Die Marble Mania Glosse von essence

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Beim Cosnova Bloggerevent sind mir unter anderem die Marble Mania Glosse von essence in die schicke Catrice-Einkaufstüte gehüpft.
Es gibt zwar ab März eine Marble Mania LE zu der dann auch die Glosse gehören, wenn ich das richtig verstanden habe, kommen die Glosse aber auch ab Ende Februar ins essence Standartsortiment.
Der Preis wird bei 1,99 € bei 8ml Inhalt liegen.

Ich möchte sie euch unbedingt vorstellen, denn dazu gibt es dieses mal ein wenig mehr zu sagen als “schöner Gloss, klebt nicht, stinkt nicht, kaufen, fertig” …


Die Glosse wird es in den oben abgebildeten 5 Farben geben. In den Kunststoffröhrchen sind jeweils drei unterschiedliche Farben enthalten. Eine ohne Glitzer, einer mit etwas feinerem Glitzer und einer mit großeren Partikeln. Dadurch entsteht dieser schicke Effekt. Auf den Lippen ist die Farbe dann bereits gemischt.

Die Farben selbst gefallen mir sehr gut. Den Duft empfinde ich als neutral, ich kann zumindest nichts besonderes erschnuppern. Auf den Lippen klebt der Gloss nicht und fühlt sich angenehm an.
Hier erstmal die Swatches und Tragebilder und dann zum Wermutstropfen. Die Bilder lassen sich, wie immer, durch anklicken vergrößern.


01 Peach And Mix

02 Mix N Mauve

03 Pink Twister

04 Swirly Toffee

05 Coral Whirl

Einen kleinen Haken hat die Sache allerdings. So wunderschön die Farben sind, so schlecht lassen sie sich auftragen. Der Applikator ist schuld. Fragt mich nicht, warum. Er sieht eigentlich ganz normal aus.
Zum einen spritzt gerne mal Gloss durch die Gegend wenn ich den Applikator wie gewohnt rausziehe. Auf dem Bild von den Swatches seht ihr zwischen dem 2. und 3. Swatch zum Beispiel so einen Tropfen.
Zum anderen muss ich, um meine Lippen wie gewohnt mit Gloss zu bedecken, ungefähr 4 mal Gloss nachnehmen. An dem Applikator ist einfach viel zu wenig Gloss, damit schaffe ich nicht mal eine halbe Oberlippe. Das nervt mich und es fühlt sich nicht gut an, einen nahezu trockenen Applikator über die Lippen zu führen.

Ich nehme mal an, dass die Öffnung der Röhrchen einfach zu eng ist. Wirklich schade, sonst wären die Glosse für meinen Geschmack perfekt.

[fazit] Die Glosse selbst sind toll. Die Farben gefallen mir, das Tragegefühl ist angenehm, der Duft ist dezent. Das Auftragen jedoch ist wirklich nervig. Ich kenne das einfach so nicht. Mit meinen anderen Glossen, egal ob MAC, NYX oder essence muss ich allerhöchstens einmal nachnehmen. Jeder muss wohl selbst entscheiden, ob er darüber hinwegsehen kann. Ich für meinen Teil werde die Glosse weiter benutzen weil ich das Endergebnis einfach schön finde.
Mein Favorit ist übrigens Swirl Toffee.

[Konsistenz:5,Haltbarkeit:4,Anwendung:1,Duft:5]0
Teilen:

15 Kommentare

  1. 11. Februar 2012 / 10:01

    Die Farben sehen echt gut aus, aber der Rest klingt ja mal nicht so gut. Ich werde mal schauen, vielleicht darf ja einer.. oder 2 mit 🙂

  2. 11. Februar 2012 / 10:15

    Die Glosse sehen wirklich toll aus, auf die bin ich schon gespannt! Und ich glaube auch, dass es an der engen Öffnung liegt, so einen habe ich auch daheim.

  3. 11. Februar 2012 / 10:31

    Schade, wenn das so mit dem Applikator ist…
    Verschwindet der Marmor Effekt nach und nach?

  4. 11. Februar 2012 / 10:33

    @CrimiNail Art Also bis jetzt noch nicht. Ich rühre aber auch nicht wild drin rum und habe sie auch erst ein paar mal getragen.

  5. 11. Februar 2012 / 12:52

    Oh cool, hatte ich noch garnicht gesehen 🙂
    Klingt gut, naja, bis auf die Sache mit dem Applikator. Aber ich finds gut, wenn sie nicht klebrig sind, sowas hasse ich nämlich… dann darf vielleicht doch auch der ein oder andere bei mir einziehen 🙂

  6. 11. Februar 2012 / 15:27

    Wirklich schöne Farben, denke ich werde sie mir doch mal ansehen, wenn es die dann gibt 🙂

    Emma ♥

  7. 11. Februar 2012 / 15:35

    "Ich möchte sie euch unbedingt vorstellen, denn dazu gibt es dieses mal ein wenig mehr zu sagen als "schöner Gloss, klebt nicht, stinkt nicht, kaufen, fertig" …"

    daumen hoch 🙂

  8. 11. Februar 2012 / 16:11

    Das klingt toll und auch mir gefallen die Farben auf deinen Bildern sehr gut! Die schau ich mir an 🙂

  9. 11. Februar 2012 / 17:25

    die nuancen gefallen mir überraschend gut

  10. 11. Februar 2012 / 18:03

    Ich hätte nicht gedacht, dass ich die so toll finden würde- aber hallo 🙂 Richtig toll. Besonders die 04 und 05 sehen klasse aus 🙂

  11. 11. Februar 2012 / 18:33

    Wow, alle Farben sehen toll aus. Hätte ich irgendwie nicht gedacht 🙂 Dass die Anwendung nicht optimal ist, wäre für mich vermutlich nicht so schlimm, wenn mich die Farben auch in natura überzeugen.

    Liebe Grüße
    Isabel

  12. 11. Februar 2012 / 20:24

    Die glossigen Ergebnisse gefallen mir sehr gut <3

  13. 11. Februar 2012 / 21:54

    Wie schade, dass das Auftragen der Glosse so unangenehm ist. Ich finde nämlich, dass sie super aussehen. Nun ja, ich denke, dann werde ich mich ans Auftragen gewöhnen müssen…

    Swirly Toffee sieht wirklich toll aus!

    Liebe Grüße,
    J. von http://www.bigjsinterception.de/bj_blog/

  14. 12. Februar 2012 / 9:01

    Die 01 gefällt mir sehr und auch die 04. Dass der Auftrag etwas umständlicher ist, würde mich wohl nicht so sehr stören.. ich werde sie mir auf jeden Fall ansehen. danke für die Review 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere