[TAG-Time] 2×11 Fragen & 8 Dinge zum Thema…

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Ab und an werde ich getaggt aber in letzter Zeit vernachlässige ich TAGs ganz furchtbar. Um endlich mal wieder etwas aufzuholen möchte ich heute 3 TAGs zusammenfassen. Die noch ausstehenden folgen natürlich noch.
Steffi und Mo&Ma überlegten sich 11 Fragen die ich ihnen natürlich gern beantworten möchte und Tina würde gern 8 Dinge über mich zum Thema Halloween wissen.

11 Fragen von Steffi

• Wann hast du angefangen dich zu schminken?
So genau weiß ich das nicht mehr aber ich glaube es war so mit 13.

• Wie viel Zeit brauchst du morgens nur zum Schminken?
An normalen Tagen 2-10 Minuten, je nachdem was ich vorhabe.



• Welches war deine größte Make-Up Sünde?
Styling-Sünden gab es viele aber was Make up betrifft ist mir nicht viel peinlich. Allerdings hätte ich wohl eher anfangen sollen meine Augenbrauen nachzuziehen. Das ist mir nicht peinlich aber es wäre halt besser gewesen 😉

• Welches Kosmetikprodukt kaufst du immer wieder nach?
Ich leere selten ein Produkt. Einfach durch die Masse und weil ich mich im Alltag nur wenig schminke. Die einzigen Produkte die wirklich öfters leer werden sind Mascara, Foundation, Lidschatten-Base und Pflegeprodukte. Da kaufe ich aber selten eine bestimmte Marke nach sondern probiere dann gern auch was neues aus.

• Würdest du ein gutes Produkt trotz einer (ziemlich!!) hässlichen Verpackung kaufen?
Ich denke schon. Ich habe mich zum Beispiel sehr lange gegen die The Balm Shady Lady Paletten gewehrt weil ich Tierprints so schrecklich finde. Als ich sie dann letztens günstig in einem Blogsale sah konnte ich dann aber nicht mehr widerstehen.

• Wofür hättest du in deinem Leben gerne mehr Zeit?
Für meinen Mann. Das liegt aber nicht nur an mir sondern an den Gesamtumständen. Er arbeitet halt und wenn er da ist ist unsere Tochter ja auch da und manchmal wünsche ich mir schon ein bisschen mehr Zeit zu zweit.
Ausserdem würde ich gern wieder in einem Chor singen oder mal einen Sportkurs belegen. Aber da ist nicht nur die Zeitkomponente entscheidend, sondern auch die räumliche. Hier ist nichts in der Nähe.

•Welcher war dein schönster Urlaub?
Der schönste Urlaub… schwer zu sagen, spontan fallen mir zwei ein. Der Urlaub auf Mallorco in dem mein Mann mir am Strand bei Sonnenuntergang den Antrag machte und unsere Flitterwochen in Disneyland Paris. Schwere Entscheidung…. ich glaube ich stimme für Mallorca 🙂

• Hast du Haustiere?
Im Moment haben wir einige Fische, Krabben etc. im Meerwasseraquarium und zwei Katzen, Charly und Curry.

• Welches Buch liest du im Moment?
Leider habe ich im Moment sehr wenig Ruhe zum Lesen. Schon eine ganze Weile liegt “Stolz und Vorurteil” neben meinem Bett. Ausserdem lese ich gleichzeitig “Mit Skalpell und Lippenstift”. In beiden lese ich immer mal wieder ein paar Seiten.

• Hast du eine Lieblingsserie?
Ich bin ein Serienjunkie und habe viele Favoriten. Leider komme ich im Moment auch selten dazu eine komplette Sendung zu gucken.
Besonders gern und mehrfach habe ich Ally McBeal und Boston Legal gesehen. Von den aktuelleren Serien schau ich gern so etwas wie The Mentalist, Vampire Diaries, White Collar, Leverage, Castle, Body of Proof, Suburgatory, How I Met Your Mother, New Girl, The Big Bang Theorie, Glee, Rizzoli and Isles, Common Law, Hawaii 5-O, Navi CIS……

• Wen würdest du gerne mal treffen?
Also ich bin kein Groupie-Typ. Ich muss keine Stars treffen. Ich würde gern einige Bloggerinnen näher kennen lernen mit denen ich mich bereits via Internet ab und an unterhalte aber im Grunde war es das auch schon 😉


11 Fragen von Mo&Ma


1. Großstadt oder Landleben?
Vorstadt 😉

2. Berge oder Meer?
Meer im Sommer, Berge im Winter

3. Gibt es etwas, dass du aus heutiger Sicht auf jeden Fall anders machen würdest, wenn du könntest?
Ich hätte wohl einen anderen Beruf erlernt.

