Revlon Lip Butter Sugar Frosting

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Lisa, die ihr vielleicht schon über ihren Blog LovelyCatification kennt, gründete Anfang des Jahres den Onlineshop LovelyCosmetics. Dort findet ihr neben marken wie a-england, BeautyUK, Sigma, realTechniques und China Glaze auch Revlon.

Gerade was Lippenprodukte anbelangt ist Revlon inzwischen in Deutschland beliebt. Die Revlon Lip Butter oder auch die Just Bitten Kissable Balm Stains haben sich in der Welt der Beauty Blogger bereits einen Namen gemacht, auch wenn man sie bis vor kurzem nicht hier kaufen konnte sondern aus dem Ausland bestellen musste.

Lisa war so lieb mir einige Produkte zu schicken, darunter auch der Revlon Lip Butter in der Farbe Sugar Frosting. An dieser Stelle nochmal vielen Dank!


Der Name Sugar Frosting beschreibt ziemlich treffend, was man von diesem Lippenstift erwarten kann. Frosting steht bedeutet so viel wie Glasur, Guss oder auch mit Eis überzogen. Und genau diesen frostigen Effekt  verleiht Sugar Frosting auch den Lippen. Zwar sieht er in der Verpackung noch Rosa aus, aufgetragen bleibt aber nur dieser eisige Schimmer.

Zugegeben, ganz meine Farbe ist es nicht. Ich mag auch das Frost Finish von MAC nicht und hier verhält es sich ähnlich. Wer dieses Finish aber mag kann ihn solo oder auch als Topper (Zuckerguss eben ^^) tragen.

Qualitativ gibt es hier aber, wie auch bei den Lip Butter die ich bereits habe, nichts auszusetzen. Die Textur ist cremig und kommt mir pflegend vor. Das Finish ist glänzend und leicht transparent. Einen störenden Geschmack oder Geruch kann ich nicht feststellen.

nackig

mit Sugar Frosting


Die Revlon Lip Butter gibt es bei LovelyCosmetics für je 11,99 € zuzüglich 4,90 € versicherter Versand. Die Versandkosten entfallen ab 50 €.


Hier nochmal alle meine Lip Butter im Überblick:








PR-Sample

0
Teilen:

10 Kommentare

  1. 23. April 2013 / 10:01

    Ich finde ihn als eine Art "Pflegestift" mit geringer (bis keiner) Farbabgabe trotzdem sehr hübsch anzusehen 🙂

  2. 23. April 2013 / 10:33

    Sweet Tart gefällt mir aus deiner Reihe am besten 🙂

  3. 23. April 2013 / 10:34

    Die Farbe ist mir zu unaufällig, aber ich muss bald mal meine zwei Testen, die ich mir von einer Bloggerin habe mitbringen lassen =)

  4. 23. April 2013 / 10:43

    Ne, mein Ding ist dieser Schimmer auch nich, aber Sweet Tart sieht toll aus!

  5. 23. April 2013 / 11:12

    Nun gut, Sugar Frosting finde ich nicht so interessant. Aber es passt zum Namen, wirklich wie ein zartes Frosting.

  6. 23. April 2013 / 11:33

    Ich liebe die Revlon Lipbutters, aber die Farbe wär jetzt überhaupt nichts für mich.

  7. 23. April 2013 / 15:20

    Dieses Finish wäre auch nichts für mich, zumal er sonst auch leider keine Farbe abgibt. Dann lieber kräftigere Farben ohne Schimmer. lg Lena

  8. 23. April 2013 / 19:06

    Hätte nicht gedacht, dass mir Farbe doch so gut gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere