[TAG] Crème de la Crème

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Mrs. Mohntag hat mich mit dem Crème de la Crème TAG von Kat getagt. Vielen Dank!
Besonders Cremelidschatten mag ich inzwischen sehr gern. Mit Cremeblushes stehe allerdings ich weiterhin auf Kriegsfuß. Lediglich ein einziger schaffte es bisher mich zu überzeugen.

Ich habe mich mal auf Cremelidschatten, Cremehighlighter und (den einzigen) Cremeblush beschränkt. Theoretisch könnte man ja auch Lipcreams, cremige Kajalstifte, Concealer etc. nehmen aber das würde jetzt zu weit führen.


Ich habe schon einige Cremelidschatten aussortiert, sei es weil die Farbe nicht mein Geschmack war, weil sie in die Lidfalte krochen oder weil sie eingetrocknet waren (essence…). Dies ist meine aktuelle Sammlung:





Die Cremelidschatten von Maybelline gefallen mir gut, allerdings sprechen mich dort nur wenige Farbe an. Am besten finde ich die ersten beiden.

• Infinite White
• Timeless Black





Von Catrice hatte ich mal mehr, ich habe allerdings in der Zwischenzeit einige aussortiert. Hier gibts Swatches von diesen und noch anderen die ich inzwischen nicht mehr habe.

• 040 Lord Of The Blings
• 050 Metall Of Honor




Besonders den Lidschatten von Shiseido und den von Benefit benutze ich oft und gerne. Der Lidschatten von Chanel rutsch gern mal in die Lidfalte wenn man eine günstige Base benutzt oder es sehr warm ist. Schade!





Die Ellis Faas Cremelidschatten halten nun schon seit knapp einem Jahr und auch wenn ich sie mal drei Monate nicht benutze trocknen sie nicht ein. Ich erwähne es nur nochmal extra weil die Frage damals auf kam als ich sie vorstellte. 

Kiko 16







Cremehighlighter und mein einziger Cremeblush. Gerade bei den Blushes habe ich echt Probleme aber Fine One One funktioniert wunderbar an mir.

• Benefit High Brow
• Catrice Eyebrow Lifter
• Benefit Eye Bright



Ein schon etwas älteres Make up mit Cremelidschatten. Hier gehts zum Bericht.

Ich tagge Sabrina!




var linkwithin_site_id = 649137; Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...0

24 Kommentare

  1. 25. März 2013 / 7:47

    Kriecht Zoeva Cotton auch in die Lidfalte? Ich habe nämlich den weißen Milk von NYX und der tut es leider bei mir. Eine Alternative wäre als farbige Base schön. lg Lena

    • 26. März 2013 / 6:19

      Ich habe ihn bisher nur als Base benutzt und das hat immer gut funktionier, viel besser als mit Milk 🙂

  2. 25. März 2013 / 8:04

    Oh das Amu sieht irgendwie faszinierend aus! Ich mag Creme Blushes sehr gerne vor allem wenn ich einem Tint ähnlich sind. Dann kann man schön dick auftragen und Foundation drüber machen, aber du trägst ja meist nur getönte Tagescreme, da würde diese Option wohl weg fallen.
    Diese Maybelline Creme Lidschatten finde ich irgendwie gar nicht toll. Habe zwar keinen aber wenn ich sie im laden swatche sie die total sheer und irgendwie gar nicht besonders 🙁

    • 26. März 2013 / 6:20

      Von denen die ich oben gezeigt habe ist nur der weiße sheer, alle anderen decken bei mir gut 🙂

  3. 25. März 2013 / 10:24

    Ist Infinite White dem Nyx Jumbo Pencil Milk ähnlich? 🙂

  4. 25. März 2013 / 11:08

    Vielen Dank fürs mitmachen! Ich habe gleich ein paar Sachen entdeckt, die ich auch gerne probieren würde 🙂 z.B. Birthday Suit von Benefit und Patina von Shiseido sehen auf dem Foto sehr schön aus. Momentan greife ich beim Augen Make-up fast täglich zu cremigen Konsistenzen und habe soviele Produkte auf meiner Wunschliste – das ist langsam nicht mehr schön.

    Den Catrice Eyebrow Lifter mag ich auch sehr gerne und ärgere mich jedes Mal wenn ich ihn anspitzen muss, hoffentlich kommt er mal ins feste Sortiment.

  5. 25. März 2013 / 11:15

    Stargazer Pink ist soooo klasse *__*

  6. 25. März 2013 / 12:02

    eigentlich mag ich cremelidschatten ja gar nicht weil sie sich immer in der Lidfalte absetzten und so weiter…. aber die Farben reizen mich!!

    sweettemptation.overblog.com

    • 26. März 2013 / 6:21

      Die oben gezeigten setzen sich bei mir nicht ab, nur der von Chanel ist leider etwas zickig. Mit den anderen habe ich absolut keine Probleme 🙂

  7. 25. März 2013 / 16:59

    Super tolle Farben…

    Ganz besonders gefallen mir die Kombi aus den dunklen und goldenen Farben, da ich so schon eher die dunklen Töne bevorzuge.

    Das Bild mit dem MakeUp am Ende ist auch sehr schön geworden, habe mir auch den Bericht dazu durchgelesen…passt sehr gut zu Deinen Augen…

    Einfach Super!

  8. 25. März 2013 / 18:18

    Hey, Danke fürs mitmachen! Der TAG macht mich noch arm, weil ich überall neue Dinge entdecke dich ich nun auch unbedingt haben muss 😉 Permanent Taupe hätte ich gerade heute gebraucht, so ein Ton fehlt mir noch in meiner Sammlung. Oder auch E116 von Ellis Faas, ich glaub ich bin verliebt….

  9. 25. März 2013 / 21:06

    Ich habe fast alle dekorativen Cremeprodukte außer die Color Tattoos wieder verkauft. Nicht so meins…

    • 26. März 2013 / 6:23

      Hört man oft, scheint echt Geschmackssache zu sein. Aber vielleicht waren es auch die falschen? Shiseido und Benefit ist echt sehr, sehr gut ♥

  10. 26. März 2013 / 11:22

    Ich mochte Cremelidschatten früher auch nicht so gern, aber mittlerweile eigentlich schon. Ich hab zwar nicht wirklich viele, aber die wo ich hab verwende ich sehr gerne. Bei Cremeblushes z. B. sieht es ein bisschen anders aus. Ich habe welche, aber ich verwende sie einfach nicht.

  11. 26. März 2013 / 18:41

    Brauch man denn spezielle Pinsel für die Cremelidschatten? Bisher habe ich sie nur mit dem Finger aufgetragen als Base aber präziser arbeiten wäre sicher schöner 🙂

    • 26. März 2013 / 19:26

      Ich trage sie mit den ganz normalen Lidschattenpinseln auf 🙂

    • 26. März 2013 / 19:34

      Ich habe immer Angst das die Haare verkleben 🙁 passierte mir mal als ich ein Lipgloss mit einem Concealerpinsel auftupfte über ein Lip art… der ist nun ganz verfärbt 🙁

  12. 27. März 2013 / 1:43

    Uff noch mehr hübsche cremelidschatten. Im Moment kann ich kaum widerstehen wenn ich schönes Exemplar sehe.

  13. 28. März 2013 / 12:46

    Eine schöne Sammlung hast du da! 🙂
    Ich bin momentan drauf und dran mir den Color-Tattoo Cremelidschatten in diesem gold/rose zu kaufen. Ich versuche die Tatsache, dass ich mir "expensive pink" nicht leisten will, damit andere rosagoldene "Dupes" zu finden 😀

  14. 16. April 2013 / 8:15

    Hallo,

    das ist wirklich eine gute Kollektion, die Du da aufgestellt hast – gerade die Color Tattoo Cremeliedschatten sind geil gemacht 😉 ….expensive Pink wäre nichts für mich, zu teuer 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.