4. Was sind NoGos bei Männern für dich?
Machos, sehr ungepflegte Männer

5. Man träumt jede Nacht, vergisst aber fast alles. Erzähl uns doch mal von einem Traum, den du wohl nie vergessen wirst.
Ich träume oft ganze Aktion-Filme. Meist spielen Gebäude dabei eine besondere Rolle. Ich erinnere mich zum Beispiel an einen Stirb langsam-Verschnitt der in meiner Schule spielte.
Manchmal träume ich auch von meinem verstorbenen Vater und wache dann meist sehr glücklich auf. Es ist als wenn man sich nochmal sehen würde.

6. Was steht rechts neben dir, während du diesen TAG beantwortest?
Da liegt die Puppe meiner Tochter.

7. Was würdest du mit einem Lottogewinn in Millionen Höhe anstellen?
Ich würde mir einige Wünsche erfüllen, und ein Haus kaufen, ein bisschen spenden und den Rest anlegen.

8. Interessieren dich Promi-Geschichten, sei es im TV, Internet oder Zeitschriften?
Eigentlich eher weniger.

9. Hast du schon mal einen oder mehrere sog. Psychotests aus einer Zeitschrift/oder Internet gemacht? (Falls ja, verrate uns doch, worum es da ging)
Als Teenager habe ich ständig solche Tests ausgefüllt. Da ging es um alles mögliche. Was man eben in solchen Zeitschriften findet.

10. Nehmen wir an, du heiratest eines Tages. Beschreibe mal, wie deinen Vorstellungen vom perfekten Kleid für dich sind.
Ich habe bereits geheiratet und war sehr zufrieden mit meinem Kleid. Auch wenn die Farbe ein bisschen cremiger hätte sein können.

11. Wurdest du schon einmal operiert?
Meine Weisheitszähne wurden unter Vollnarkose gezogen, ansonsten bisher nicht.



8 Dinge zum Thema…. Halloween!

• Eine Freundin von mir hat am 29.10. Geburtstag und feierte früher dann ab und an am 31.. Das war immer ganz witzig. Als wir jünger waren habe ich ihr dann sowas wie künstliche Spinnenweben geschenkt und wir haben Gruselfilme gesehen oder sind durch die Nachbarschaft gezogen.

• Bei uns haben das erste mal 2010 Kinder geklingelt. Wir waren kurz zuvor in dieses Dorf gezogen und hier wird das tatsächlich gemacht. Wir waren ziemlich überrascht und hatte nichts im Haus. Die erste Gruppe bekam Schokoriegel und Äpfel und dann haben wir das Licht ausgemacht und uns verschanzt ^^

• Es gab einige Jahre, so ca. von 17 bis 19, in denen bei mir nahezu täglich Halloween war….

• Ich mag keinen Kürbis essen.

• Am 1. November waren die Sträucher um Lisas Kindergarten herum mit Klopapier “geschmückt”.

• Die Google-Suchbegriffe rund um das Thema Wasserleiche (“Wasserleiche schminken”, “echte Wasserleiche” etc.) gehören zu den häufigsten über die Leute auf meinen Blog stoßen. 

• Ich war mal an Halloween im Warner Brother Movie Park (siehe Foto). Sehr cool!

• Die Filmreihe Halloween habe ich nie gesehen und ich glaube ich habe nichts verpasst.


Eure
0
Teilen:

7 Kommentare

  1. 10. November 2012 / 12:17

    uuuuhhh White Collar, Leverage, Suburgatory, TBBT und HIMYM ? Liebe <3 fehlt nur noch dr. House^^ 😛

  2. 10. November 2012 / 13:17

    oh danke fürs beantworten der fragen 🙂
    und schön, dass du gleich noch das hochzeitsbild dazu gefügt hast 🙂

    liebe grüße
    mo

  3. 10. November 2012 / 16:51

    Solche TAG's lese ich immer gerne, da man dadurch immer das Gefühl bekommt, den Blogger näher kennenzulernen :-). Und ich schaue so gern Hochzeitsfotos an :D.

  4. 12. November 2012 / 15:05

    Tolle TAGs. Ich finde dich in dem Hochzeitskleid soooo hübsch ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere