Von Kiehl’s, Sensai und anderen schönen Sachen

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |


Ihr habt ja sicher schon mein aktuelles Gewinnspiel in der Sidebar bemerkt.
Es ist eine Aktion, die ich zusammen mit der Stadtparfümerie Pieper ausgeheckt habe. Und weil ich natürlich nicht die Katze im Sack verlosen möchte, habe ich ebenfalls ein Paket bekommen und konnte die Sachen selber testen die ihr gewinnen könnt. Ich würde sie euch heute gerne vorstellen.



Erst einmal finde ich erwähnenswert wie liebevoll die Produkte eingepackt waren. Letztens habe ich etwas von einer anderen Firma gewonnen und es kam ohne Brief in einem Pappkarton mit braunem Füllmaterial. Es kam ungefähr zeitgleich an und da fiel mir der Unterschied schon sehr deutlich auf. Ausserdem waren Pröbchen dabei, wie man es von normalen Bestellungen bei Pieper kennt (nicht mit abgebildet). Auch darüber habe ich mich sehr gefreut.




Als erstes hätten wir die Versace Kulturtasche. Sie hat an der Seite einen Haltegriff und wird praktisch mit einem Reißverschluss geschlossen. Sie bietet viel Platz und was mir richtig gut gefällt, ist das dezente Logo. Ein paar von euch würden diesen großen Kopf vielleicht vermissen den man manchmal auf Versace Artikeln findet aber ich mag ihn nicht und bin froh, dass er nicht drauf ist.
Das Miniparfum For Her von Narciso Rodriguez hat mich sehr positiv überrascht. Ich bin kein Fan von Parfum und es gibt wenige, die mir gefallen.
Für mich muss ein Duft eigentlich sehr frisch und klar sein. For Her riecht im ersten Moment eher warm, entwickelt auf meiner Haut aber schnell einen blumigen Duft den ich leider nicht beschreiben kann. Rose ist auf jeden Fall dabei. Beschrieben wird der Duft mit Moschus in der Basis sowie exotische Hölzer, Rose, Amber, Sandelholz, Bergamotte, Koriander, Vanille und Orangenblüte.
Ich mag den Duft gern, denke aber, dass er für mich kein Alltagsduft ist sondern eher etwas für festliche Anlässe. Er wirkt sehr edel auf mich.
Die Originalgröße von 50 ml kostet 78 Euro. Hier sind 7,5 ml enthalten.



Die Firma Kanebo Sensai hat mir ehrlich gesagt nichts gesagt. Gefreut habe ich mich trotzdem.
Die Duftkerze ist hellgrau und duftet einfach frisch und sauber. Das Kerzenglas ist massiv und hat einen silbernen Rand.
Die Probe der Handcreme pflegt meine Hände gut und hat ebenfalls einen sehr zarten Duft. Sie hat Lichtschutzfactor 8 und soll die Haut vor Pigmentstörungen und Trockenheit schützen. Es sind 7 ml enthalten, die Originalgröße von 100 ml kostet 86 Euro.
Die Lotion II (Moist) soll die Haut auf nachfolgende Pflegeprodukte vorbereiten und straffen. Es ist also eine Art Gesichtswasser. Diese Version ist extra sanft zu trockener Haut, sogar ich vertrage sie, und ich kann euch sagen, meine zickige Haut macht echt nicht alles mit. Es gibt auch eine Variante für Mischhaut. Es sind 20 ml enthalten, die Originalgröße von 125 ml kostet 65 Euro.



Und nun komme ich zu dem, was für mich das absolute Highlight in diesem Gewinnpaket ist. Der Lipgloss von Kiehl’s in der Farbe Berry.
Erst einmal zu dem, was der Hersteller sagt:
Dieser Gloss klebt nicht, versorgt die Haut mir Feuchtigkeit, enthält Antioxidantien und besteht aus natürlichen Extrakten. Diese sind Aprikosenkernöl (Vitamin E, ungesättigte Fettsäuren verestert mit Gylcerin, pflegt und klärt das Hautbild), Traubenkernöl (essentielle Fettsäuren, Antioxidantien, Vitamin E, guter Feuchtigkeitsspender) und Rosenextrakt (beruhigende Eigenschaften, exfoliierend). Enthalten sind 15 ml. Er kostet 17 Euro.
Ich kann bestätigen, dass er nicht klebt und meine Lippen sehr gut pflegt. Die Konsistenz ist eher gelartig als klebrig. Auftragen kann man den Gloss mit der Tube, mit einem Pinsel, oder, wie ich es mache, mit dem Finger. trägt man zu viel auf kann er auf den Zähnen landen aber ein wenig reicht auch schon für einen schönen Effekt. Die Farbe tönt meine Lippen in ein frisches Rot. In der Nahaufnahme erkennt man feine goldene Partikel.
Für mich  ist dieser Gloss toll für den Alltag weil er meine Lippen gesund und frisch aussehen lässt. Natürlich kann man ihn für einen stärkeren Effekt auch über einem Lippenstift auftragen.
Der Duft ist übrigens genau so lecker und fruchtig wie die natürlichen Extrakte erahnen lassen.





ungeschminkt und leicht abgepudert




Das Gewinnspiel läuft noch bis bis zum 25.03.. Wenn ihr Lust habt macht doch mit. Ihr gelangt über das Bild  rechts oben jederzeit zu den Teilnahmebedingungen.

Einen schönen Abend!

Eure



0
Teilen:

10 Kommentare

  1. 8. März 2012 / 16:26

    der gloss – echt tolle farbe !

  2. 8. März 2012 / 17:57

    Sehr schöne Sachen. Der Gloss sieht echt toll aus!

  3. 8. März 2012 / 19:15

    HAllo Hübsche, ich war nun länger nicht auf deinem Blog und sehe, dass er noch besser geworden ist.

    Glückwunsch! Mach weiter so! :*

  4. 8. März 2012 / 20:24

    der gloss gefällt mir am besten, der sieht absolut toll aus!

    ich habe dich übrigens getaggt mit dem 11 fragen tag, du hast bestimmt schon mitgemacht, aber ich würde mich trotzdem freuen, wenn du nochmal mitmachen und meine fragen beantworten würdest!

    lg

  5. 9. März 2012 / 8:45

    Wegen der Mail: ihr hab dir gestern schon eine geschickt aber an Gewinnspiel@ und nicht an dir Info@ die du mir auf dem blog hinterlassen hast. wenn trotzdem nichts angekommen ist sag bescheid 😉

  6. 29. Juni 2012 / 9:53

    Die Produkte von Kiehl's sind zwar richtig teuer, aber einfahc nur der Wahnsinn! Mein Gesichtswasser kostet mehr als der Inhalt meines gesamten Make-Up-Täschchens, aber meine Haut ist superrein und babyzart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.