[Swatches] Revlon Colorburst Lip Butter – Sweet Tart

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |


Als mein Mann vor zwei Wochen geschäftlich nach London musste habe ich ihn gebeten mir den Revlon Colorburst Lip Butter in der Farbe Sugar Plum mitzubringen. Leider war Sugar Plum aber wohl grade nicht da und er entschied sich stattdessen für Sweet Tart.
Ich finde es ja immer wieder toll, dass er sowas für mich macht und auch improvisieren kann. Er hatte mir auch diese tolle Lidschatten-Palette von YSL ausgesucht die ich euch hier gezeigt habe (Review folgt noch). Die Damen in der Parfümerie sind immer ganz begeistert von ihm und maulen über ihre shopping-phobischen Männer.

Aber wie dem auch sei, ich freue mich nun also über Sweet Tart.
Sugar Plum habe ich aber trotzdem noch aus den USA bestellt. Bereits vorgestellt hatte ich euch Peach Parfait und Cotton Candy. Ich finde die Lip Butter wirklich sehr gut und es ist sehr schade, dass man sie hier in Deutschland nicht so ohne weiteres bekommt.


Wie auch die Exemplare die ich bereits besitze ist auch dieser Lippenstift sehr angenehm zu tragen. Die Konsistenz ist cremig und fühlt sich gut auf den Lippen an. Das Finish ist ein wenig glossig, wenn auch nicht ganz so sehr wie zum Beispiel bei meinen Chanel Rouge Coco Shine.
Die Farbe wirkt in der Hülle um einiges greller als auf meinen Lippen. Es ist ein sheeres Pink, welches sich bei Bedarf aber ein wenig schichten lässt.
Einen auffälligen oder gar störenden Geschmack oder Geruch kann ich nicht feststellen.
Je nach Bezugsquelle kostet er um 8 Euro plus Versand. Man bekommt die Lippenstifte zum Beispiel bei eBay.

Auf dem Bild sieht es ein wenig so aus, als wenn er sich in den Lippenfältchen absetzt. Das kann ich allerdings in der Realität nicht bestätigen, ich habe heute einfach etwas trockene Lippen und das Licht betont dann jedes Fältchen 😉

Studiolicht // Tageslichtlampe

Weitere Artikel über diese Nuance findet ihr zum Beispiel bei FDG und Sala. Besonders bei Sala sieht er wirklich toll aus!


Eure
0
Teilen:

9 Kommentare

  1. 23. November 2012 / 9:30

    Wunderschöne Farbe. Steht dir echt gut. Hab auch schon interesse an diesen Lip Butter von Revlon, will sie mir aber nicht aus dem Ausland bestellen. -.-
    Ich hoffe, natürlich, dass ich nächstes Jahr nach London kann 😀

  2. 23. November 2012 / 10:12

    Sehr schöne Farbe. Hab sie auch 🙂 Ich hab gestern auch erst einen Post online gestellt mit 3 neuen Lip Butters die bei mir eingezogen sind 🙂

  3. 23. November 2012 / 10:16

    Sieht toll aus! Diese Farbe steht neben Peach Parfait und Raspberry Pie auch auf meinem Wunschzettel. Habe die Hoffnung, dass eine Freundin, die gerade übers Wochenende in London ist, mir diese mitrbingt 🙂

  4. 23. November 2012 / 11:39

    Wow echt hübsche Farbe! *__* Steht dir unglaublich gut. Ich habe mittlerweile 9 Stück. Ich habe mich so in diese Dinger verliebt. Suger Plum wirst du lieben, ist einer meiner Lieblinge. 🙂

  5. 23. November 2012 / 13:52

    Peach Parfait habe ich weiter ziehen lassen, er war so unscheinbar.
    Aber Cherry Tarte wird mehr oder weniger fleißig genutzt 🙂
    Auch Sweet Tarte hatte ich, aber an mir war er so knallig kühl Pink, dass ich mir wie so manche meiner Landsmänninen vorkam (ehem. Sowjetunion) – stand mir einfach gar nicht. Musste ihm wegtauschen.

    Aber dir steht er hervorragend!

  6. 23. November 2012 / 18:37

    Ich besitze Lollipop und liiiebe ihn! Habe mir jetzt noch Berry smoothie bestellt. Ich mag die auch megagern!

  7. 26. November 2012 / 13:16

    Hübsche Farbe =) finde die Verpackung irgendwie niedlich

  8. 3. Dezember 2012 / 16:20

    Man kann die Lip Butters jetzt auch in Deutschland bestellen, bei Redrox Cosmetics gibts jetzt zu kaufen. Sind alle 20 Farben vorhanden und man muss nicht mehr im Ausland bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere