Chanel Illusoire vs. Catrice Mauvie Star

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Bei einem Gewinnspiel bei Anique habe ich unter anderem den Illusion D’Ombre von Chanel in der Farbe 83 Illusoire gewonnen.
Kurz zuvor war ich beim Cosnova Blogger-Event und bereits beim Swatchen viel mir die Ähnlichkeit zwischen Illusoire (den ich zu dem Zeitpunkt noch nicht hatte, aber ich hatte Swatches gesehen) und dem Made to Stay Longlasting Eyeshadow in 70 Mauvie Star von Catrice auf.
Da ich nun beide habe möchte ich sie gern mal gegenüber stellen und bin auf eure Meinung gespannt 🙂


Zunächst schauen wir einmal auf die Fakten:



Chanel
Illusion D’Ombre
83 Illusoire

cremiger Puderlidschatten

4g / ca. 30 €

Made in France

Erhältlich z.B. bei:
Douglas
Pieper


Catrice
Made to Stay Longlasting Eyeshadow
70 Mauvie Star

Cremelidschatten

5g / ca. 3,50 €

Made in Germany

Erhältlich z.B. bei:
dm
Rossmann



Die Konsistenzen sind ein wenig unterschiedlich. Während der Cremelidschatten von Catrice eine feste aber cremige Konsistenz hat ist die Version von Chanel irgendwie etwas gummiartig. Es ist sehr schwer zu beschreiben aber wenn man mit einem Pinsel darüber geht kann man erkennen der Lidschatten zwar Farbe abgibt aber auch wieder ein wenig in seine ursprüngliche Form zurückrutscht. Ich glaube ich kann es echt nicht beschreiben. Wer ihn hat weiß vermutlich was ich meine.

So oder so geben beide ohne Probleme Farbe ab. 
Beide schimmern silbrig/flieder auf einer grauen Basis. Geswatcht erkennt man aber, dass Illusoire ein wenig deckender und damit intensiver ist. Auch ist der Schimmer ein wenig definierter.Er hebt sich mehr von das Basis ab.
Aufgetragen erkennt man keinen großen Unterschied mehr außer eben auch, dass Illusoire ein etwas dunkler wirkt.

Beide lassen sich gleich gut verteilen. Ohne Base rutscht Illusoire recht schnell in die Lidfalte. Mauvie Star hält da ein wenig besser durch, er wird ohne Base im Laufe des Tages nur ein wenig blasser.
Mit Base (UDPP) halten bei mir beide Lidschatten den ganzen Tag, auch wenn Illusoire recht dünn aufgetragen werden muss, um nicht zu verrutschen. Abends sehen sie allerdings beide nicht mehr ganz so frisch aus, was aber nur im direkten Vergleich zu morgens erkennbar ist.

Chanel – Catrice


Der Illusion D’Ombre von Chanel bringt zwei kleine Extras mit auf die man bei Catrice verzichten muss.
Auf den Lachen der Pappverpackung befinden sich Nutzungsvorschläge.
Ausserdem ist ein kleiner Pinsel enthalten mit dem man den Lidschatten sowohl flächig als auch als Eyeliner auftragen kann. 




[fazit] Beide Lidschatten halten mit einer Base den ganzen Tag und lassen sich problemlos verarbeiten. Lediglich die Farbe unterscheidet sich ein wenig. Mir persönlich gefällt das Ergebnis mit dem Illusion D’Ombre besser. Es wirkt intensiver und lässt meine Augen leuchten (Make up folgt). Allerdings muss man aufpassen, dass man ihn nicht zu dick aufträgt, dann rutscht er, trotz Base, in die Lidfalte.

Die Anleitung und der Pinsel die bei Chanel dabei sind braucht man meiner Meinung nach nicht unbedingt. Deshalb wären sie für mich nicht ausschlaggebend.

