Meine 3 Highlights aus dem neuen p2 Sortiment

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Beim p2 Blogger-Event hatte ich die Möglichkeit ein paar Produkte mitzunehmen und meine Highlights möchte ich euch gern heute zeigen.

Von p2 findet ihr auf meinem Blog eigentlich nur, was mir von dm zugeschickt wurde. Ich bin bisher kein großer Fan von p2. Diese drei Produkte bzw. Produktreihen sind aber meiner Meinung nach wirklich einen Blick wert.


Zum einen gibt es eine neue Lippenstiftserie, die Sheer Glam Lippenstifte. Ich habe nur einen mitgenommen aber er gefällt mir sehr gut. Wie der Name schon sagt sind die Lippenstifte eher durchscheinend. Sie geben aber trotzdem ordentlich Farbe ab und glänzen sehr schön.
Die Farbe die ich mitgenommen habe heißt 090 Sex and the City. Es ist ein rötlicher Ton der den Lippen Farbe verleiht aber dennoch alltagstauglich ist.
Die Lippenstifte sind sehr weich und man sieht ihnen die Benutzung bereits nach dem ersten mal an. trotzdem finde ich, dass sie nicht so weich sind wie die normalen in der silbernen Hülle. Die mag ich nämlich gerade weil sie so weich, fast schon matschig sind, absolut gar nicht.
Die Hülle selbst sieht meiner Meinung nach leider sehr billig aus. Allerdings ist er mit 1,95 € ja auch recht günstig und es kommt im Endeffekt ja auch den Inhalt an.
Weitere Tragebilder gibt es bei Marina und Paddy hat hier 7 andere der insgesamt 9 Lippenstifte gezeigt.




Auch sehr interessant finde ich die neue Lidschatten-Reihe, die metal eyes Lidschatten. Mitgenommen habe ich 010 blue bird, 030 violet dragonfly und 060 lilay butterfly.
Die Farbabgabe finde ich gut und ich mag den Glanz. Ich finde sie ausgesprochen fotogen und ich werde sicherlich noch ein oder zwei aus der Linie kaufen.
Hier eine kleine Bilderflut:

Der letzte ist leider hingefallen und kaputt gegangen :-/






Und wunderbar praktisch: der Perfect Eyes! Make Up Correcting Pen.
Dies ist ein Stift mit dem man, wie der Name schon sagt, sein Make up ausbessern kann.
Mit der festen Filzstiftspitze kann man zum Beispiel verwischtes Mascara oder Eyeliner korrigieren. Als ich mit Bloggen anfing waren meine Lidstriche oft nicht so sauber. Ich habe den Lidstrich deshalb immer zuerst aufgetragen bevor ich mit Lidschatten etc. anfing und ihn gegebenenfalls mit einem feuchten Wattestäbchen korrigiert. Da könnte man nun stattdessen diesen Stift benutzen.
Auch wenn nach einem langen heißen Tag malö was verrutscht ist ist dieser Stift in der Handtasche echt praktisch.
Am Stiftende befinden sich Ersatzminen die sich sehr leicht austauschen lassen.





Einen schönen Samstag wünsche ich euch!

Eure

0
Teilen:

23 Kommentare

  1. 25. August 2012 / 6:44

    Guten morgen 🙂
    der mittlere Lidschatten gefällt mir sehr gut durch die bläulichen Partikel 🙂 den Corrector finde ich ganz nett jedoch werden die Minen so schnell schmutzig 🙁

  2. 25. August 2012 / 6:58

    Genau die Dinge, die du hier vorgestellt hast, werde ich mir auch anschauen. Es sind die interessantesten, vor allem von den Lidschatten bin ich beeindruckt.

  3. 25. August 2012 / 6:58

    Guten Morgen!
    Bei dem Stift kommt es natürlich darauf an wozu man ihn benutzt. Er ist meiner Meinung nach eher für kleine Patzer gedacht als dafür, sich damit richtig abzuschminken bzw. großflächig Lidschatten zu entfernen. Übrigens habe ich den Stift so wie er auf dem unteren Bild aussieht noch eine ganze Weile benutzen können.

