[Schmink-Projekt 3.0] Disney

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

In der zweiten Runde des Schmink-Projektes geht es um das Thema Disney.
Noch einmal zur Erinnerung: Es geht darum kreativ zu sein. Nicht darum, einfach etwas nachzuschminken bzw. zu kopieren. Das fand ich bei diesem Thema wirklich nicht leicht.

Am liebsten hätte ich eine Figur nachgeschminkt oder mir eine Szene auf die Lider gepinselt (wie hier). Das das wäre ja nicht kreativ weil es ja nicht meine Idee wäre. Die Idee für die ich mich dann entschieden habe ist allerdings auch nicht wesentlich kreativer. Und zwar habe ich zwar eine Figur nachgeschminkt aber dafür keine menschliche. Ich hoffe, dass dies kreativ genug ist um in die nächste Runde zu kommen.

Die Bilder aller könnt ihr euch hier ansehen. Dieses mal gibt es kein Voting weil wegen einigen “Aussteigern” diese Runde alle weiter kommen.

Und nun präsentiere ich euch Kaa, die Schlange aus dem Dschungelbuch:




Stärker bearbeitet und mit Hypnoseblick


und noch einmal mir roten Augen weils so cool aussieht


So bin ich am Sonntag dann noch eine Stunde rumgelaufen und meiner Tochter hat keinen Unterschied bemerkt. Ich sollte mir wohl Sorgen machen…..


0
Teilen:

27 Kommentare

  1. 14. März 2012 / 15:25

    Holy ****
    Wie cool das ist 🙂
    Also ich finde es kreativ! Und ich hab auch sofort an Ka gedacht 😉

  2. 14. März 2012 / 15:31

    Wow, wie genial ist das denn?! :-O Einfach nur hammergeil geschminkt, Liebes. Auf so eine Idee muss man erstmal kommen. Normalerweise schminkt man ja meist nur Prinzessinnen oder sowas nach. 😀 Find ich absolut spitze!

  3. 14. März 2012 / 15:35

    MEL DAS IST DER OBERMEGAHAMMERWAHNSINN!!!!!

    Weig genial!

    LG Ina

  4. 14. März 2012 / 15:35

    Ich hab das Bild gesehen und hatte sofort das Lied im Kopf, dieses Hypnoselied das Ka singt… Toll gemacht! Und deine Tochter ist ja wohl offensichtlich verdammt cool drauf!

  5. 14. März 2012 / 16:43

    Also ich finde es wirklich sehr kreativ, sieht total stark aus!!!!

    Lg Supili

  6. 14. März 2012 / 17:15

    Wow, wie hammergeil!
    Hast du die Schuppen alle fein säuberlich selbst gezeichnet oder stand da eine Schablone parat?

  7. 14. März 2012 / 17:17

    @Wiebke Das bekommst du ganz leicht mit einer groben Netzstrumpfhose hin 😉 EInfach über den Kopf ziehen, am besten vorm AMU, und mit einem Pinsel Lidschatten auftupfen 🙂

  8. 14. März 2012 / 17:17

    Freut mich, dass es euch gefällt! Wirklich, ich freue mich immer so sehr über eure Kommentare, danke! ♥

  9. 14. März 2012 / 17:39

    sieht echt toll aus…das mit deiner tochter find ich lustig^^ naja sie kennt die schminkanfälle ihrer mutter vielleicht schon*lol

  10. 14. März 2012 / 18:14

    ich schließe mich den anderen an, richtig klasse!!!

  11. 14. März 2012 / 18:40

    Sieht wirklich cool aus, auf so eine Idee und Technik mit der Netzstrumphose muss man erstmal kommen 🙂

  12. 14. März 2012 / 19:38

    wahnsinns look, echt tolle umsetzung. ich finde besonders diese "schuppen" sehr beeindruckend!

  13. 14. März 2012 / 19:40

    Boah, des is ja der Hammer! Finde ist super gelungen! Wie hast du die Schuppen gemacht?

  14. 14. März 2012 / 20:17

    Wahnsinn! Du bist unheimlich talentiert. Großartig.

  15. 15. März 2012 / 7:31

    Du bist echt genial..auch diese Ideen! Und du hast dir auch eine tolle Figur ausgesucht, irgendeine Prinzessin kann ja jeder^^.

  16. 15. März 2012 / 11:23

    Mir klappt gerade die Kinnlade runter…unglaublich!! Hast Du endlosgeil hingekriegt 🙂

  17. 15. März 2012 / 22:10

    Richtig toll!

    Ich dachte erst an die Frösche die am anfang von stand by me von timon und pumba quaken, ich hatte die zähne nicht gesehen, aber die sind ja keine richtigen figuren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere