Benefit – Nothing suits me like my Birthday Suit


Anfang Januar war ich mal wieder im Benefit Store um mir die Augenbrauen wachsen zu lassen. Der Service beinhaltet ein anschließendes Make up. Mir wurden zwei Creaseless Cream Lidschatten gezeigt und ehrlich gesagt fand ich beide auf den ersten Blick recht langweilig. Das eine war ein viel zu warmes Braun, das zweite eine Art Taupe-Braun, also etwas kühler. Ich entschied mich für letzteren, ließ ihn mir auftragen, kaufte ihn aber nicht. Als ich dann zuhause nochmal in den Spiegel schaute gefiel er mir aber doch so gut, dass ich ihn haben wollte. Kein Problem, dachte ich, wozu gibts denn Onlineshops…. Tja, Pustekuchen!


Der Lidschatten in der Farbe Birthday Suit verlässt aktuell das Sortiment und ist dementsprechend fast überall ausverkauft. Schließlich habe ich ihn noch im Benefit Onlineshop gefunden und bestellt.
Ab 25 € ist der Versand dort kostenlos und man bekommt zu jeder Bestellung zwei Benefit-Proben dazu. Allerdings sind die Creme Lidschatten dort aktuell gar nicht mehr lieferbar und auch einige andere Produkte vermisse ich dort.




Die Creaseless Cream Eyeshadows kosten pro Stück 19,95 €. Enthalten sind jeweils 4,5 g.
Birthday Suit wird von Benefit als “brushed chrome” beschrieben. Ich würde sagen, je nach Licht ist es ein sandiger Taupe-Ton oder ein schimmerndes Gold.
Er macht sich hervorragend allein oder in Verbindung mit Farben wie zum Beispiel Braun oder Grün. Außerdem macht er sich auch gut als Eyeliner und als Base.
Eine Base darunter brauche ich nicht und er hält bei mir den ganzen Tag ohne zu verrutschen.





Birthday Suit, darunter ein wenig Permanent Taupe (Maybelline) im Außenwinkel
(mein aktuell liebstens Tages-Make up)



[fazit] Zugegeben, er fällt ein bisschen aus meinem üblichen Beuteschema. Die Farbe ist dezent, meiner Meinung nach jedoch wirklich toll für Alltags-Make ups. Das fleckenlose Auftragen ist ein Kinderspiel und ich kann mich darauf verlassen, dass er den ganzen Tag hält. Zwar ist er mit knapp 20 Euro nicht der günstigste aber ich bereue nichts, schließlich ist er im Moment einer meiner meist benutzten Lidschatten.

Sehr süß finde ich die kleine Nachricht in der Pappschachtel des Lidschattens die ein bisschen an die Zettelchen aus Glückskeksen erinnert.


Leider ist er überall ausverkauft, nur direkt im Laden könntet ihr noch Glück haben. Seit gestern gibt es aber das Lidschatten-Set World Famous Neutrals – Most Glamorous Nudes Ever von Benefit bei Douglas in dem der Lidschatten neben einem weiteren Cremelidschatten (My Two Cents) und 4 Puderlidschatten enthalten ist. Das Set kostet dort 32,95 €.


Weitere Berichte findet ihr bei Temptalia und Essie. Beiden gefällt der Lidschatten auch sehr gut (“gorgeous shade” / Temptalia).

EDIT 10.02.: Franzi machte mich gerade darauf aufmerksam, dass er zurück ins Sortiment kommt, nur in anderer Verpackung! 🙂



Eure

*enthält Affiliate-Link
0
Teilen:

14 Kommentare

  1. 1. Februar 2013 / 9:19

    Die Creaseless Creams schmachte ich schon länger an. Allerdings habe ich schon öfter gelesen, dass sie relativ zügig eintrocknen und sich nicht mehr gut verarbeiten lassen. Das lässt mich in dieser Preisklasse doch etwas zögern…
    Aber wirklich tolle Farbe! Die Sets werde ich mir auf jeden Fall ansehen :-).

    • 1. Februar 2013 / 9:31

      Das wäre wirklich sehr schade. Meiner ist noch völlig in Ordnung aber wenn sich das ändern sollte berichte ich natürlich.

  2. 1. Februar 2013 / 9:32

    Ich hab den auch und liebe ihn sehr! Passt immer!

  3. 1. Februar 2013 / 12:09

    hach diese farbe ist ja super schön *-* gemein dass du sowas zeigst, obwohl er allein fast nicht mehr zu bekommen ist 😛

    • 1. Februar 2013 / 12:17

      tut mir auch echt leid, hab auch erste ende letzte woche erfahren, dass das so ist, da hatte ich ihn schon. und ich wundere mich noch wieso er so schwer zu bekommen war…

    • 1. Februar 2013 / 13:41

      wobei mir eben auffiel, dass er in dem set im endeffekt ja günstiger zu haben ist. natürlich nur in dem falle, dass man mit den anderen lidschatten auch was anfangen kann. leider sagt mir der rest nicht so zu bzw. ich hab die farben alle so ähnlich schon, daher schmink ich mir die farbe liebr ab *wortwitz*

  4. 2. Februar 2013 / 16:54

    Ich habe von diesen Eyeshadows Busy Signal, aber irgendwie bekomme ich damit keinen gleichmäßigen Auftrag hin- leider. Ich mag die Farbe und bringe es nicht übers Herz ihn zu verkaufen. Welche Base bzw. welchen Pinsel benutzt du dafür? Viele Grüße

    • 2. Februar 2013 / 17:28

      Ich benutze keine Base und ganz normale Lidschattenpinsel von essence und Rossmann, bei mir klappt es :-/

  5. 5. Februar 2013 / 22:10

    Sieht toll aus, erinner an Metall of Honour in goldiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.