    Viele Grüße!
    Karmesin

  4. 25. August 2012 / 7:26

    Die Lidschatten sehen wirklich hübsch aus, diesen Korrekturstift habe ich auch bekommen =)

  5. 25. August 2012 / 7:35

    Den Korrekturstift habe ich diese Woche sogar schon 2 x eingesetzt, der ist wirklich klasse – hätte ich nicht erwartet!

  6. 25. August 2012 / 7:39

    Mach dir nichts draus, mir geht es genauso Geschäfte wie DM, Müller, Douglas etc sind hier auch nicht vertreten muss man schon ne halbe Std fahren 🙁

    Ahso gut das ist dann ja ganz in Ordnung, ich kenne es nur von meinem Nagellackentfernerstift und wenn er so eingefärbt ist wie auf dem Bild wird es meist kritisch aber gut das es hier nicht so ist :>

  7. 25. August 2012 / 7:58

    die lidschatten sehen echt klasse aus! die werde ich mir auch mal angucken. den stift eher nicht, ich finde, das bekommt man mit wattestäbchen und nem tropfen amuentferner auch hin. schätze mal der stift ist nix anderes.

  8. 25. August 2012 / 7:59

    Der Korrekturstift ist echt bombig, ich frag mich nur ob der auch noch so gut funktioniert wenn man den schon mehrmals benutzt hat?

    Die Lidschatten sehen echt klasse aus 🙂

  9. 25. August 2012 / 8:00

    Das stimmt, aber für die Handtasche ist er auch praktisch 🙂

  10. 25. August 2012 / 8:01

    @Bella: Ja, also so wie du ihn oben siehst habe ich ihn noch eine ganze Weile problemlos benutzen können.

  11. 25. August 2012 / 8:27

    Haha, der Korrekturstift erinnert mich irgendwie an Tintenkiller 😀 Egal – die Lidschatten sehen irgendwie… hochwertig aus *-* Hätte ich jetzt nicht von p2 erwartet!

  12. 25. August 2012 / 9:21

    Die Sachen sehen wirklich ganz gut aus! Bisher hab ich auch noch nicht so wirklich viel aus dem Standardsortiment… da kaufe ich immer lieber Catrice. Aber der Korrekturstift sieht wirklich interessant aus… ich vermale mich nämlich immer ganz gerne mal mit dem Eyeliner 😀

  13. 25. August 2012 / 9:59

    Huhu
    die lidschatten finde ich ja wirklkich schön. die werd ich mir genauer anschauen. sehr schöne swatches. den stift würde ich mir nciht kaufen. geht glaub ich wie auch schon retrokitten gesagt hat, mit einem wattestäbchen auch.
    liebste grüße
    anja

  14. 25. August 2012 / 10:32

    die metal eyes lidschatten sind ja der brüller!
    und auch der korrekturstift scheint gut zu funktionieren. das werd eich mir mal genauer anschauen wenn's soweit ist:)♥

    coral-cream-cup.blogspot.de

  15. 25. August 2012 / 10:38

    den korrekturstift brauch ich unbedingt

  16. 25. August 2012 / 11:20

    Den Korrekturstift möchte ich auch haben 🙂 grade für meine lidstriche …^^

    LG<3

  17. 25. August 2012 / 11:53

    Wow, die Farben sind wirklich Hammer *.*
    Vor allem der lilane!

  18. 25. August 2012 / 12:01

    ich bin auch nicht so der p2 fan und besitze deshalb wenig on der marke 🙂
    aber ein paar highlights hat p2 immer im sortiment wie zB die lacke 🙂
    auf das neue sortiment freue ich mich aber wirklich, die lidschatten sehen toll aus und die lippenstifte möchte ich unbedingt ausprobieren 🙂

  19. 25. August 2012 / 17:45

    Die Lidschatten sehen sehr schön aus! Ich finde auch die Farbauswahl sehr gelungen!

    Liebe Grüsse

  20. 25. August 2012 / 17:56

    Die Lidschatten geben ein wunderschöne und kräftige Farbe ab. Was mich besonders beeindruckt ist der Korrekturstift für's Make-Up. Unglaublich praktisch, weil ich heute immernoch starke Probleme habe meinen Eyeliner richtig zu zeichnen XD

  21. 27. August 2012 / 1:24

    Der Korrekturstift wird bestimmt auch in meiner Handtasche landen. Und in die Lidschatten bin ich auch schon verliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere