Unsere petiteBox Mai 2012

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Vor einigen Tagen wurde ich angeschrieben und gefragt, ob ich nicht mal die petiteBox testen möchte da ich ja auch Mama bin. Ich habe mich sehr gefreut und zugesagt.

Bereits gestern habe ich auf ein paar Blogs die Box bewundert und heute haben Lisa und ich unsere erste petiteBox bekommen. Der Inhalt war wirklich überraschend. Ich hatte die Befürchtung, dass die Box nichts für uns sein könnte, weil sie in erster Linie für Schwangere und Mütter von Kindern bis zu einem Jahr ausgelegt ist.
Lisa ist nun 1 Jahr und knapp 7 Monate alt, aber sie hat sich glaube ich auch sehr über den Inhalt gefreut. Zumindest über das, was davon für sie war 😉



In meiner Box war ein Body in weiß in Größe 74. Der passt inzwischen leide nicht mehr. Der Wert liegt bei 5,50 €.

Die Sonnenschutzcreme mit LSF 50 von Doctor Duve Babies & Kids ist auf jeden Fall praktisch. Kinder brauche einen hohen Lichtschutzfaktor und weil Lisa gern rausgeht haben wir einen großen Verbrauch an Sonnenschutzcreme.
Der Wert liegt bei 13,60 €. Es sind 30 ml enthalten.

Und für die Mama gibt es auch etwas! Nämlich die Weleda Wildrosen-Verwöhndusche. Ich mag den Duft sehr und auch wenn sich die Duschgele in der Dusche mal wieder häufen und ich eigentlich keins brauche find ichs gut. Sie werden ja nicht schlecht.
Dieses Duschgel kostet 6,45 €, enthalten sind 200 ml.

Ein mymuesli2go Blaubeere von Mymuesli war auch dabei. Ich finde witzig, dass es “2go” ist. Es soll gut in die Hand- oder Wickeltasche passen und in den Becher werden einfach Milch oder Joghurt gegossen und schon kann an loslöffeln.
Ich habe es heute Mittag gegessen und es schmeckte gut. Lisa durfte auch probieren und sie fand es wohl auch ganz lecker.
Dies war jetzt 1 Becher, wenn man es bestellt kommen 12 die zusammen 19,90 € kosten. Der Wert eines Bechers liegt also bei 1,66 €.



Ich habe sie schon auf anderen Blogs gesehen und gehofft, dass sie auch in unserer Box ist: Die Twilight Turtle von Cloud B!
Diese Plüschschildkröte mit Plastikpanzer zaubert bunte Sterne an die Decke und soll so beim Einschlafen helfen. Ob es hilft wird sich heute Nacht herausstellen aber Lisa liebt sie auch so! Sie hält sie gern so, dass die Sterne auf dem Boden sind und lässt sie tanzen und will sie fangen. Wirklich ein ganz tolles Spielzeug!
Der Wert liegt bei 44,95 €.




Ein bisschen verwirrt war ich, also ich die kleine Flasche “MAMA Vodka” von MAMA Vodka Copenhagen auspackte. Ja, ihr habt richtig gelesen, Wodka!
Beschrieben wird er als “Liebeserklärung an alle Mamas dieser Welt”. Es wird empfohlen damit mit den Freundinnen und nach dem Abstillen (!!!) auf den ersten Geburtstag des Mäuschens anzustoßen.
Ich trinke keinen Alkohol, nicht weil aus irgendeiner Art von Überzeugung, sondern einfach, weil ich die leichteren Sachen wie Bier und Wein etc. schlicht nicht mag und mir für die harten Sachen die Anlässe fehlen. Ich finde es einfach unnötig Alkohol zu trinken. Aber wenn es nun doch mal einen Anlass geben sollte und wir Gäste haben habe ich nun Wodka im Haus. Witzig finde ich ja, was hinten auf der Flasche steht:








Dabei ist ein Heftchen mit Cocktailrezepten:


Der Wert des Wodkas liegt für 100 ml bei 4,70 €.

Ausserdem sind in der Box noch schöne Kärtchen mit Tipps und Tricks für den Haushalt und rund ums Baby:



[fazit]
Ich bin total begeistert von meiner Box und Lisa hat wirklich viel Spaß mit ihrer Schildkröte. Beim Wodka habe ich erstmal gestutzt aber ich finde wichtig und gut, dass darauf hingewiesen wird, ihn nur zu trinken wenn man abgestillt hat.
Nach dieser Box würde ich sie definitiv weiterempfehlen.

Der Wert meiner Box lag bei 75,20 € und ich kann alles gebrauchen. Die Box kostet 24,90 € pro Monat und ist hier erhältlich.0

10 Kommentare

  1. 2. Juni 2012 / 11:55

    die schildkröte ist ja wirklich toll

  2. 2. Juni 2012 / 13:37

    Ich habe genau die gleiche Box bekommen. Bei dem Wodka habe ich auch erst mal doof geguckt. Aber irgendwie witzig. 😀

  3. 2. Juni 2012 / 13:49

    Die Schildkröte find ich echt cool 🙂 Über sowas hätt sogar ich mich noch gefreut 😛

  4. 2. Juni 2012 / 20:50

    Eine sehr schöne Box! Das Coolste ist die Schildkröte <3.
    My Müsli wollte ich auch schon paar mal testen, aber im Endeffekt finde ich es zu teuer und kaufe lieber im Laden.
    Der Wodka ist zunächst befremdlich, aber fügt sich thematisch dann doch gut ein; man muss ja auch nicht alle der Sachen benutzen, ne.

  5. 3. Juni 2012 / 6:04

    die Schildkröte ist ja echt voll cool! Und das Blaubeermüsli *_* das hatte ich mal und fand es echt lecker!

  6. 3. Juni 2012 / 13:07

    Ich will auch so eine Schildkröte! 😀

  7. 4. Juni 2012 / 18:42

    Die Schildkröte find ich super. Den Wodka find ich allerdings total unpassend. Ein Saft fürs Kinder oder so, hätte ich besser gefunden. Oder diese StillTees dies ja auch gibt.
    Finde, dass der Wodka richtig am Thema vorbeirauscht.
    Die Box Idee find ich aber auch total niedlich. Mit 25€ im MOnat nicht ganz günstig, aber so oft ist man ja in der Regel nicht schwanger;)

    Liebe Grüße.

  8. Anonym
    18. März 2014 / 14:51

    I needed to thank you for this good read!! I absolutely enjoyed every little bit of it.
    I've got you bookmarked to look att new things you post…

    Here is my blog post :: silver coins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.