Der Made to Stay Longlasting Eyeshadow ist zwar kein hundertprozentiges Dupe aber vielleicht dennoch eine günstige Alternative. Was meint ihr?

0
Teilen:

16 Kommentare

  1. 13. September 2012 / 15:54

    Mir gefällt der Farbton beim Chanel Lidschatten auch ein wenig besser ,wenn ich mir einen zulegen würde ,wäre es wohl die Variante von Catrice ,der Preis ist doch ein Argument 🙂
    Schöne Review!

    LG *Knuddler

    • 13. September 2012 / 18:13

      Also ich hab den von Catrice und der ist wirklich gut, die Farbe gefällt mir beim Mauvie Star irgendwie auch einen Hauch besser.

      LG Sam

  2. 13. September 2012 / 16:30

    Danke für den tollen Tipp! Die Ähnlichkeit ist schon ganz gross…

  3. 13. September 2012 / 16:51

    Ich hätte nciht gdacht, dass sich die beiden doch recht ähnlich sehen. Ich habe den von Catrice und bin bis jetzt sehr zufrieden. 🙂

  4. 13. September 2012 / 17:13

    Ich würde dann wohl auch eher zu dem von Catrice greifen, wenn man das Preis-Leistungs-Verhältnis berücksichtigt! lg Lena

  5. 13. September 2012 / 17:52

    Hallöchen! Auch toller Vergleich. Ich habe ihn bereits vor Wochen schon mal veröffentlicht. Da hat Catrice mal eine gute arbeit geleistet.
    LG

  6. 13. September 2012 / 18:43

    Finde auf jeden Fall der Chanel sieht einen Tick hübscher aus wegen dem Schimmer =)

  7. 13. September 2012 / 23:05

    Der von Chanel ist irgendwie hübscher, aber die beiden ähneln sich schon sehr. Ich besitze den Mauvie Star von Catrice und fande ihn auf der Hand geswatcht umwerfend schön. Auf dem Auge wirkt er mir dann aber doch etwas zu glitzrig.

  8. 14. September 2012 / 10:55

    Vielen Dank für den tollen Vergleich. Mir persönlich gefällt der Illusoire irgendwie auch etwas besser, nachdem ich die Textur des Mauvie Star ein wenig zickig und die Farbabgabe nicht besonders überragend fand.

    • 14. September 2012 / 11:04

      Ja, irgendwie nicht so deckend halt. Echt schade, die Haltbarkeit gefällt mir fast einen Tick besser als beim Illusoire, zumindest ohne Base.

  9. 14. September 2012 / 15:00

    Mich würden mal die Beiden direkt auf dem Auge interessieren. So von der Farbe gefällt mir Chanel besser, aber manchmal ist es ja dann direkt am Ort des Geschehens anders. 😉

    • 14. September 2012 / 15:03

      Ein Make up mit Chanel kommt noch 🙂 Vergleichsbilder auf den Lidern gibts nicht, ich hatte einige gemacht aber man erkennt den Unterschied auf den Fotos leider nicht. Im Spiegel finde ich aber, dass Chanel die Augen mehr zum strahlen bringt, ich konnte es halt nur nicht auf Bild festhalten

  10. 14. September 2012 / 23:33

    Ich habe beide und ich sage: kein Vergleich!
    Obwohl ich kein High End Fan bin und Catrice mir vieeel sympathischer ist, muß ich hier leider Chanel die Bestnote geben. Diese Serie ist ihr Geld wert. Kein anderes Produkt bringt die Augen so zum Leuchten wie die Illusoires…

  11. 12. Februar 2013 / 14:09

    Reizen würde mich so ein Cremelidschatten schon, nur an manchen Tagen haben ich fettige Lider ob das so gut wäre :/

    • 12. Februar 2013 / 14:38

      Hm, also ich kann das leider nicht beurteilen weil ich damit nicht so Probleme habe. Aber wenn du mal einen probieren willst, am besten halten bei mir die von Benefit und Shiseido 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere