Abstecher zu dm und meine Sommer-Bodylotions

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Vorgestern konnte ich endlich meine dm-Box abholen.
Echt schade, dass sie nicht bei allen ungefähr gleichzeitig ankommen. Einige warten immer noch, andere haben die Box schon seit vergangenem Samstag. Deshalb lohnt es sich jetzt wohl auch nicht mehr, darüber viele Worte zu verlieren, ihr habt ja sicher schon die Berichte auf anderen Blogs gelesen (hier zum Beispiel) und bei dieser Box ist der Inhalt ja für alle gleich.

Deshalb fasse ich mich kurz:

Ich werde, wie wohl die meisten, das Männer-Deo und die Anti-Falten-Creme weitergeben, das Duschgel kann ich immer gebrauchen, zu der Creme komme ich gleich noch und die Mascara gefällt mir bis jetzt sehr gut. Ich bin ein großer Fan der Fake Lashes Mascara von Max Factor – meiner Meinung nach die beste im Drogerie-Bereich- und auch die 2000 Calorie scheint gut zu sein. Ich hab sie aber bisher nur einmal auf die Schnelle aufgetragen und gucke sie mir noch näher an.
Die Box selbst ist größer als gedacht und ich wirklich total schön. Es passt viel rein, sie ist lila und innen süß gepunktet.

Mein Fazit zur Box: 
Für 5 € wirklich toll! Es ist kein Produkt drin, mit dem ich wirklich unzufrieden bin. Der Wert der Produkte liegt bei ca. 24 €. Ein klasse Preis-Leistungs-Verhältnis!
Noch schöner wäre es, wenn ich sie nicht im Nachbarort abholen müsste, das wäre mir auch den Preisaufschlag für das Porto wert.


Da ich eh grade da war habe ich direkt eben noch die Colibri-LE von Catrice für euch geswatcht. Mitgenommen habe ich aber nichts, auch wenn es mir echt schwer viel. Ich bin grade einfach an einem Punkt an dem meine Make up-Sammlung kaum noch Wünsche offen lässt und auch wenn es manchmal schade ist, da muss man auch mal vernünftig sein und etwas liegen lassen.

Ich kann euch besonders die Lidschatten-Stifte ans Herz legen. Die Farben sind schön sommerlich und alle bis auf das Gold haben bei mir wirklich ewig gehalten. Ich hatte sie mittags im Laden geswatcht und am nächsten Morgen waren sie immer noch da. Trotz Hände waschen, Gesicht waschen, Duschen etc.

Die Lacke finde ich auch total schön. Ich war sooo kurz davor, den grünen mitzunehmen!
Leider sind aber die Glosse sehr durchscheinend. Schon auf meinem Arm erkennt man nicht viel Farbe. Und da sind sie auch noch recht dick aufgetragen. Wie ist das wohl erst auf den Lippen?
Der Eyeliner ist schick aber auch ihn brauche ich einfach nicht.
Der Lipbalm ist fast farblos. Das hatte mich etwas enttäuscht. Dafür war ich aber überrascht wie gut sich das – übrigens sehr fotogene – Blushgelee auf dem Handrücken verteilen ließ. Ich bin gespannt auf Tragebilder. Ich selbst bin ja eher für Puderrouge…

Und hier die Swatches:

Eyeliner, Blush, Lidschattenstifte (Handrücken, Tageslicht)

die Glosse (Unterarm, Tageslicht)


Nun war ja in der dm-Box die Bodylotion “Funky Jungle” von Balea. Für Pinkmelon darf ich die Lotion I love… Calypso dreams testen. Das Paket kam gestern an. Ausserdem habe ich mir schon vor ein paar Wochen den Body-Smoothie Mango Vanille von Balea gekauft.
Alle riechen fruchtig und sommerlich, da dachte ich mir, ich stelle sie mal kurz vor:

I love… Calypso dreams


Inhalt: 250 ml
Preis: 5,95 €
limitiert
Duft: Zitrus- und Passionsfrucht

Ich mag den Duft sehr gern. Er erinnert mich an Multi-Vitamin-Bonbons, ohne jedoch zu süß zu sein. Die Creme kühlt angenehm.


“Funky Jungle” von Balea


Inhalt: 400 ml
Preis: 1,45 €
limitiert
Duft: Feige und Granatapfel

Diese Creme riecht etwas weniger frisch im Vergleich zu der Creme von I love…. Es ist ein wenig, als wenn zu einem leckeren Fruchtmix noch ein Schuss Sonnencreme kommt. Aber nur ein kleiner. Insgesamt wirkt der Duft wärmer und kühlt nicht, scheint aber meine Haut ein wenig besser mit Feuchtigkeit zu versorgen.
Ausserdem ist es die Creme mit dem meisten Inhalt beim kleinsten Preis.


Body-Smoothie Mango Vanille von Balea


Inhalt: 200 ml
Preis: 1,95 €
limitiert
Duft: Mango und Vanille

Leider mag ich das Gefühl auf der Haut bei dieser Creme nicht so gern wie bei den anderen beiden. Sie hinterlässt auf meiner Haut irgendwie einen komischen Film, fast so, als wäre sie ein wenig klebrig.
Den Duft mag ich aber und hier haben wir auch wieder einen Kühleffekt. Im Vergleich zu den anderen beiden riecht die Creme eher ein wenig Blumig anstatt fruchtig. Meine Mutter ist Floristin und ich kenne den Duft aus ihrem Blumenladen. Ich kann aber grade nicht sagen, welche Blume es ist.
Vanille rieche ich zumindest nicht und auch Mango würde ich mir anders vorstellen.0

8 Kommentare

  1. 1. Juni 2012 / 14:48

    Die Box ist wirkich gut geworden; ich habe sie auch auf so ca. 25.- geschätzt, dann passt es ja.
    Aus der Coolibri habe ich mir auch nichts mitgenommen.
    Danke für die Vorstellung der Lotions; klingen alle gut (habe die Balea Mango).

    Liebe Grüße.

  2. 1. Juni 2012 / 15:16

    Meine muss ich noch abholen 🙂 scheint jeder den selben Inhalt zu haben

  3. 1. Juni 2012 / 15:30

    hab leider keine dm box *schnüffz

  4. 1. Juni 2012 / 15:57

    der orange Stick ES ist so geil *_* hab ihn heute als farbige Base drunter und es sieht immer noch perfekt aus

  5. 1. Juni 2012 / 16:03

    Ich will will will diese Dschungellotion, ich freu mich da schon total drauf! Ich hab heute ein AMU mit dem orangenen Coolibri-Lidschattenstift gepostet und kann ihn nur empfehlen…

  6. 1. Juni 2012 / 18:00

    Die Lidschatten sind wirklich super. Ich hab diese nach mehrmaligem Schrubben kaum wegbekommen.
    Habe mir aus der LE einen Nektar Lipgloss und den gelben Nagellack mitgenommen. Den Lipgloss habe ich aber noch nicht ausprobiert.^^

  7. 1. Juni 2012 / 20:38

    Oh, die I Love-Bodylotion interessiert mich jetzt sehr. Aber ich mag die I love-Produkte allgemein sehr gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.