suki.

    Edit:
    Hier ist Bonnys Bericht: Klick!
    Hier der von Marislilly: Klick!
    Der Bericht von Alexa: Klick!

    Nach dem ich erfahren habe, dass die Teilnehmer des Events jetzt schon über die Ex-Artikel berichten dürfen hier direkt mal die Liste:


    Einen schonen Dienstag!

    Eure



    0
    Teilen:

    13 Kommentare

    1. 31. Januar 2012 / 10:31

      Sehr interessant ,freu mich schon auf weitere Fotos! Die Glosse gefallen mir allesamt gut 🙂

      LG<3

    2. 31. Januar 2012 / 15:52

      Wie toll!! Bin auch schon sehr gespannt auf die Sachen… Hm, der Lack sieht aber nicht nach einem der Lacke aus der Glam Rock-LE aus, das waren ja allesamt echte Hololacke, naja, ich bin gespannt!! Die Drogerien in meiner Nähe sind da ja immer sehr hinterher, leider 🙁
      LG

    3. 31. Januar 2012 / 15:55

      Die Glosse sehen echt hübsch aus =) ich freu mich schon auf Freitag!

    4. 31. Januar 2012 / 16:04

      @pippasali
      Warte mal die anderen Bilder ab, da müsste man es besser sehen. Ich habe gefragt und die meint es wäre der.
      Sonst guck mal bei Honey & Milk (oben verlinkt).

    5. 31. Januar 2012 / 17:02

      Ich muss dir jetzt mal ein Lob dalassen. Ich finde deinen Blog einfach super schön. Er gefällt mir allein vom Design schon super gut aber auch der Inhalte stimmt. Deine Posts fühlen sich immer so fröhlich an und kommen irgendwie symphatisch rüber. Deine AMU s und die Fotos finde ich traumhaft. Hierfür würde ich dir gern einen Award weiterreichen.

      http://monesiz.blogspot.com/2012/01/mein-2-award.html

    6. 31. Januar 2012 / 17:06

      @Karmesin: Wenn du den ganz linken auf dem Nagelrad meinst, dann ist es der Dance Top Coat (Waking Up in Vegas) aus der Re-Mix your Style LE. 🙂

      Die aus der Glam Rock LE sahen doch einen Tick anders aus 🙂

      Liebste Grüsse,
      Maja

    7. 31. Januar 2012 / 17:10

      @CrimiNail Art
      Danke für den Hinweis! Die Designerin sagte mir, das wäre einer der Glam Rock Hololacke. Und ich habe mit Nagellacken nicht so viel am Hut. 😉

    8. 31. Januar 2012 / 17:41

      Ach herrje, aber die Kamera ist sichergestellt, oder?

      Dann bin ich mal gespannt auf deine Bilder – so ein bisschen habe ich nämlich den Eindruck, dass wir nicht an beiden Tischen haargenau dieselben Produkte hatten. Aber gut, so hat man nun immer noch was zu schauen 😉

      PS: Danke, dass du meinen Bericht verlinken wolltest – der Link geht nur merkwürdiger Weise zu Dani?

    9. 31. Januar 2012 / 18:46

      Das klingt doch echt nach Spaß und besonders die neuen Catrice Lacke sehen super aus <3

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ich akzeptiere