Die Eyemazing Volume Mascara Deep Blue von Manhattan

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Manhattan hat mir freundlicherweise eine der ab Mitte Juli erhältlichen neuen Mascaras zugeschickt.
Ich habe die Eyemazing Volume Mascara in der Farbe Deep Blue bekommen. Bei der lieben Sally konntet ihr gestern schon einen Bericht zur ebenfalls neuen Eyemazing Curves Mascara lesen.


Die Mascara, die ich bekommen habe ist vermutlich die selbe die es im Standartsortiment bereits in schwarz gibt, nur eben in blau. Unter anderem hat Magi von der schwarzen Version berichtet.
Hier nochmal kurz die Details laut Hersteller:

• Perfekte Trennung der Wimpern durch ein präzises Bürstchen
• Maximales Volumen
• Schnell trocknend
• Tiefblaue Farbe
• Wischfest
• Augenärztlich getestet
• Für sensible Augen und Kontakslinsenträger geeignet
• 8 ml
• 3,99 €


Mir geht es wie meinen oben verlinkten Vorrednerinnen. Die Mascara ist nicht total schlecht aber haut mich auch nicht vom Hocker. Die Trennung ist ok, könnte jedoch besser sein. Das Volumen wird geringfügig vergrößert. Zumindest hatte ich schon schlechtere. Aber ein Wow-Effekt tritt leider nicht ein. Das kann jedoch auch an der Farbe liegen die einfach nicht so intensiv ist wie dunkles Schwarz.


[fazit] Ich würde sagen, diese Mascara ist ganz solide, wenn auch nicht eye- äähm amazing. Ich denke in schwarz hätte sie mir besser gefallen.

Edit: Weitere Berichte findet ihr bei AlexaShia und Claudia.

Habt ihr vielleicht diese Mascara in schwarz?
Was haltet ihr davon?
Würdet ihr eine blaue Mascara tragen?



0

7 Kommentare

  1. 10. Juli 2012 / 6:01

    Mein Fazit fällt ja ähnlich aus 🙂
    Danke für's Verlinken!

  2. 10. Juli 2012 / 7:18

    Mhmm… Mich spricht sie auch nicht an.
    Ich finde, sie hätten sich die blaue Variante sparen können ^^

  3. 10. Juli 2012 / 7:39

    Ich trage sehr gerne Blau 🙂 Aber wenn ihr sagt, dass das Volumen auf der Strecke bleibt, werde ich sie wohl nicht testen.

  4. 10. Juli 2012 / 9:02

    Hab dich direkt auch mal bei mir verlinkt! 🙂

  5. 10. Juli 2012 / 9:37

    Die Trennung sieht aber sehr schön aus. Ich habe die schwarze bekommen und schon lange nicht mehr benutzt, hatte erst Bilder gemacht aber dann habe ich ja den Sperrvermerk gelesen und alles gelöscht. Naja, nun muss ich sie einmal neu machen 🙂

  6. 10. Juli 2012 / 19:28

    Also ich habe ein leichtes 90er Jahre Trauma was blaue Wimperntusche betrifft, denn die habe ich immer in richtig Royalblau damals zur Schule getragen… die Farben gibt es heute so gar nicht mehr aber daher finde ich diese wirklich dunkelblaue Variante gerade noch so OK. Ich selbst trage aber eigentlich ausschließlich schwarze oder braune 😉

  7. 11. Juli 2012 / 5:55

    Mich haut sie auch nicht um, aber ich finde sie in einer Schicht in Ordnung. Vor allem die Farbe gefällt mir.

    Interessant, dass das Ergebnis optisch bei Dir so anders ausfällt als bei mir. Da sieht man mal wieder, wie individuell Wimpern sind.

    Auf den Bildern trägst Du nur eine Schicht, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.