[Swatches] essence – cherry blossom

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Ihr habt es ja sicher schon auf anderen Blogs mitbekommen; Cosnova war vor einer Woche wieder so lieb ein paar Testpäckchen rauszuschicken. Ich durfte mich über Produkte aus der cherry blossom LE von essence und der Fab 40ties LE freuen. Vielen Dank dafür!

Ich möchte euch heute die cherry blossom LE vorstellen.

Am spektakulärst waren für mich eindeutig die Paperlashes.Ich habe sie bereits im Vorfeld selbst in dreifacher Ausführung gekauft und euch bereits hier gezeigt.
Ich habe die beiden Papierenden abgeschnitten, so konnte ich sie problemlos anbringen.
Der Kleber weicht die Wimpern jedes Mal ein bisschen auf, deshalb denke ich, dass sie nicht ewig halten werden. Aber es sind auf jeden Fall mehrere Anwendungen möglich.

Das Körperpuder 01 hello glitty ist ein weißgold schimmerndes Körperpuder. Der Duft fällt mir kaum auf, ist aber angenehm. Der Effekt auf der Haut ist sehr schön. Leider benutze ich so etwas nicht aber wer solche Produkte mag sollte sich dieses mal ansehen. 
Die Verpackung ist aus Pappe und war mit einem Hygienesiegel versehen. Die Puderquaste fühlt ich sehr angenehm an.

 

 

Der Highlighter aus der LE erinnert mich sehr an High Beam von Benefit. Der Effekt ist sehr ähnlich und auch die Farben ähneln sich. Das Produkt von essence ist allerdings einen Tick wärmer/rosiger. Auch die Konsistenz ist ähnlich. Meiner Meinung nach ist der Highlighter Pen von essence also eine gute und vor allem günstige Alternative.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Produkt und benutze es gern. Neben den Wimpern ist dies (Achtung, Wortspiel!) mein Highlight in dieser LE.

Die lipstick pencils lassen sich sehr gut auftragen. Allerdings war ich sehr überrascht wie orange 01 cherry cherry girl bei mir rauskommt. Er wirkt viel röter und auch beim Swatchen kam er mir nicht ganz so orange vor. Die Fotos sind wie immer bei Kunstlicht entstanden und auch beim Blick in den Spiegel ist er so orange. Bei Paddy sieht er ähnlich aus.
02 it’s peach not cherry ist mir für meinen Geschmack zu frostig auf den Lippen. Ich mag diesen Effekt leider gar nicht. Er erinnert mich immer an diese solariumverkohlten Damen Ende 50 mit zu grellem Lippenstift. 
Insgesamt finde ich, dass die lipstick pencils meine trockenen Lippen leider zu sehr betonen. 

 

Das Quad 01 dreaming under a cherry tree hat mich, was die Farbabgabe betrifft, sehr überrascht. Diese ist bei allen 4 Farben gut, wenn auch der ganz helle Grauton nicht sehr auf der Haut auffällt weil er eben recht hell ist.
Orange ist ja bekanntlich nicht so mein Fall aber bis auf den sehr kräftigen Orangeton finde ich die Farben wirklich sehr schön. 

 

Eines der sehr schnell ausverkauften Produkte war der Blush 01 asian sensation. Er besteht aus zwei Farben, einem Orange und einem schimmernden Peach. Ich finde, man erkennt den Schimmer beim Tragebild gut auf dem Wangenknochen.
Leider wirken orangene Blushes manchmal bräunlich in meinem Gesicht, so leider auch dieser. Bei Blushes stehen mir eher Farben mit einem größeren Rosa-Anteil.
Trotzdem ist der Blush an sich schön, auch wenn ich finde, dass er mir persönlich nicht so gut steht. Auf einigen Blogs las ich von einer sehr geringen Farbabgabe. Das kann ich bei meinem Exemplar jetzt nicht bestätigen. Ich bin aber auch recht hell, da erkennt man Farben ohnehin besser.

Was gefällt euch am besten aus dieser LE?
Habt ihr euch etwas gekauft?
0
Teilen:

13 Kommentare

  1. 21. September 2012 / 9:29

    Die Wimpern und das Blush waren die einzigen Produkte, die ich mir gekauft habe. Ich mag die beiden Sachen aber sehr gern 🙂

  2. 21. September 2012 / 9:36

    Ich bin an dieser Kollektion vorbeigelaufen, hat mich echt nicht interessiert:D Diese Lip Pencils sind wirklich furchtbar, aber das Blush gefällt mir an dir;)

  3. 21. September 2012 / 9:40

    Mir haben die Nagellacke am meisten gefallen, der Rest hat mich "kalt" gelassen.

  4. 21. September 2012 / 11:08

    Favoriten habe ich keine bei dieser LE okay die Wimpern finde ich toll aber der Rest? Naja…bei dem Blush habe ich mir mehr erhofft bei mir sah man im Auftrag kaum etwas und die Lidschatten finde ich auch nicht so schön. Der Highlighter sieht ja toll aus *-* High beam habe ich auch ich denke nach dem werde ich mich mal umsehen, danke für die Swatches =)

  5. 21. September 2012 / 11:38

    Ich finde dein Make Up damit sehr hübsch, aber kaufen würde ich mir aus der LE nur die Wimpern =)

  6. 21. September 2012 / 13:47

    Auf den "roten" Stift hab ich mich sehr gefreut, aber bei mir war er leider auch zu orangestichig 🙁

  7. 21. September 2012 / 14:50

    Ich finde die Pencils klasse, aber das mit den trocknen Lippen habe ich auch schon gemerkt (;

  8. 21. September 2012 / 15:11

    Ich habe beide Lippencils gekauft (hier auf meinen Lippen zu sehen). Der dunkle ist ganz schön, aber der helle ein Flop. Da ist selbst mit glatten Lippen kein schöner gleichmäßiger Auftrag möglich – leider. lg Lena

  9. 24. September 2012 / 10:41

    Ich hab auch so ein Set gewonnen, bin aber nicht so wirklich
    von irgendwas überzeugt und hab mir selbst auch nichts gekauft.
    Was gar nicht geht, ist meiner Meinung nach der orangene Lippenstift,
    der sieht glaub ich auf allen Lippen total trocken-schuppig aus o.O

    Schön sind auf jedenfall die Paperlashes, aber leider hab ich dafür
    keine Verwendung.

    LG Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.